Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pocket Camp: Animal Crossing baut auf…

Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    Autor: flasherle 22.11.17 - 12:04

    Bei der Grafik bekommt man ja echt aggros, und dann noch die sprache dazu, bahhh

  2. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    Autor: pEinz 22.11.17 - 12:14

    Spiele New Leaf aufm 3ds

    Halt nicht jedermanns sache

  3. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    Autor: Kakiss 22.11.17 - 12:23

    Ich Spiele es auch, von nem Freund die Frau hat uns damit angesteckt (new leaf)

    Ist ein gutes Spiel.

  4. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    Autor: dermamuschka 22.11.17 - 12:32

    word!
    weil grafik = spielspaß und dinge die kindern gefallen könnten, die muss man schon aus prinzip kacke finden

  5. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    Autor: GutesDeutsch 22.11.17 - 13:09

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei der Grafik bekommt man ja echt aggros, und dann noch die sprache dazu,
    > bahhh

    Ach, und CoD/Battlefield/Whatever Grafik ist calm as fuck? Grafiken sind unwichtig. Wichtig ist nur das Story und Gameplay gut ist. Grafik ist nur eher Bonuspunkt.
    Außerdem finde ich die Grafiken bei Animal Crossing perfekt. Es würde hässlicher aussehen, wenn es realistisch aussehen würde. ;)

    Ich bin 22y, spiele Animal Crossing seit von DS bis 3DS in der Reihe und freue mich schon auf Switch-Version, falls es überhaupt rauskommen sollte.

  6. Glaubt außer Trollen und Pubertierenden irgendwer noch daran...

    Autor: mnementh 22.11.17 - 14:33

    ... dass Spiele die Kindern gefallen könnten niemals Erwachsenen gefallen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.11.17 14:34 durch mnementh.

  7. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    Autor: Milber 22.11.17 - 14:51

    Finde ich lustig, dass Du Dich GutesDeutsch nennst.
    Davon abgesehen: mir hat das Spiel auf der Wii lange Zeit viel Spaß gemacht.

  8. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    Autor: freddypad 22.11.17 - 16:42

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei der Grafik bekommt man ja echt aggros, und dann noch die sprache dazu,
    > bahhh


    Wenn man ein gewisses Alter erreicht hat, selber Kinder hat und anfängt über den Dingen zu stehen, dann kann man viel unvoreingenommener und gelassener urteilen.
    Plötzlich merkt man, dass es im Leben nicht darum geht "cool zu sein" und dass es vollkommen egal ist, was andere denken.
    Und genau dann ist die Zeit gekommen, zu der man sogar solche Spiele, die als Hauptzielgruppe eher sehr junge Menschen haben, ganz unvoreingenommen beurteilen kann und vielleicht sogar gut finden kann!
    Man findet deshalb übrigens professionelle Kritiker eher nicht so bei den jüngeren Menschen. Die haben meist schon ein gewisses Alter erreicht.

  9. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    Autor: flasherle 23.11.17 - 09:50

    ja grafik wie hier künstlich auf kleinkind gemacht ist != spielspaß...

  10. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    Autor: freddypad 24.11.17 - 15:42

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja grafik wie hier künstlich auf kleinkind gemacht ist != spielspaß...


    Vollkommen falsch. Grafik ganz allgemein hat nichts mit Spielspaß zu tun. Schöne oder aufwendige Grafik kann ein Spiel natürlich super abrunden und ist auch nicht vollkommen unwichtig.
    Jedoch ist das Spielprinzip um längen wichtiger. Siehe haufenweise Spiele mit bombastischer Grafik aber absolutem Schrottwert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. GK Software SE, Schöneck/Vogtland, Sankt Ingbert
  3. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg
  4. KfW Bankengruppe, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  2. 4,99€
  3. 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  2. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
  3. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

  1. Videostreaming: Netflix klassifiziert Zuschauer nach drei Gruppen
    Videostreaming
    Netflix klassifiziert Zuschauer nach drei Gruppen

    Einschaltquoten oder etwas Vergleichbares gibt es bei keinem in Deutschland aktiven Streaminganbieter. Immerhin hat Netflix mitgeteilt, dass Zuschauer nach drei Kategorien sortiert würden - und zumindest Produzenten entsprechendes Zahlenmaterial erhielten.

  2. BDI: Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre
    BDI
    Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre

    Die deutsche Industrie will keine Vertrauenswürdigkeitserklärung von den 5G-Ausrüstern einholen müssen. Diese Erklärungen seien wirkungslos, gefragt sei dagegen Cyber-Resilienz.

  3. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.


  1. 07:56

  2. 18:53

  3. 17:38

  4. 17:23

  5. 16:54

  6. 16:39

  7. 15:47

  8. 15:00