Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation Now: Sonys Streamingdienst…

Fantastisch wäre wenn man seine PS-Store Titel streamen könnte!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fantastisch wäre wenn man seine PS-Store Titel streamen könnte!

    Autor: mimimi123 24.08.17 - 10:31

    Die meisten meiner Freunde haben ne PS4 (oder zumindest nen PC), wäre cool wenn man seine Spiele dort auf die Schnelle spielen kann, die der anderen ausprobieren usw.

    Mitspieler im Freundeskreis wären so viel schneller gefunden und überzeugt. Sony würde mehr Spiele loswerden, weil nicht drei Leute die Katze im Sack kaufen müssten oder einer von drei schon alles durchgespielt hat wenn man beginnt... Wär doch super.

  2. Re: Fantastisch wäre wenn man seine PS-Store Titel streamen könnte!

    Autor: HibikiTaisuna 24.08.17 - 11:00

    Koennte man derzeit via Remote Play auf der PS4 zu Hause machen. Ich selbst nutze meine Vita um Persona 5 im Zug oder bei meinen Eltern zu spielen. So lange die LTE Verbindung gut ist, funktioniert das sogar weitestgehend Lagfrei.

  3. Re: Fantastisch wäre wenn man seine PS-Store Titel streamen könnte!

    Autor: tunnelblick 24.08.17 - 11:19

    das wäre es, aber wer bezahlt denn für die infrastruktur? ich denke, du würdest das ohne aufpreis nutzen wollen?

  4. Re: Fantastisch wäre wenn man seine PS-Store Titel streamen könnte!

    Autor: mimimi123 24.08.17 - 12:06

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das wäre es, aber wer bezahlt denn für die infrastruktur? ich denke, du
    > würdest das ohne aufpreis nutzen wollen?


    Na die Infrastruktur zahle ich mit meinem PS Now Abo. Ich gehöre noch zu denen die Extra extra bezahlen.

    Bereits bezahlte PS-Store Spiele würden den Inhalt der 17¤ hübsch abrunden. Die restlichen Spiele waren ganz cool, vor allem die PS3-Spiele bei denen viel öfters noch Splitscreen oder Ähnliches hat sind ein echter Mehrwert.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.08.17 12:07 durch mimimi123.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  3. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  4. Wacker Neuson SE, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,31€
  2. 25,99€
  3. (-68%) 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Die Rohstoffe reichen, aber ...
Elektromobilität
Die Rohstoffe reichen, aber ...

Brennstoffzellenautos und Elektroautos sollen künftig die Autos mit Verbrennungsantrieb ersetzen und so den Straßenverkehr umweltfreundlicher machen. Dafür sind andere Rohstoffe nötig. Kritiker mahnen, dass es nicht genug davon gebe. Die Verfügbarkeit ist aber nur ein Aspekt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Himo C16 Xiaomi bringt E-Mofa mit zwei Sitzplätzen für rund 330 Euro
  2. ADAC-Test Hohe Zusatzkosten bei teuren Wallboxen möglich
  3. Elektroroller E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
Erdbeobachtung
Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
  2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
  3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

  1. Fluggastdatenspeicherung: Vielflieger scheitert vor Gericht
    Fluggastdatenspeicherung
    Vielflieger scheitert vor Gericht

    Ein europäischer Fluggast hat gegen das BKA geklagt: Dieses solle seine Fluggastdaten nicht speichern, verarbeiten und übermitteln. Das Verwaltungsgericht Wiesbaden lehnte die Klage jedoch mit dem Verweis auf andere Datensammlungen ab.

  2. Düsseldorf: Xiaomi kündigt erstes Büro in Deutschland an
    Düsseldorf
    Xiaomi kündigt erstes Büro in Deutschland an

    Genau wie Huawei will der Technologiekonzern Xiaomi eine Niederlassung in Düsseldorf eröffnen. Seine Produkte gibt es bereits bei Mediamarkt, Saturn und Amazon.

  3. Bundeswehr auf der Gamescom: Und dann hebt der Kampfjet nicht mal ab
    Bundeswehr auf der Gamescom
    Und dann hebt der Kampfjet nicht mal ab

    Gamescom 2019 Auf der Spielemesse Gamescom versucht die Bundeswehr, junge Gamer für den Dienst im IT-Bereich zu begeistern. Funktioniert das? Unser Autor hat es ausprobiert.


  1. 15:44

  2. 14:42

  3. 14:10

  4. 12:59

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:02

  8. 11:58