1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation: Sony bezahlt rund 229…

Fast geschenkt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fast geschenkt

    Autor: Mondstein 11.02.20 - 14:55

    Fast geschenkt für so ein großartiges Studio

  2. Re: Fast geschenkt

    Autor: Hotohori 11.02.20 - 17:53

    Sony hat schon den richtigen Riecher gute Studios an sich zu binden. Und die Studios kriegen dafür dann sicherlich mehr Budget und Freiheiten ihre Spiele richtig fertig zu entwickeln, denn man kaum von den Sony eigenen Spielen behaupten, dass sie nicht fertig entwickelt wären und in Zeiten, wo es normal ist Spiele beim Kunden reifen zu lassen, ist das für mich zu einem wichtigen Punkt geworden. Wobei es natürlich dennoch auch Patches für die Spiele gibt, weil Bugs gibt es immer.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BRUNATA-METRONA GmbH Co. & KG, München
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. AKKA, München
  4. über duerenhoff GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (USK 18)
  2. (-15%) 42,49€
  3. (-10%) 17,99€
  4. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de