1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pokémon und Mario: Nintendo nimmt…

Nintendo sollte sich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Nintendo sollte sich

    Autor: GourmetZocker 06.09.16 - 17:27

    schämen!

    Pfui!

    Ich würde es verstehen, wenn es kleinere Firmen machen würde aber als große finanzstarke Firma auf Hobbyprogrammierer loszugehen ist peinlich und unsympathisch. Nicht die feine japanische Art.

  2. Schämen?

    Autor: Garius 07.09.16 - 00:06

    Die sollen sich schämen, dass sie ihre Marke schützen? Ich hab das Gefühl bei vielen Gamern herrscht heutzutage verkehrte Welt.

    Bei einer kleinen Firma würdest du es verstehen? Eher wird andersrum ein Schuh draus. Gerade die kleine Klitsche muss auf jeden Fan und der Verbreitung der Marken bauen.
    Und die feine japanische Art ist es wohl eher, dem Lizenzinhaber vor einem "Hobbyprojekt" einfach mal höflich nach deren Erlaubnis zu fragen. Privat können die doch tun und lassen was sie wollen. Sie gehen mit ihrem "Hobby" aber an die Öffentlichkeit, also ist es nicht verwunderlich, dass Nintendo plötzlich die eigene Marke schützen will.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Prozess- und Projektmanager (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Senior Software Engineer Global Client-Server Licensing Infrastructure (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. Senior Associate Project Manager m/w/d
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg
  4. Business Analyst Business Intelligence & Analytics (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. ab 59,99€
  4. (u. a. Last Kids on Earth and the Staff of Doom für 12,99€ statt 39€, PC Building Simulator...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus

LoRa-Messaging mit Meshtastic: Notfallkommunikation für Nerds
LoRa-Messaging mit Meshtastic
Notfallkommunikation für Nerds

Ins Funkloch gefallen und den Knöchel verstaucht? Mit Meshtastic lässt Hilfe rufen - ganz ohne Mobilfunk, LAN oder WLAN.
Eine Anleitung von Dirk Koller


    Fairness am Arbeitsplatz: Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit
    Fairness am Arbeitsplatz
    "Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"

    Faire Firmen finden und binden leichter IT-Fachkräfte als unfaire. Was aber ist fair?, haben wir eine Wirtschaftsexpertin gefragt.
    Ein Interview von Peter Ilg

    1. Impostor-Syndrom Hochstapler wider Willen
    2. 1 Milliarde US-Dollar Cisco startet Gehaltserhöhung für Beschäftigte
    3. Hybride Arbeit Das Schlechteste aus zwei Welten?