Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 4: Sony verschärft…

Playstation 4: Sony verschärft Richtlinien über sexuelle Inhalte

Außerhalb von Japan gelten auf der Playstation 4 offenbar neue Regeln für sexuelle Inhalte in Spielen. Dabei soll es primär um Umsetzungen von Animes und Mangas gehen - mit Devil May Cry 5 soll aber bereits ein auch für westliche Märkte produziertes Spiel betroffen sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Interessant wird die Darstellung in einem nicht-sexuellen Kontext 8

    MickeyKay | 18.04.19 11:33 09.05.19 14:48

  2. Verkehrte Welt? 2

    TarikVaineTree | 22.04.19 13:01 23.04.19 14:29

  3. "Schieberegler für stärker wackelnde Brüste" 5

    dilaracem | 19.04.19 12:07 23.04.19 10:18

  4. Hätten sie mal lieber das Gesicht von dieser Trish retuschiert..... 2

    AlexanderZilka | 21.04.19 13:19 23.04.19 01:37

  5. Zurück ins Mittelalter... 1

    sodom1234 | 22.04.19 20:18 22.04.19 20:18

  6. multinationale Firmen entscheiden etwas, was die Gesellschaft entscheiden sollte 15

    mnementh | 19.04.19 10:59 22.04.19 14:16

  7. Ich wurde nackt geboren (Seiten: 1 2 ) 29

    Mindfield | 18.04.19 11:19 21.04.19 13:11

  8. Bei Sony läuft aktuell eine Menge falsch 1

    ManMashine | 20.04.19 19:06 20.04.19 19:06

  9. "social action" soso

    zubat | 20.04.19 15:39 Das Thema wurde verschoben.

  10. Explodierende Köpfe sind OK, nackte Körper aber nicht... (Seiten: 1 2 ) 25

    derdiedas | 18.04.19 12:05 19.04.19 11:14

  11. Da ist Dead or Alive Xtreme 3 wohl eine Ausnahme. 5

    Fantasy Hero | 18.04.19 14:39 19.04.19 10:54

  12. @golem: Der Artikel ist fehlerhaft - es gilt auch in Japan 5

    haoLink | 18.04.19 11:54 18.04.19 23:39

  13. For the children

    Glennmorangy | 31.07.19 22:36 Das Thema wurde verschoben.

  14. Wieder die alte Leier vom jungendschutz 1

    x2k | 18.04.19 18:13 18.04.19 18:13

  15. Find ich gut, Kratos aus GoW sollte eine Weste kriegen btw 5

    mineral4r7s | 18.04.19 13:26 18.04.19 16:30

  16. Man sollter Klarheit schaffen 5

    ZeldaFreak | 18.04.19 11:59 18.04.19 15:46

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stadtwerke Heidelberg GmbH, Heidelberg
  2. Biotrics Bioimplants GmbH, Berlin
  3. Universitätsklinikum Münster, Münster
  4. Hays AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
    5G-Antenne in Berlin ausprobiert
    Zu schnell, um nützlich zu sein

    Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
    Von Achim Sawall und Martin Wolf

    1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
    2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
    3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

    Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
    Manipulierte Zustimmung
    Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

    Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
    2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
    3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

    1. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
      Biografie erscheint
      Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

      US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.

    2. Lufttaxi: Volocopter hebt in Stuttgart ab
      Lufttaxi
      Volocopter hebt in Stuttgart ab

      In Stuttgart ist der Volocopter erstmals in einer europäischen Innenstadt abgehoben. Rund vier Minuten befand sich das Flugtaxi in der Luft. Für kommerzielle Flüge fehlt jedoch noch die Genehmigung.

    3. Pixel: Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt
      Pixel
      Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt

      Programmierer haben sich die geleakte neue Version von Googles Kamera-App genauer angeschaut und einige Verbesserungen in der Benutzerführung entdeckt. Zudem sollen Nutzer die automatischen Hinweise während der Aufnahme abschalten können.


    1. 11:39

    2. 15:47

    3. 15:11

    4. 14:49

    5. 13:52

    6. 13:25

    7. 12:52

    8. 08:30