1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Postmortem: Horizon Zero Dawn und der…

Bestes Spiel was ich je gespielt habe

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bestes Spiel was ich je gespielt habe

    Autor: Tobias123 26.03.18 - 21:50

    ...und ganz erstaunlich nebenbei: Auf meinem Full-HD Fenseher ist mir mehrmals die Kinnlade herunter gefallen. So eine Grafik habe ich auf meinem PC (i8700k, 32GB und GeForce 1070) bish heute noch nicht gesehen. Da sieht man mal, dass die Hardware fast nur noch Nebensache ist und selbst so eine popelige Konsole das schafft was ein hochgezüchteter PC nicht bietet. Wichtiger als die Hardware ist das Können der Designer, Grafiker und Programmierer. Und die haben bei Horizon Zero Dawn einen 100% Job gemacht.

  2. Re: Bestes Spiel was ich je gespielt habe

    Autor: Garius 27.03.18 - 01:07

    Bei keinem anderen Spiel hab ich derartig viele Screenshots gemacht.

  3. Re: Bestes Spiel was ich je gespielt habe

    Autor: worschtebrot 27.03.18 - 12:41

    Geht mir genau so! ;-)

  4. Re: Bestes Spiel was ich je gespielt habe

    Autor: 0xDEADC0DE 27.03.18 - 12:56

    Du wirst lachen, ich hab mir damals dieses Video angeschaut:

    https://www.youtube.com/watch?v=3MHnZglQT6Y

    Und mir dann eine PS4 Pro und das Spiel gekauft. Vorher noch Gronkh über die Schulter geschaut versteht sich, wollte ja wissen worum es im Spiel geht: War genau mein Geschmack und der Kauf hat sich gelohnt. Allerdings glaube ich nicht, dass ich mir noch eine 4. Konsole (wir haben schon eine Wii und eine PS3 im Haus) kaufen würde, wenn es einen ähnlichen Titel für XBOX geben würde.

  5. Re: Bestes Spiel was ich je gespielt habe

    Autor: Hotohori 27.03.18 - 18:59

    Ja, ich geb zu, das Spiel war auch ein Grund wieso ich meine erst 6 Monate alte PS4 gegen eine PS4 Pro kurz nach dessen Release geholt habe. Leider fehlt mir aber noch immer ein HDR fähiges Gerät, aber mein 10Bit Monitor hat eine Funktion um die Farben dynamisch auf 10bit hoch zu rechnen, ist natürlich nicht vergleichbar, aber Spiele sehen damit auch schon deutlich besser aus. Und die Pro liefert bei mir dann primär die höhere Auflösung. Noch sind richtige HDR Monitore leider zu teuer.

  6. Re: Bestes Spiel was ich je gespielt habe

    Autor: lost_bit 27.03.18 - 19:34

    Tobias123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] So eine Grafik habe ich auf meinem
    > PC (i8700k, 32GB und GeForce 1070) bish heute noch nicht gesehen. Da sieht
    > man mal, dass die Hardware fast nur noch Nebensache ist und selbst so eine
    > popelige Konsole das schafft was ein hochgezüchteter PC nicht bietet.
    > Wichtiger als die Hardware ist das Können der Designer, Grafiker und
    > Programmierer. Und die haben bei Horizon Zero Dawn einen 100% Job gemacht.

    Das war bei Crytek und Far Cry 1 damals ja auch so. Die Hardware war auf dem Stand der Technik und dann so ein Grafikbrüller.

    Korrigiert wenn ich falsch damit falsch liege, das die damalige Cryengine aus der gängigen Hardware das Maximum herausgeholt hat.

  7. Re: Bestes Spiel was ich je gespielt habe

    Autor: Keepo 27.03.18 - 23:54

    die cryengine liefert immernoch ziemlich beeindruckende games und grafik. wie z.b. Kingdom Come: Deliverance. einen realistischeren wald (neben BF1) hab ich in bisher keinem game gesehen. die vegetation sah auch in Crysis 3 schon ziemlich beeindruckend aus. und das game kam bereits anfang 2013 raus.
    HZD sieht vorallem wegen seinem orangenem licht touch hübsch aus. die technologie für hübsche vegetation gabs schon lange vorher. nur setzt sie kaum jemand so richtig um. in witcher 3 sieht die vegetation wesentlich schlechter aus imho. allerdings ist das auch schon wieder 2 jahre älter als HZD.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Plochingen
  2. STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  3. HOTTGENROTH & TACOS GmbH, Münsterland
  4. Haufe Group, Hannover, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme