1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation Now: Vier Stunden spielen…

Regt mich das auf!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Regt mich das auf!

    Autor: Fantasy Hero 31.07.14 - 11:18

    Ich hoffe inständig, dass dieser Sche*** sowas von flopt.

    Für nur 4 Stunden 3$ und 90 Tage für 15$ nur damit man 1 Spiel spielen darf...?
    Was sind das denn für Preisvorstellungen?
    Und die Spielstände werden schön auf den Servern gespeichert.
    Wenn ich mir später das Spiel im Geschäft kaufen würde, habe ich dann überhaupt Zugriff auf meinen Spielstand oder muss ich vorne anfangen?

  2. Re: Regt mich das auf!

    Autor: plastikschaufel 31.07.14 - 11:28

    Bin ich froh, dass ich Konsolen den Rücken gekehrt habe :)

  3. Re: Regt mich das auf!

    Autor: xSynth 31.07.14 - 11:31

    Fantasy Hero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hoffe inständig, dass dieser Sche*** sowas von flopt.
    >
    > Für nur 4 Stunden 3$ und 90 Tage für 15$ nur damit man 1 Spiel spielen
    > darf...?

    Du hast den gesamten Zeitraum zum Spielen ...
    4 Stunden sind zum Testen ... lol :) Ist zwar etwas "happig", aber der Rest ist okay.
    Und falls du ein Spiel durchspielen magst ohne den vollen Kaufpreis zu zahlen - 15$ für 3 Monate, geile Sache ... :D

    > Was sind das denn für Preisvorstellungen?
    > Und die Spielstände werden schön auf den Servern gespeichert.
    > Wenn ich mir später das Spiel im Geschäft kaufen würde, habe ich dann
    > überhaupt Zugriff auf meinen Spielstand oder muss ich vorne anfangen?

    Wieso fragst du hier? Du kannst auch eine E-Mail an SoNicht (Sony) schreiben :)

    » Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung « - Serdar Somuncu

  4. Re: Regt mich das auf!

    Autor: Droids 31.07.14 - 11:32

    Die 4 Stunden beziehen sich doch auf reine Spielzeit, wie ich das verstehe. Ich finde eigentlich, dass der Preis dann geht.
    Wenn du sowas hast wie Last Of Us, was du wahrscheinlich in 10 Stunden durch hast, bist du mit 9 ¤ doch super dran, im Vergleich zu 40-50 ¤ Kaufpreis.

    Natürlich geht das nicht auf für Dauerspiele wie GTA 5, wo abzusehen ist dass man da wesentlich mehr Zeit verbringt.

  5. Re: Regt mich das auf!

    Autor: Lazer 31.07.14 - 12:45

    selbst wenn du 3 monate daddelst, zahlst du nur die maximalen 15¤. das ist immer noch weniger als 40-50¤ kaufpreis. spiel kaufen oder 9 monate lang spielen finde ich eigentlich eine faire rechnung. wie lange spielt ihr denn bitte GTA5?

  6. Re: Regt mich das auf!

    Autor: Flipperkugel 31.07.14 - 13:00

    Lazer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > selbst wenn du 3 monate daddelst, zahlst du nur die maximalen 15¤. das ist
    > immer noch weniger als 40-50¤ kaufpreis. spiel kaufen oder 9 monate lang
    > spielen finde ich eigentlich eine faire rechnung. wie lange spielt ihr denn
    > bitte GTA5?

    Ähm.. es geht hier bei Playstation Now ausschließlich um gestreamte PS3-Games auf der PS4.. welche PS3-Games kosten denn bitte noch 40-50 EUR? Der Preisverfall bei PS3-Games ist doch rasant.. selbst das von Dir genannte GTA V gibt es gebraucht für 25 EUR oder neu für 34,00 EUR. Darüber hinaus stellt sich mir die Frage, warum soll ich auf der PS4 die PS3-Version von GTA V streamen, wenn ich die bessere PS4-Version demnächst kaufen kann? Und Klassiker wie Uncharted, God Of War usw. bekommt man gebraucht für unter 10 EUR.. hier hat sich SONY wieder eine Melkmaschine geschaffen um nochmal abzukassieren. Ein Abwärtskompatibilität war ja angeblich unmöglich in die PS4 zu integrieren ;-) Wie man sowas schön reden kann ist mir schleierhaft!

  7. Re: Regt mich das auf!

    Autor: naro 31.07.14 - 13:05

    Ich bin ehrlich gesagt nicht davon überzeugt, dass alles >4h reine Spielzeit ist. Beispielsweise sind 3 Monate / 90 Tage in Spielstunden 2160h. Das wären, wenn man 6h pro Tag spielen würde ein komplettes Jahr täglich 6h spielen. Ich glaube nicht, dass soetwas gemeint ist.

