1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation Network: Sony reagiert auf…

Mehr Cloudspeicher!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mehr Cloudspeicher!

    Autor: elgooG 13.07.15 - 18:19

    Meine Vita und meine PS3 haben es in all den Jahren nicht geschafft den Cloudspeicher von jeweils 1GB voll zu bekommen. Bei meiner PS4 muss ich mich aber schon jetzt entscheidenwelche Savegames in die Cloud sollen. Für 50 Euro im Jahr muss einfach mehr drin sein. Es wäre bereits ein Fortschritt wenn Sony die 3 x 1 GB kombinieren würde.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  2. Re: Mehr Cloudspeicher!

    Autor: PiranhA 13.07.15 - 18:22

    Das kann ich auch nicht verstehen. Alleine durch die PS+ Titel kommt da einiges zusammen. Das sind ja pro Titel mittlerweile zwischen 11 und 150 MB. Zumal das jetzt echt nicht die Welt kostet.

  3. Re: Mehr Cloudspeicher!

    Autor: strik0r 14.07.15 - 04:16

    Der Knaller ist apotheon, 300MB.
    Driveclub speichert auch die Geister aufnahmen als Spielstand, auch wiederum ca. 300MB.

  4. Re: Mehr Cloudspeicher!

    Autor: der_wahre_hannes 14.07.15 - 08:35

    Mehr Cloudspeicher, schnellere Server, mehr Essen im Kühlschrank, und -wo wir schon dabei sind- den Weltfrieden! Aber bitte nicht für mehr als 1¤ im Jahr, alles andere ist Abzocke!

  5. Re: Mehr Cloudspeicher!

    Autor: Dwalinn 14.07.15 - 08:47

    Die ersten beiden reichen schon... dafür bezahlt man ja schließlich PSN Gold für über 40¤ im Jahr.... woanders bekommt man den Cloudspeicher schließlich auch hinterher geschmissen.
    Schnelle Server sollten auch eine Selbstverständlichkeit sein in Anbetracht das man oft höhere Preise bezahlt und man nicht den Laden einen Anteil geben muss (Mediamarkt, Saturn usw.)
    Werden nicht mittlerweile 50% der Spiele nur noch online gekauft?

  6. Re: Mehr Cloudspeicher!

    Autor: der_wahre_hannes 14.07.15 - 08:50

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die ersten beiden reichen schon... dafür bezahlt man ja schließlich PSN
    > Gold für über 40¤ im Jahr.... woanders bekommt man den Cloudspeicher
    > schließlich auch hinterher geschmissen.

    "Woanders" bekommt man aber keine Spiele. :)

    > Werden nicht mittlerweile 50% der Spiele nur noch online gekauft?

    Keine Ahnung. Von mir ganz sicher nicht. :D

  7. Re: Mehr Cloudspeicher!

    Autor: Dwalinn 14.07.15 - 08:56

    Na ich vermute mal das da die Indie Games die Rechnung etwas verfälschen... was ich im Laden kauen kann kaufe ich auch da (notgedrungen als LTE Nutzer)

    Dennoch ist 1 GB Cloudspeicher nun wirklich nicht viel wenn Games wie Driveclub schon 1/3 davon belegen.

  8. Re: Mehr Cloudspeicher!

    Autor: Anonymouse 14.07.15 - 09:20

    Ich habe eher keine PRobleme mit dem Cloudspeicher.
    Könnte aber auch daran liegen, dass meine PS4 es irgendwie nur sporadisch schafft, mal einen Speicherstand hochzuladen. Und dann auch völlig willkürlich irgendeinen.
    Ein System habe ich nicht erkannt.

  9. Re: Mehr Cloudspeicher!

    Autor: PiranhA 14.07.15 - 09:28

    Das funktioniert irgendwie seit einiger Zeit nur noch richtig im Standby. Keine Ahnung wieso. Anfangs ging das problemlos auch ohne.

  10. Re: Mehr Cloudspeicher!

    Autor: Anonymouse 14.07.15 - 09:34

    Mhh okay, habe meine PS4 eher selten im Standby. Eigentlich nur, wenn ich etwas größeres herunterlade oder eben weiß, dass ein großer Download bevorsteht. Aber normalerweise schalte ich sie aus.

  11. Re: Mehr Cloudspeicher!

    Autor: elgooG 14.07.15 - 14:27

    Vielleicht ist bei dir der Speicher auch bereits voll? Zumindest habe ich selber keine Probleme dieser Art obwohl ich das Gerät auch immer komplett abschalte, obwohl Sony den Menüpunkt dafür immer weiter verschachtelt und auch aus der Spracherkennung entfernt hat.

    Auf jeden Fall bleibt es für mich dabei, dass der Onlinespeicher für 50 ¤ im Jahr viel zu klein geraten ist. Das war zu Zeiten der PS3 noch großzügig und reicht bis heute, aber moderne Spiele machen den Speicher schnell dicht und das obwohl Konkurrenten schon für viel weniger Gigabyte-weise verhökern.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  12. Re: Mehr Cloudspeicher!

    Autor: Anonymouse 14.07.15 - 14:35

    Nein, ist nicht voll. Manuelles hochladen ist auch kein Problem.

    Dass das einfache Ausschalten jetzt auch vergleichsweise schwierig zu erreichen ist, nervt mich aber auch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer (w/m/d) Softwareentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Dortmund
  2. Datenanalystin / Datenanalyst (w/m/d) im gehobenen informationstechnischen Dienst
    Polizeipräsidium Reutlingen, Esslingen
  3. Agile Software-Tester (m/w/d)
    TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern
  4. Cloud Security Consult / Cloud Sicherheitsarchitekt (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de