Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 4: Spider-Man schläft nicht…

Spiel ist nichtmal raus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spiel ist nichtmal raus

    Autor: somedudeatwork 29.08.18 - 12:12

    und schon wird mal 3 mal mehr zur Kasse gebeten.

  2. Re: Spiel ist nichtmal raus

    Autor: genussge 29.08.18 - 12:37

    Immerhin kann man vor dem Kauf des eigentlichen Spiels im Vorfeld abwiegen, ob man direkt zur Deluxe-Variante greift. Kann aber auch den Nachteil haben, dass man nach Spielen des Grundprogramms kein Interesse an weiteren DLC's hat.

    Möglichkeit drei wäre, die normale Version zu kaufen und auf ein Rabatt der 3 DLC's wartet. Das kann sich dann aber über Monate hinweg ziehen.

  3. Re: Spiel ist nichtmal raus

    Autor: elgooG 29.08.18 - 12:51

    Ja, zumindest wird es richtig kommuniziert. Bei anderen Titeln stehen die DLCs ja auch von Anfang an fest. So kann man die Mitarbeiter auch nach dem Release noch auslasten bis das nächste Projekt von der Planung in die Implementierung wechselt.

    Es spricht ja auch nichts dagegen, solange die Teile nicht aus dem Hauptspiel herausgerissen werden. DLCs lassen sich in den zahlreichen PSN-Sales außerdem auch später günstig nachkaufen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  4. Re: Spiel ist nichtmal raus

    Autor: Kakiss 29.08.18 - 13:43

    Kannst ja auf ein Bundle des Hauptspiels mit den Erweiterungen warten :)

    Hab ich bei Civ V zum Beispiel auch so gemacht 30¤ für alles? Gerne.

  5. Re: Spiel ist nichtmal raus

    Autor: somedudeatwork 29.08.18 - 15:06

    Mich interessiert das Spiel nicht (0815 AAA spiel + Marvel, nicht mein ding), finde es einfach nur amüsant das jetzt schon die Hand aufgemacht wird obwohl noch nichts geliefert wurde.

  6. Re: Spiel ist nichtmal raus

    Autor: DieSchlange 29.08.18 - 15:24

    DLC ist ein weit gefächerter Begriff.
    Adons und Storyerweiterungen stören mich nicht, auch wenn sie vorherschon angekündigt sind.
    Sie sollten halt nicht wirklich ein Abfallprodukt oder Kastration des Hauptspiels sein.
    Sie vorher zu kaufen halte ich allerdings für keine gute Idee.

  7. Re: Spiel ist nichtmal raus

    Autor: ahoihoi 29.08.18 - 16:04

    Ich warte einfach auf das fertige Produkt, die obligatorische GOTY-Edition.

  8. Re: Spiel ist nichtmal raus

    Autor: freddx12 29.08.18 - 16:28

    DieSchlange schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DLC ist ein weit gefächerter Begriff.
    > Adons und Storyerweiterungen stören mich nicht, auch wenn sie vorherschon
    > angekündigt sind.
    > Sie sollten halt nicht wirklich ein Abfallprodukt oder Kastration des
    > Hauptspiels sein.
    > Sie vorher zu kaufen halte ich allerdings für keine gute Idee.

    Bei CD Project war das als Einzelfall anders. Ich hab alle DLCs vorbestellt nachdem ich das Spiel durch hatte und wurde mit inhalten belohnt, die gar besser als das Hauptspiel waren.

  9. Re: Spiel ist nichtmal raus

    Autor: svnshadow 30.08.18 - 09:16

    DieSchlange schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DLC ist ein weit gefächerter Begriff.
    > Adons und Storyerweiterungen stören mich nicht, auch wenn sie vorherschon
    > angekündigt sind.
    > Sie sollten halt nicht wirklich ein Abfallprodukt oder Kastration des
    > Hauptspiels sein.
    > Sie vorher zu kaufen halte ich allerdings für keine gute Idee.