    Ich finde den Preis, drei Monate für 15¤ auf ein Spiel Zugriff zu haben, vollkommen gerechtfertigt. Gegenüber neuen Titeln ist das wie von dir beschrieben immernoch ca. ein viertel.

    Und die, die sich über PS3 Spiele und die Verschwörungstheorie der Abwärtskompatibilität aufregen: Es wird nur eine Frage der Zeit, bis es sowas auch für PS4 Spiele dann gibt. Und wo ist das Problem, bei Spielen ohne großer Langzeitspielmotivation 15¤ zu zahlen und es drei Monate haben zu können, oder 60¤ zu zahlen und zu schauen, wieviel man dafür noch kriegt wenn man es nicht mehr will. Ich kriege für mein Watchdogs nur noch maximal 30¤, und ich habe das noch nicht 3 Monate lang in meinem Besitz.

  8. Re: Regt mich das auf!

    Autor: elgooG 31.07.14 - 13:07

    Unzählige PS3-Spiele kosten noch > 40-50 Euro.* Von einem Preisverfall kann kaum die Rede sein. Außerdem geht es hier nicht um die PS4, auch wenn die PS Now streamen kann. Es gibt auch einen eigenständigen Streaming Client.

    *) http://www.amazon.de/s/ref=sr_st_relevancerank?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&keywords=ps3&qid=1406804945&rh=n%3A300992%2Cn%3A195012011%2Cn%3A195014011%2Ck%3Aps3%2Cp_36%3A4000-5000%2Cp_n_availability%3A181870031&sort=relevancerank

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.07.14 13:10 durch elgooG.

  9. Re: Regt mich das auf!

    Autor: Flipperkugel 31.07.14 - 13:14

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unzählige PS3-Spiele kosten noch > 40-50 Euro.* Von einem Preisverfall kann
    > kaum die Rede sein. Außerdem geht es hier nicht um die PS4, auch wenn die
    > PS Now streamen kann. Es gibt auch einen eigenständigen Streaming Client.
    >
    > *) www.amazon.de

    Es gibt auch noch andere Anbieter als amazon ;-) ausserdem bezog ich mich vor allem auf Gebrauchtspiele.. viele PS3-Games bekommst Du bei ebay oder selbst bei Gamestop für unter 10 EUR ;-) aber schön, dass die Sony-Fanboys dieses Angebot so cool finden.. dann ist ja Sony gerettet X-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.07.14 13:17 durch Flipperkugel.

  10. Re: Regt mich das auf!

    Autor: Flipperkugel 31.07.14 - 13:16

    Flipperkugel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > elgooG schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Außerdem geht es hier nicht um die PS4..
    >

    Na klar geht es hier um die PS4.. steht doch im Artikel :-)

  11. Re: Regt mich das auf!

    Autor: Dwalinn 31.07.14 - 14:04

    Finde ich vollkommen Okay die Preise. Anstatt 200¤ für die Konsole (gebraucht 150 allerdings mit nur 12 GB speicher) + 10-20¤ pro Gebrauchtes Spiel (wofür ich selbst eher wenig im Wiederverkauf bekomme) bezahle ich halt 6$ zum durchzocken.

    Ein spiel wie GTA V passt da nicht rein da ICH es immer wieder zocke, andere hingegen reicht es auch 1 mal durchzuzocken (schafft man zwar in 7 tagen aber um alles zu sehen muss man halt auch regelmäßig und lange zocken)

    Zudem ist es ja nur ne alternative und man muss es nicht benützen. Jetzt bitte nur noch mit möglichst vielen am besten allen PS3 games....... ach shit happens bitte PS2/1 auch dazu und nur so weit Aufhübschen das es an 1080p spielbar ist.^^

  12. Re: Regt mich das auf!

    Autor: Moe479 31.07.14 - 14:27

    tja what comes goes arround, nach onlinezwängen, f2p/pay2win nun auch noch das ... irgendwann macht es die mehrheit der anbieter und es wird zum standard ...

  13. Re: Regt mich das auf!

    Autor: Anonymer Nutzer 01.08.14 - 01:27

    plastikschaufel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin ich froh, dass ich Konsolen den Rücken gekehrt habe :)

    Ich auch! xD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. ACP IT Solutions AG Nord, Hamburg
  4. Cohline GmbH, Dillenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 320,09€ (Bestpreis!)
  2. 159,99€
  3. 179,99€ (Bestpreis!)
  4. 429€ (Vergleichspreis 478€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck