Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 4: Firmware-Update bringt…

Mehr Leistung?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mehr Leistung?

    Autor: Anonymouse 13.01.16 - 15:19

    Wo steht das?
    Wörtlich heißt es:
    >"Diese Aktualisierung der Systemsoftware verbessert die Qualität der Systemleistung".
    Das ist imho eher eine Umschreibung des, auch im Artikel erwähnten, üblichen "mehr Stabilität", aber kein Synonym für "mehr Systemleistung".
    Vermutlich wollte man einfach mal etwas Anderes schreiben :P



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.01.16 15:23 durch Anonymouse.

  2. Re: Mehr Leistung?

    Autor: derKlaus 13.01.16 - 15:36

    vielleicht hatten auch nur drei Pixel in einem Icon den falschen Farbwert und der wurde jetzt angepasst. Wäre auch eine bessere Qualität der Systemleistung. ;)

  3. Re: Mehr Leistung?

    Autor: PiranhA 13.01.16 - 15:41

    Könnt auch sein, dass damit die Entwickler offiziell Zugriff auf den 7. Kern bekommen. Ein neues SDK gab es deswegen ja schon ([www.techinsider.io]). Ähnliches hat Microsoft ja auch gemacht, nachdem die Kinect nicht mehr Pflicht war.

  4. Re: Mehr Leistung?

    Autor: Mr.Coolschrank 13.01.16 - 16:44

    hier -> https://twitter.com/playstation/status/687137754484899840

    PS4 system software update 3.15 is coming tonight – it’s a minor update designed to improve system performance.

  5. Re: Mehr Leistung?

    Autor: theWhip 13.01.16 - 17:32

    Oder sie haben Türen geöffnet oder geschlossen... So oft wie die gehackt werden

  6. Re: Mehr Leistung?

    Autor: Anonymouse 13.01.16 - 17:35

    Wie oft werden die denn gehackt?

  7. Re: Mehr Leistung?

    Autor: Typhlosion 13.01.16 - 17:38

    Oft

  8. Re: Mehr Leistung?

    Autor: Anonymouse 13.01.16 - 17:46

    Und auf einer Skala zwischen Grün und Blau?

  9. Re: Mehr Leistung?

    Autor: Typhlosion 13.01.16 - 17:47

    Etwa zwischen neon schwarz und dunkel bunt

  10. Re: Mehr Leistung?

    Autor: Anonymouse 13.01.16 - 18:54

    Oh... Okay

  11. Re: Mehr Leistung?

    Autor: sushbone 13.01.16 - 20:19

    PiranhA schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Könnt auch sein, dass damit die Entwickler offiziell Zugriff auf den 7.
    > Kern bekommen. Ein neues SDK gab es deswegen ja schon (www.techinsider.io).

    Ja war auch mein erster Gedanke gewesen.

  12. Re: Mehr Leistung?

    Autor: Nobunaga 13.01.16 - 20:52

    Was will Sony, an noch mehr Leistung aus den last Gen AMD CPU und GPU den rausholen.
    Wo nix ist, da kann man nichts rausholen.
    Da die Konsolenhersteller sowieso alle spiele für die last Gen Konsolen downgraden ,was soll das bringen?

    Die Konsolen sind einfach inovations bremsen.

  13. Re: Mehr Leistung?

    Autor: badlyjester 13.01.16 - 21:20

    theWhip schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder sie haben Türen geöffnet oder geschlossen... So oft wie die gehackt
    > werden

    Gehackt werden die Server, nicht die einzelnen Konsolen.

    Nobunaga schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was will Sony, an noch mehr Leistung aus den last Gen AMD CPU und GPU den
    > rausholen.
    > Wo nix ist, da kann man nichts rausholen.
    > Da die Konsolenhersteller sowieso alle spiele für die last Gen Konsolen
    > downgraden ,was soll das bringen?
    >
    > Die Konsolen sind einfach inovations bremsen.

    Die PS4 hat 8 CPU-Cores, wovon 2 fürs Betriebssystem reserviert waren. Einer wurde kürzlich für die Entwickler freigegeben.

    Und was die Innovationsbremse angeht: Wenn Publisher/Entwickler wie CD Project sagen, dass Projekte wie The Witcher 3 ohne die Verkaufszahlen auf den Konsolen gar nicht zu realisieren sind, dann glaube ich denen das. Sprich: ohne "Innovationsbremse" Konsole lohnt es sich finanziell anscheinend kaum, oder ist zumindest mit großen Risiko behaftet, AAA-Titel zu veröffentlichen. Da nutzt dir dann auch der teuerste Rechner nichts. Und davon mal abgesehen: du scheinst Innovation mit Grafik gleichzusetzen, was ich für Quatsch halte. Die Existenz von Konsolen hält doch niemanden davon ab, Titel wie z.B. "Her Story" zu entwickeln (erstes Beispiel, das mir einfiel).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.01.16 21:21 durch badlyjester.

