Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation Network: Sony schaltet…
  6. T…

Spiele mit Onlinezwang sind toll!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: My1 30.12.17 - 14:59

    hatte das game zumindest nen local multiplayer?

    Asperger inside(tm)

  2. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: motzerator 30.12.17 - 17:12

    Dwalinn schrieb:
    -----------------------------
    > Es geht ja um GT6 das ist Anfang Dezember 4 Jahre alt geworden.

    Wenn ich alles wegwerfen würde, was 4 Jahre oder älter ist, hätte
    ich ein riesen Problem. XBOX 360 weg, PS3 weg, Gaming Fernseher
    weg, PC weg, viele Objektive weg usw.

    Merkst Du was? Ein Alter von 4 Jahren ist für ein Qualitätsprodukt
    nicht viel.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.12.17 17:13 durch motzerator.

  3. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Anonymer Nutzer 30.12.17 - 17:14

    > Wenn ich alles wegwerfen würde, was 4 Jahre oder älter ist, hätte
    > ich ein riesen Problem.

    Dann mach es doch nicht.

    > Merkst Du was? Ein Alter von 4 Jahren ist für ein Qualitätsprodukt
    nicht viel.

    Erzähl das mal den Qualitäts-Bananen, die in meiner Küche seit 2013 schimmeln.^^

  4. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: motzerator 30.12.17 - 17:21

    david_rieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >> Wenn ich alles wegwerfen würde, was 4 Jahre oder älter ist, hätte
    >> ich ein riesen Problem.
    > Dann mach es doch nicht.

    Da wäre ich auch schön blöd, wenn ich das tun würde. Vielmehr
    achte ich darauf, das ich Qualität kaufe, die auch in 4 Jahren noch
    läuft. Spiele mit Online Zwang gehören nicht dazu!

  5. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Anonymer Nutzer 30.12.17 - 17:25

    > Spiele mit Online Zwang gehören nicht dazu!

    Warum nicht? 60 Euro in vier Jahren sind 1,25 ¤/Monat. Ich habe zum Beispiel "Herr der Ringe Online" netto mindestens vier Jahre lang gespielt, das war m.E. eines der besten MMO überhaupt. Gleiches werden Fans von WoW auch sagen.
    GT6 ist offline immer noch spielbar, lediglich der Online-MP wurde nach 4 Jahren abgesägt. Da soll keiner sagen, er hätte nichts bekommen fürs Geld. Ich weiß auch nicht, ob der Publisher/Betreiber eine Zusage nicht eingehalten hat, auf die man sich berufen könnte.

  6. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: plutoniumsulfat 31.12.17 - 04:40

    Es muss aber nicht sein. Die alten Games kannst du im LAN-Modus immer noch spielen. So ein AoE II ist erheblich günstiger als 1,25 Euro/Monat...

  7. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: eXXogene 31.12.17 - 09:23

    Mit wem spielst du AOE lokal im Multiplayer?

    Wenn in einem ein Spiel keine nennenswerten Spielerzahlen mehr hat die Online sind, warum ist es dann ein Problem die Server abzustellen?

    Letztendlich wird etwas deaktiviert was kaum einer mehr genutzt hat. Online Multiplayer ohne Spieler ist doch Quatsch. Findet ihr das gut wenn ihr ganz alleine in der Server Lobby rumhängt?

    Offline kann man weiter spielen.

    Wo liegt nun das Problem daran?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.12.17 09:31 durch eXXogene.

  8. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: plutoniumsulfat 31.12.17 - 17:06

    Das Problem ist, dass MP dann gar nicht mehr möglich ist. Mit LAN-Modus kann ich mit ein paar Kumpels immer noch zocken, wenn wir mal Lust haben. Wenn es die Serversoftware gibt, können wir das auch noch. Bei diesem Spiel - können wir das nicht mehr.

  9. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: eXXogene 01.01.18 - 12:47

    Wie oft kommt es vor das ihr solche Sessions startet?

    Die meisten Gamer werden nicht die Kenntnisse besitzen um einen Gameserver zu betreiben

  10. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: plutoniumsulfat 01.01.18 - 17:27

    Das kommt durchaus öfter vor. Gibt ja mehrere Spiele, die das können.

    Und ich glaube, viele Gamer dürften mal eben die Serversoftware runterladen, ein paar Einstellungen tätigen und joinen können. Dazu gibt es auch schon 1001 Tutorials.

  11. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: zenker_bln 01.01.18 - 19:09

    eXXogene schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie oft kommt es vor das ihr solche Sessions startet?
    >
    > Die meisten Gamer werden nicht die Kenntnisse besitzen um einen Gameserver
    > zu betreiben

    Eine Konfig-File soll ja nun kein göttliches Mysterium sein!
    Und wenn irgendwer was will, soll es ja Menschen geben, die sich da rein arbeiten, um mit ihren Kumpels 'ne Runde im (virtuellen) Netzwerk zu zocken.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  2. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  3. caplog-x GmbH, Leipzig
  4. STI - Gustav Stabernack GmbH, Lauterbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,99€ (Bestpreis!)
  2. 144,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

  1. Coradia iLint: Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich
    Coradia iLint
    Alstoms Brennstoffzellenzüge bewähren sich

    Zwei Züge, 100.000 Kilometer, keine Probleme: Nach zehn Monaten regulärem Einsatz in Niedersachsen ist das französische Unternehmen Alstom zufrieden mit seinen Brennstoffzellenzügen.

  2. Matternet: Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz
    Matternet
    Schweizer Post pausiert Drohnenlieferungen nach Absturz

    Blutkonserven oder Gewebeproben müssen unter Umständen schnell zu ihrem Bestimmungsort gebracht werden. Die Schweizer Post setzt für solche Transporte Drohnen ein. Doch nach vielen problemlosen Flüge ist ein Copter abgestürzt. Das Drohnenprogramm wurde daraufhin vorerst gestoppt.

  3. Nintendo: Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
    Nintendo
    Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden

    Die Hinweise auf eine Hardwarerevision bei der Nintendo Switch sind bestätigt. Bei der neuen Version ist die Akkulaufzeit deutlich verbessert - sie übertrumpft nun sogar die vom Handheld Switch Lite.


  1. 19:06

  2. 16:52

  3. 15:49

  4. 14:30

  5. 14:10

  6. 13:40

  7. 13:00

  8. 12:45