1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Power Gig: Gitarre spielen mit Eric…

Warum?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum?!

    Autor: psuch 09.06.10 - 15:58

    Warum investieren Leute so viel Geld in Plastikcontroller? Oder viel mehr interessiert mich: Wieso investieren Leute soviel Zeit in Spiele wie Guitar Hero und co? Wieso nicht mal ein ECHTES Instrument in die Hand nehmen?!...

    Wenn ich bei Youtube sehe, wie Leute die übelsten Lieder auf Guitar Hero in perfekt meistern, aber selbst bei Basissachen an der echten Gitarre versagen, frage ich mich das immer wieder.

    Klärt mich auf!

    Obwohl... Vielleicht bleiben uns so eine Menge Newcomer erspart ;)

  2. Re: Warum?!

    Autor: Missingno 09.06.10 - 16:03

    Die Plastikinstrumente kosten (teilweise bedeutend) weniger und sind viel einfacher zu handhaben. -> schneller "Erfolg"

  3. Re: Warum?!

    Autor: de dum 09.06.10 - 16:26

    Bei einem "richtigen Instrument" hast du halt nicht die ganze Orientierung von der Konsole, da musste selbst den Takt zählen, es gibt wesentlich mehr Möglichkeiten(sogar richtig viel mehr xD) und meines Wissens braucht man zumindest am Anfang einen Lehrer, wodurch es teuer wird.

    Ich spiele selber seit 7 JAhren Gitarre und bei mir dauerte es etwa ein halbes JAhr bis ich sauber und durchgängig zum takt spielen konnte, bei Guitar Hero dauert es 10 Minuten, dafür ist ein richtiges Instrument ca ne Million mal geiler. BTW: Ich hab auch mal Guitar Heor gespielt, ich versagte komplett xD .

  4. Re: Warum?!

    Autor: Bijjo 09.06.10 - 16:32

    Habe ich auch mal versucht. Ich finde es ist sau schwer, an der Konsole den Takt zu halten, da (zumindest in den unteren Schwierigkeitsgraden) der Takt leicht verschoben zur eigentlichen Musik ist. Zumindest scheint es so, dass man leicht verzögert anschlagen kann.

    Da ist mir meine echte Gitarre auch lieber ^^

  5. Re: Warum?!

    Autor: urlauber 09.06.10 - 19:14

    Wir waren 2 Wochen mit richtigen Intstrumenten in einem richtigen Tonstudio und haben richtige Musik aufgenommen. Als Feierabend war, gings ran an Guitar Hero, praktisch jede freie Minute wurde gezockt. Weiß ja nich, aber mir macht das unheimlich Spaß, trotz der richtigen Instrumente...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. MEHRKANAL GmbH, Essen
  3. exagon consulting & solutions gmbh, Siegburg
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 96,51€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de