Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 4: Sony verschärft…

Interessant wird die Darstellung in einem nicht-sexuellen Kontext

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessant wird die Darstellung in einem nicht-sexuellen Kontext

    Autor: MickeyKay 18.04.19 - 11:33

    Ich denke da so an die geplanten Darstellungen in Cyberpunk 2077...
    Bereits bei der Charaktergenerierung soll man die Figuren komplett nackt sehen und auch das Spiel selber wird mit expliziter Darstellung nicht geizen. Hier geht es um eine Gesellschaft, in der der menschliche Körper kein Heiligtum mehr ist. Ich bin sehr gespannt auf diese drastische Darstellung und wie sie sich auf die Story auswirkt.
    Mal schauen, ob CD Projekt versuchen wird, sich durchzusetzen oder ob sie verpixeln. Oder ob dies aufgrund des Kontextes der Story in einem ab-18-Spiel überhaupt ein Problem für Sony darstellen wird.

  2. Re: Interessant wird die Darstellung in einem nicht-sexuellen Kontext

    Autor: schap23 18.04.19 - 12:01

    Viele, viele Lichtstrahlen, hinter denen alles wesentliche nicht zu sehen ist. Schau Dir mal ein ecchi Anime in der TV-Fassung an. Bei manchen ist die Hälfte mit den berüchtigten Lichtstrahlen überdeckt. Wer mehr will, muß sich die (teuren) BD-Boxen kaufen.

  3. Re: Interessant wird die Darstellung in einem nicht-sexuellen Kontext

    Autor: yumiko 18.04.19 - 12:17

    MickeyKay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke da so an die geplanten Darstellungen in Cyberpunk 2077...
    > Bereits bei der Charaktergenerierung soll man die Figuren komplett nackt
    > sehen und auch das Spiel selber wird mit expliziter Darstellung nicht
    > geizen. Hier geht es um eine Gesellschaft, in der der menschliche Körper
    > kein Heiligtum mehr ist. Ich bin sehr gespannt auf diese drastische
    > Darstellung und wie sie sich auf die Story auswirkt.
    > Mal schauen, ob CD Projekt versuchen wird, sich durchzusetzen oder ob sie
    > verpixeln. Oder ob dies aufgrund des Kontextes der Story in einem
    > ab-18-Spiel überhaupt ein Problem für Sony darstellen wird.

    Dann sollen sie es nicht hier rausbringen, sonder die "japanische" Version mit komplett englischer Spreche mit ein paar millionen Auflage planen.

    EDIT:
    Neue Regelungen sollen doch auch in Japan gelten :o



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.04.19 12:22 durch yumiko.

  4. Re: Interessant wird die Darstellung in einem nicht-sexuellen Kontext

    Autor: Dwalinn 18.04.19 - 12:34

    Eleganter wäre etwas wie in Austin powers

  5. Re: Interessant wird die Darstellung in einem nicht-sexuellen Kontext

    Autor: Hotohori 18.04.19 - 13:55

    Eigentlich müsste Sony ja dann Netflix auch von der PS4 verbannen... wer Altered Carbon kennt weiß warum. ;)

    Die Serie zu gucken war völlig ungewohnt, da man solche Darstellungen sonst gar nicht zu Gesicht bekommt. Aber man würde sich auch daran gewöhnen und dann wäre es wie alles das normalste von der Welt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.04.19 13:56 durch Hotohori.

  6. Re: Interessant wird die Darstellung in einem nicht-sexuellen Kontext

    Autor: MickeyKay 19.04.19 - 10:29

    In Altered Carbon gab es nackte Kinder und Jugendliche zu sehen? Kann ich noch gar noch dran erinnern...

  7. Re: Interessant wird die Darstellung in einem nicht-sexuellen Kontext

    Autor: mnementh 19.04.19 - 10:50

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eigentlich müsste Sony ja dann Netflix auch von der PS4 verbannen... wer
    > Altered Carbon kennt weiß warum. ;)
    >
    > Die Serie zu gucken war völlig ungewohnt, da man solche Darstellungen sonst
    > gar nicht zu Gesicht bekommt. Aber man würde sich auch daran gewöhnen und
    > dann wäre es wie alles das normalste von der Welt.
    Schau öfter französische Filme und Serien. Selbst die Deutschen lassen mal Nacktheit sehen. Die Amerikaner sind da sehr speziell in der Beziehung, deshalb ist dort möglicherweise Altered Carbon etwas besonderes.

  8. Re: Interessant wird die Darstellung in einem nicht-sexuellen Kontext

    Autor: MickeyKay 09.05.19 - 14:48

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schau öfter französische Filme und Serien. Selbst die Deutschen lassen mal
    > Nacktheit sehen. Die Amerikaner sind da sehr speziell in der Beziehung,
    > deshalb ist dort möglicherweise Altered Carbon etwas besonderes.
    Das ist falsch. Nacktheit in US-Pay-TV-Serien ist völlig normal. Und das schon lange. Ob nun aktuell Game of Thrones oder Westworld oder auch entsprechende Filme. Seit den 90ern völlig normal und weit verbreitet. Selbst in eigentlich harmlosen Kinokomödien (notfalls später auf DVD/BD um entsprechende Szenen erweitert, damit man im Kino auch jüngeres Publikum ansprechen kann).

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KRÜSS GmbH, Hamburg
  2. Rail Power Systems GmbH, München
  3. SCALTEL AG, Waltenhofen Raum Kempten
  4. VascoMed GmbH, Binzen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  2. 92,60€
  3. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
    Final Fantasy 7 Remake angespielt
    Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

    E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

    1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
    2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
    3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

    Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
    Nuki Smart Lock 2.0 im Test
    Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

    Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      1. Graue Flecken: Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas
        Graue Flecken
        Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas

        Die Förderung des Ausbaus in grauen Flecken, wo schon ein Netzbetreiber Anschlüsse mit mindestens 30 MBit/s anbietet, alarmiert die Kabelnetzbetreiber. Sie fürchten einen Überbau mit Glasfaser, obwohl Koaxialkabel Gigabitdatenraten liefern kann.

      2. Störung: Google Kalender war weltweit ausgefallen
        Störung
        Google Kalender war weltweit ausgefallen

        Google hatte ein größeres Problem mit seinem Kalender: Nutzer berichteten, dass die Funktion weltweit ausgefallen war. Die Webseite und die Synchronisation zu mobilen Apps war ausgefallen, mittlerweile scheint aber wieder alles zu funktionieren.

      3. Netzbau: United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern
        Netzbau
        United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern

        United Internet sucht sich gegenwärtig einen 5G-Netzausrüster, die finalen Gespräche haben noch nicht begonnen. Doch ab wann kann das neu versteigerte Spektrum eigentlich genutzt werden?


      1. 18:14

      2. 17:13

      3. 17:01

      4. 16:39

      5. 16:24

      6. 15:55

      7. 14:52

      8. 13:50