  14. Re: Mehr Leistung?

    Autor: Nobunaga 13.01.16 - 22:08

    badlyjester schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > theWhip schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Oder sie haben Türen geöffnet oder geschlossen... So oft wie die gehackt
    > > werden
    >
    > Gehackt werden die Server, nicht die einzelnen Konsolen.
    >
    > Nobunaga schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was will Sony, an noch mehr Leistung aus den last Gen AMD CPU und GPU
    > den
    > > rausholen.
    > > Wo nix ist, da kann man nichts rausholen.
    > > Da die Konsolenhersteller sowieso alle spiele für die last Gen Konsolen
    > > downgraden ,was soll das bringen?
    > >
    > > Die Konsolen sind einfach inovations bremsen.
    >
    > Die PS4 hat 8 CPU-Cores, wovon 2 fürs Betriebssystem reserviert waren.
    > Einer wurde kürzlich für die Entwickler freigegeben.
    >
    > Und was die Innovationsbremse angeht: Wenn Publisher/Entwickler wie CD
    > Project sagen, dass Projekte wie The Witcher 3 ohne die Verkaufszahlen auf
    > den Konsolen gar nicht zu realisieren sind, dann glaube ich denen das.
    > Sprich: ohne "Innovationsbremse" Konsole lohnt es sich finanziell
    > anscheinend kaum, oder ist zumindest mit großen Risiko behaftet, AAA-Titel
    > zu veröffentlichen. Da nutzt dir dann auch der teuerste Rechner nichts. Und
    > davon mal abgesehen: du scheinst Innovation mit Grafik gleichzusetzen, was
    > ich für Quatsch halte. Die Existenz von Konsolen hält doch niemanden davon
    > ab, Titel wie z.B. "Her Story" zu entwickeln (erstes Beispiel, das mir
    > einfiel).

    Es geht hier um Hardwar. Wenn es die PC, mit jedem Jahr neuen CPUs und GPUs geben würde,dann tut sich auf dem Hardware Sektor nix.
    Alle 5 bis 7 Jahre eine last gen Konsole.

  15. Re: Mehr Leistung?

    Autor: D43 13.01.16 - 22:21

    Nobunaga schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > badlyjester schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > theWhip schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Oder sie haben Türen geöffnet oder geschlossen... So oft wie die
    > gehackt
    > > > werden
    > >
    > > Gehackt werden die Server, nicht die einzelnen Konsolen.
    > >
    > > Nobunaga schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Was will Sony, an noch mehr Leistung aus den last Gen AMD CPU und GPU
    > > den
    > > > rausholen.
    > > > Wo nix ist, da kann man nichts rausholen.
    > > > Da die Konsolenhersteller sowieso alle spiele für die last Gen
    > Konsolen
    > > > downgraden ,was soll das bringen?
    > > >
    > > > Die Konsolen sind einfach inovations bremsen.
    > >
    > > Die PS4 hat 8 CPU-Cores, wovon 2 fürs Betriebssystem reserviert waren.
    > > Einer wurde kürzlich für die Entwickler freigegeben.
    > >
    > > Und was die Innovationsbremse angeht: Wenn Publisher/Entwickler wie CD
    > > Project sagen, dass Projekte wie The Witcher 3 ohne die Verkaufszahlen
    > auf
    > > den Konsolen gar nicht zu realisieren sind, dann glaube ich denen das.
    > > Sprich: ohne "Innovationsbremse" Konsole lohnt es sich finanziell
    > > anscheinend kaum, oder ist zumindest mit großen Risiko behaftet,
    > AAA-Titel
    > > zu veröffentlichen. Da nutzt dir dann auch der teuerste Rechner nichts.
    > Und
    > > davon mal abgesehen: du scheinst Innovation mit Grafik gleichzusetzen,
    > was
    > > ich für Quatsch halte. Die Existenz von Konsolen hält doch niemanden
    > davon
    > > ab, Titel wie z.B. "Her Story" zu entwickeln (erstes Beispiel, das mir
    > > einfiel).
    >
    > Es geht hier um Hardwar. Wenn es die PC, mit jedem Jahr neuen CPUs und GPUs
    > geben würde,dann tut sich auf dem Hardware Sektor nix.
    > Alle 5 bis 7 Jahre eine last gen Konsole.

    Glaubst du dein geschreibsel eigentlich selber oder willst du nur trollen?

  16. Re: Mehr Leistung?

    Autor: badlyjester 13.01.16 - 22:21

    Was nützt dir denn die neueste Hardware, wenn keiner Spiele dafür entwickelt? Da gibts einfach eine Wechselwirkung, die du völlig ausblendest.

    Und mal nebenbei, muss Hardware wirklich jedes Jahr drölf Prozent besser werden, weil dann ja auch die Spiele drölf Prozent besser werden?

  17. Re: Mehr Leistung?

    Autor: Andi K. 13.01.16 - 22:58

    Und wenn die Spiele mal mehr Hardware brauchen als im Durchschnitt geht gleich das "Schlechte Portierung" Geheule los, weil niemand Lust hatt seinen PC aufzurüsten.

  18. Re: Mehr Leistung?

    Autor: Tigtor 13.01.16 - 23:57

    Andi K. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wenn die Spiele mal mehr Hardware brauchen als im Durchschnitt geht
    > gleich das "Schlechte Portierung" Geheule los, weil niemand Lust hatt
    > seinen PC aufzurüsten.


    Die Kritiken über schlechte Portierung beziehen sich in der Regel auf schlecht portierte Steuerung. Nicht oder schlecht genutzte Sxhnittstellen, APIs und SDKs oder auch nicht optimierte Engines führen auch oft dazu, dass Spiele trotz mittelmäßiger Grafik und Physik auch auf leistungsfähigerer Hardware als ihre Konsolenäquivalente nur mittelmäßig bis gar nicht laufen, so dass selbst Pixelprügel ruckeln können. Da hat man eben geschludert und/oder an den falschen Stellen gespart.
    In jedem Fall kann man schon zu recht von schlechter Portierung reden.

    Ich erinnere mich da noch sehr gut an den letzten Batman-Titel. Die Kaufpreiserstattung war hier ja schon ein implizites Schuldeingeständnis.

    1000-7

  19. Re: Mehr Leistung?

    Autor: Tigtor 14.01.16 - 00:02

    Nobunaga schrieb:
    >
    > Es geht hier um Hardwar. Wenn es die PC, mit jedem Jahr neuen CPUs und GPUs
    > geben würde,dann tut sich auf dem Hardware Sektor nix.
    > Alle 5 bis 7 Jahre eine last gen Konsole.


    Ich weiß, don't feed the troll, aber nur mal so aus Neugierde: Wie genau soll das zusammen passen?
    Wenn es für PCs jedes Jahr neue CPUs und GPUs gibt muss sich doch auf dem Hardware Sektor etwas tun ...
    Oder was wolltest du sagen?

    1000-7

  20. Re: Mehr Leistung?

    Autor: Anonymouse 14.01.16 - 07:01

    Nobunaga schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was will Sony, an noch mehr Leistung aus den last Gen AMD CPU und GPU den
    > rausholen.
    > Wo nix ist, da kann man nichts rausholen.
    > Da die Konsolenhersteller sowieso alle spiele für die last Gen Konsolen
    > downgraden ,was soll das bringen?
    >
    > Die Konsolen sind einfach inovations bremsen.

    Ja, weil bessere Grafik auch sehr innovativ ist.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SURFBOXX IT-SOLUTIONS GmbH, Rostock
  2. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Hamburg
  3. Voith Global Business Services EMEA GmbH, Heidenheim
  4. BWI GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (aktuell u. a. Cryorig Gehäuselüfter ab 7,49€, Sandisk Ultra 400-GB-microSDXC für 59,90€)
  3. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

  1. Qualcomm: Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt
    Qualcomm
    Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt

    Im zweiten Halbjahr sollen erste Smartphones wie das ROG Phone 2 von Asus mit dem Snapdragon 855 Plus erscheinen: Qualcomm verspricht mehr Takt bei den CPU-Kernen und eine schnellere Adreno-Grafikeinheit.

  2. Epic Games Store: Cloud-Saves, Mods und Zombies kommen
    Epic Games Store
    Cloud-Saves, Mods und Zombies kommen

    Verbesserungen beim Offlinemodus, dazu Speicherstände in der Cloud und etwas später Nutzerbewertungen: Epic Games hat die Pläne für seinen Epic Games Store aktualisiert. Und es gibt ein Spiel von einem Entwickler exklusiv, der bis vor kurzem noch vehement gegen solche Deals war.

  3. Remix3D: Microsoft schließt seine 3D-Modell-Datenbank komplett
    Remix3D
    Microsoft schließt seine 3D-Modell-Datenbank komplett

    Am 10. Januar 2020 ist Schluss: Microsoft wird seine Plattform Remix3D schließen. Dort konnten Mitglieder ihre 3D-Modelle teilen und diese für Powerpoint, Virtual Reality oder Minecraft benutzen. Das Unternehmen empfiehlt, beliebte Modelle vor dem Ende herunterzuladen - dann werden sie gelöscht.


  1. 17:07

  2. 17:02

  3. 15:07

  4. 14:52

  5. 14:37

  6. 14:20

  7. 14:02

  8. 13:47