    Naja, zusätzlicher (!) story-Content, neue Anzüge.... das klingt schon nach was "eigenständigem" ohne die Hauptstory des main-Game zu kastrieren.
    Aber erstmal das Spiel nächste Woche abwarten ob sich eine weitere investition lohnt oder man es in die ecke knallt.

  10. Re: Spiel ist nichtmal raus

    Autor: DieSchlange 30.08.18 - 09:42

    svnshadow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DieSchlange schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > DLC ist ein weit gefächerter Begriff.
    > > Adons und Storyerweiterungen stören mich nicht, auch wenn sie
    > vorherschon
    > > angekündigt sind.
    > > Sie sollten halt nicht wirklich ein Abfallprodukt oder Kastration des
    > > Hauptspiels sein.
    > > Sie vorher zu kaufen halte ich allerdings für keine gute Idee.
    >
    > Naja, zusätzlicher (!) story-Content, neue Anzüge.... das klingt schon nach
    > was "eigenständigem" ohne die Hauptstory des main-Game zu kastrieren.
    > Aber erstmal das Spiel nächste Woche abwarten ob sich eine weitere
    > investition lohnt oder man es in die ecke knallt.

    Meine Aussage war auch allgemein Bezogen.
    Mir wäre es lieber der Begriff DLC verschwindet oder dient als Zusatz.
    Story Adon (DLC) - Design (DLC)
    Theoretisch ist das Hauptspiel ein DLC wenn man es im Online Store holt.

  11. Re: Spiel ist nichtmal raus

    Autor: DieSchlange 30.08.18 - 09:47

    freddx12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DieSchlange schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > DLC ist ein weit gefächerter Begriff.
    > > Adons und Storyerweiterungen stören mich nicht, auch wenn sie
    > vorherschon
    > > angekündigt sind.
    > > Sie sollten halt nicht wirklich ein Abfallprodukt oder Kastration des
    > > Hauptspiels sein.
    > > Sie vorher zu kaufen halte ich allerdings für keine gute Idee.
    >
    > Bei CD Project war das als Einzelfall anders. Ich hab alle DLCs vorbestellt
    > nachdem ich das Spiel durch hatte und wurde mit inhalten belohnt, die gar
    > besser als das Hauptspiel waren.

    aber du hattest das Spiel schon durch.
    Es gibt viele positive Beispiel und auch negative Beispiele für Season Pass.
    Fallout 4 ein Positives . Gears of War 4 ein sehr negatives.
    Für Assasins Creed Origins hatte ich mir mein ersten Season Pass vor Release überhaupt gekauft.
    Und ich kann noch nichtmal sagen, ob es sich gelohnt hat, da ich jetzt erst mit dem Hauptspiel fertig wurde. Aber ich freue mich, dass es noch weiter geht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. EXTRA Computer GmbH, Giengen an der Brenz
  3. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  2. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)
  3. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  4. 99,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

  1. Supply-Chain-Angriff: Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden
    Supply-Chain-Angriff
    Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden

    Ein Sicherheitsforscher zeigt, wie er mit Equipment für unter 200 US-Dollar mit einem Mikrochip eine Hardware-Firewall übernehmen konnte. Damit beweist er, wie günstig und realistisch solche Angriffe sein können. Vor einem Jahr berichtete Bloomberg von vergleichbaren chinesischen Spionagechips.

  2. IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
    IT an Schulen
    Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    Stabilo und der Bund wollen einen Stift entwickeln, der Kinder bei Defiziten mit der Handschrift unterstützt. Mit Hilfe von Machine Learning und einer mobilen App analysiert das System das Geschriebene und passt Übungen an. Das Projekt ist mit 1,77 Millionen Euro beziffert.

  3. No Starch Press: IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor
    No Starch Press
    IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor

    Der Fachverlag No Starch Press wirft Amazon vor, Schwarzkopien von Büchern aus seinem Verlagsangebot zu verkaufen. Dabei handele es sich explizit nicht um Drittanbieter, sondern Amazon selbst als Verkäufer. Das geschieht nicht das erste Mal.


  1. 16:54

  2. 16:41

  3. 16:04

  4. 15:45

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:13

  8. 13:57