Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 4: "Einige Spiele werden…

Ist ja wie Gebrauchtspiele Sperre.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist ja wie Gebrauchtspiele Sperre.

    Autor: mav1 27.02.13 - 19:34

    Dass die Spiele teilw. nur noch downloadbar sind, ist doch dasselbe wie eine Gebrauchtspielsperre. Das Spiel funktioniert nur auf der eigenen Konsole bzw. Account.

    Weiterverkaufen, verleihen oder Gebraucht kaufen sind ausgeschlossen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.02.13 19:35 durch mav1.

  2. Re: Ist ja wie Gebrauchtspiele Sperre.

    Autor: Ruki 27.02.13 - 19:49

    Und irgendwann in 20 Jahren werden die Server abgeschaltet und der User ist arm dran. Tja.

  3. Re: Ist ja wie Gebrauchtspiele Sperre.

    Autor: Th3Dan 27.02.13 - 20:38

    Das ist genau der Punkt, der mich an Portalen wie Steam stört.
    Ich habe Klassiker wie CSS oder CS 1.6, da kann ich mit leben dass ich die nicht weitergeben kann weil ich die eh nicht verkaufen will.
    Aber es gibt eben auch Spiele die man irgendwann mal durchgezockt hat bzw die man nicht mehr spielt nachdem die Nachfolger rausgekommen sind, da stört es mich dann schon ziemlich.
    Früher hat man seine alten Spiele verkauft und hatte dadurch zumindest schonmal Startkapital für ein neues Spiel.

    Wenn das ganze schon alles online läuft sollte es zumindestens die Möglichkeit geben, die Spiele irgendwie auf andere Accounts übertragen zu können.
    Klar macht Sony damit wohl Verluste, aber man sollte neben dem Geld auch mal an die Kunden denken.
    Wenns denen nämlich irgendwann mal zu bunt wird, habens die Hersteller auch geschafft.

    Ich für meinen Teil werde die PS4 auf jeden Fall nicht kaufen.

  4. Re: Ist ja wie Gebrauchtspiele Sperre.

    Autor: SoniX 27.02.13 - 21:18

    Wenns denn 20 Jahre werden wären wir glücklich.

    Ich hatte mir vor ~3 Jahren IronGrip Warlord gekauft, jetzt ist deren Aktivierungsserver down. Mein gekauftes Spiel hat sich daraufhin zu ner Demo gewandelt; ich habe den Support angeschrieben; die hatten es mir wieder freigeschalten; dann wars wieder ne Demo; wieder angeschrieben; wieder freigeschalten; wieder Demo.... dann wurde ich ungemütlich und sie hatten mir als Trost einen Steamkey geschickt. Bei Steam brauchen sie Ihren Aktivierungsserver nicht, das regelt Steam selbst. Ist aber trotzdem nur ein Spiel auf Zeit, denn irgendwann gehts auch dort nichtmehr.

    Jetzt gucke ich dreimal ob ein Spiel DRM/Online verseucht ist bevor ich es kaufe.

  5. Re: Ist ja wie Gebrauchtspiele Sperre.

    Autor: zipper5004 04.03.13 - 10:34

    Naja, wenn man heute ca 10 Jahre alte Spiele spielen will, braucht man auch häufig Zusatzsoftware um die alten Systeme zu emulieren.

    Das ist sowieso schon eine Grauzone, wenn ich mir das Spiel also legal gekauft habe und nach 10 Jahre eine Zusatzsoftware zum spielen benötige, habe ich auch kein schlechtes Gewissen, wenn ich mir das Spiel dann illegal besorgen muss.

    Und das geht ja zum Glück fast immer.

    Muss halt jeder selber wissen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Veridos GmbH, München
  2. Zentiva Pharma GmbH, Berlin
  3. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung, Berlin
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 169,90€ + Versand
  2. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  3. ab 225€
  4. 206,89€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    1. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
      Elektro-SUV
      Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

      Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

    2. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
      Smarte Lautsprecher
      Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

      Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

    3. Remake: Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
      Remake
      Agent XIII kämpft wieder um seine Identität

      Ein Mann ohne Erinnerung ist die Hauptfigur im 2003 veröffentlichten Actionspiel XIII, in dem es um nichts weniger geht als die Ermordung des Präsidenten der USA. Nun kündigen französische Entwickler eine Neuauflage an.


    1. 15:00

    2. 14:30

    3. 14:00

    4. 13:30

    5. 13:00

    6. 12:30

    7. 12:00

    8. 09:00