1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 5: Sony kündigt Präsentation…

Angesichts der Kommentarzahl

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Angesichts der Kommentarzahl

    Autor: ulink 30.05.20 - 01:44

    fühlt man sich an die Sache mit dem Sack Reis erinnert. Andererseits: man kann mit einem belanglosen Kommentar wie diesem den Zähler um 25% verbessern. Auch nicht schlecht.

  2. Re: Angesichts der Kommentarzahl

    Autor: Hotohori 30.05.20 - 12:26

    Es ist ja auch nur eine Ankündigung zu einer Ankündigung. Die nimmt man primär zu Kenntnis und ist wenig ein Grund wirklich sinnvolle Kommentare zu schreiben. Wenn man sich alle Kommentare hier so anguckt hat auch wirklich kaum Jemand etwas sinnvolles dazu beizutragen.

    Interessanter wird da dann eher der Artikel, der dann über den Inhalt dieses Live Streams berichten wird. Dann hat man auch Fakten über die man reden kann.

  3. Re: Angesichts der Kommentarzahl

    Autor: blaub4r 30.05.20 - 16:26

    ulink schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > fühlt man sich an die Sache mit dem Sack Reis erinnert. Andererseits: man
    > kann mit einem belanglosen Kommentar wie diesem den Zähler um 25%
    > verbessern. Auch nicht schlecht.


    Der Artikel bietet halt wenig Fläche für Xbox und Sony vergleiche. ;)

  4. Re: Angesichts der Kommentarzahl

    Autor: Garius 30.05.20 - 16:44

    ulink schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > fühlt man sich an die Sache mit dem Sack Reis erinnert. Andererseits: man
    > kann mit einem belanglosen Kommentar wie diesem den Zähler um 25%
    > verbessern. Auch nicht schlecht.
    Naja, ist schon eine besondere Situation. Klar das derzeit wenig Hype das ist. Aber sieht doch bezüglich der Xbox kaum anders aus.

    Man kann sowas halt auch tot hypen indem man jedem Gerücht bezüglich Ankündigungen - egal wie hanebüchern sie sind - gleich einen ganzen Artikel widmet.

  5. Re: Angesichts der Kommentarzahl

    Autor: Dwalinn 30.05.20 - 16:56

    Wie bereits gesagt wurde, das ist halt ne Ankündigung für ein Event.
    Sobald Golem ein Artikel über das Event bringt wird es auch mehr redebedarf geben. Wobei man ja auch nicht vergessen darf das Golem keine primäre Gamer Seite ist.

  6. Re: Angesichts der Kommentarzahl

    Autor: ssj3rd 30.05.20 - 18:36

    Ist auch das falsche Forum, hier sind sie bei 250 Kommentaren:
    https://www.gamepro.de/artikel/sony-bestaetigt-neue-infos-ps5,3358278.html

  7. Re: Angesichts der Kommentarzahl

    Autor: Garius 31.05.20 - 08:37

    ssj3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist auch das falsche Forum, hier sind sie bei 250 Kommentaren:
    > www.gamepro.de
    Na toll:
    "Erster"
    "Ich freu mich drauf."
    "Ich mich auch."
    "Ich bin gespannt."
    "Kanns kaum erwarten."

    So kommt man auch auf 250 Kommentare.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSP Safety System Products GmbH & Co. KG, Spaichingen
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  3. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  4. SURFBOXX IT-SOLUTIONS GmbH, Rostock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 13,99€, Sid Meier's Civilization VI für 13...
  2. 28,99€
  3. (u. a. Star Wars Episode I Racer für 1,93€, Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT in Behörden: Modernisierung unerwünscht
IT in Behörden
Modernisierung unerwünscht

In deutschen Amtsstuben kommt die Digitalisierung nur schleppend voran. Das liegt weniger an den IT-Abteilungen als an ihren fachfremden Kollegen.
Ein Bericht von Andreas Schulte

  1. ITDZ Glasfaserausbau für Berliner Schulen nicht mal beauftragt
  2. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  3. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland

Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
Pixel 4a im Test
Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
  2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
  3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann