1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Powerplay: Frontier veröffentlicht…

[gelöscht]

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. [gelöscht]

    Autor: [gelöscht] 05.06.15 - 16:58

    [gelöscht]

  2. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: Anonymer Nutzer 05.06.15 - 17:06

    Elite zeichnete sich halt auch in der Originalversion dadurch aus, dass es "keinen Inhalt" hat. Selbstbeschäftigung und Open World in einem Computerspiel, wie es schöner nicht sein könnte. Wenn man dies nicht mag und Missionen und Aufträge und Spielführung braucht, ist man bei Elite halt falsch.

  3. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: Itchy 05.06.15 - 17:23

    Keine Elite News ohne Burzum Hater Kommentar.

    Wenn E:D so schlimm ist, wieso beschäftigt es Dich seit einem Jahr so derb?

  4. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: motzerator 05.06.15 - 17:52

    Itchy schrieb:
    ------------------------
    > Keine Elite News ohne Burzum Hater Kommentar.
    > Wenn E:D so schlimm ist, wieso beschäftigt es Dich
    > seit einem Jahr so derb?

    Enttäuschung?

    Abgesehen davon, warum soll er seine plausible Kritik
    nicht äußern?

    Ich hoffe auch immer noch, das der versprochene
    Einzelspieler-Offline-Modus irgendwann doch noch
    nachgeliefert wird.

  5. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: Heiko Wagner 05.06.15 - 18:40

    Naja, durch die angedachten Dynamik-Elemente wohl nicht mehr realisierbar.

    Oder die bringen ein kastriertes Elite:D raus, welches nur noch im offline geht.
    Denn nach kurzer Zeit wäre die Grätsche zwischen dem Galaxienstand offline und dem dynamisch online-Stand so groß, dass es unfair wäre, den Commander für beides nutzen zu können.

    Oder 2 Commander - nur wer will da eine Trennung machen und gezwungener Maßen beides spielen.
    Oder man spielt ausschließlich offline oder online...

    Ich bezweifel, dass es den offline geben wird.

    Ist mir aber auch egal, da ich in der Richtung keine Präferenzen habe.
    Zudem spiele ich das lieber mit Freunden in einer Rotte...

    bis dann,

    Heiko Wagner

    'Der Abstand zwischen Kopf und Brett ist der geistige Horizont.'

  6. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: Moe479 05.06.15 - 20:25

    vorgeschoberne pseudoagumente für always online drm, die dynamk ist garnicht so groß wie immmer dargestellt wird ... das bisschen preischwankungen auf frequentierten warenumschlagorten kann man auch lokal simulieren.

  7. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: Itchy 05.06.15 - 21:50

    Offline wirds nimmer geben, dafür lege ich meine Hand ins Feuer. In der Community kräht kein Hahn mehr danach und z.B. funktionieren die meisten Powerplay-Features nur Online. Ich gehe davon aus, dass auch die kommenden Erweiterungen (soll ja auch wohl mindestens 4 kostenpflichtige Erweiterungen geben) verstärkt auf Online-Features setzen werden.

  8. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: motzerator 05.06.15 - 22:23

    Moe479 schrieb:
    ---------------------------
    > vorgeschoberne pseudoagumente für always online drm,
    > die dynamk ist garnicht so groß wie immmer dargestellt
    > wird...

    Und was ist mit der Cloudsave Problematik? Ein Fehler
    gemacht, keine Chance einen alten Spielstand zu laden?
    Geht es noch?

    Konsequenzen sind schon im Real Life Kacke. In einem
    Game will ich einen älteren Gamesave laden oder mir
    zumindest Backups anlegen können.

    > das bisschen preischwankungen auf frequentierten
    > warenumschlagorten kann man auch lokal simulieren.

    Das sehe ich genauso. Dann ist es aber eben KI und
    nicht mehr das blöde Gefühl, das einem andere Leute
    das Spiel verderben. :D

  9. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: motzerator 05.06.15 - 22:34

    Heiko Wagner schrieb:
    -----------------------------------
    > Naja, durch die angedachten Dynamik-Elemente wohl nicht mehr
    > realisierbar.

    Was für Dynamik Elemente?

    > Oder die bringen ein kastriertes Elite:D raus, welches nur noch im
    > offline geht.

    Warum so kompliziert denken. Man kann lokal spielen und online
    spielen. Online so wie es eben ist, mit allen Nachteilen. Oder eben
    lokal, ohne die Einschränkungen.

    Man kann dann nur eben keine Spielstände von Lokal im Online
    Gameplay nutzen. Wird auch wohl kaum einer wollen, der Lokal
    spielt.

    Und eine Konvertierung eines Offline Characters wäre technisch
    auch machbar. Storytechnisch landet er in einer Anomalie, die
    ihn in eine Parallelwelt schleudert. Viele Welten Theorie nutzen
    und einen Converter schreiben dürfte Herrn Braben wohl nicht
    fachlich überfordern.

    > Denn nach kurzer Zeit wäre die Grätsche zwischen dem
    > Galaxienstand offline und dem dynamisch online-Stand
    > so groß, dass es unfair wäre, den Commander für beides
    > nutzen zu können.

    Ja, man kann es auch getrennt lassen. Wer online spielen
    will, muss eben online spielen. Wo ist das Problem?

    > Oder 2 Commander - nur wer will da eine Trennung
    > machen und gezwungener Maßen beides spielen.

    Wer wird denn gezwungen? Man könnte es doch aus-
    wählen.

    > Oder man spielt ausschließlich offline oder online...

    Was wohl die Mehrheit tun wird.

    > Ich bezweifel, dass es den offline geben wird.

    Das bezweifle ich auch, aber die Chance ist da.

    Man sieht ja das viele andere Online Spiele doch
    große Probleme haben. Bei Evolve bereut man,
    das man den Singleplayer Modus vergessen hat.

    Scheint wohl genug Gamer zu geben, die bei
    "Mehrspieler" oder "Online" ein Game gleich
    in gedanken angewidert in die Rundablage
    werfen. :D

    > Ist mir aber auch egal, da ich in der Richtung
    > keine Präferenzen habe. Zudem spiele ich das
    > lieber mit Freunden in einer Rotte...

    Die könnte man offline durch KI Bots ersetzen.
    Klappt in Fantasyspielen doch auch. Einzelspieler
    zockt ganze Gruppe.

    Vorteil: Man muss sich nicht mit der lästigen
    Gruppendynamik herum ärgern. Bots haben
    keine eigene Meinung, keinen eigenen Willen
    und kein Ego.

    Ach ja:

    Wir haben Freitag und für ein so kontroverses
    Spiel wie Elite ist hier wenig los. Ein Zeichen für
    geringes Interesse




    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.06.15 22:36 durch motzerator.

  10. [gelöscht]

    Autor: [gelöscht] 05.06.15 - 22:53

    [gelöscht]



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 05.06.15 22:55 durch burzum.

  11. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: Ovaron 05.06.15 - 23:20

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verdammt, wieso mochte ich dann Minecraft, obwohl das nicht mal Missionen
    > bietet? Ach richtig, es hatte interessante Inhalte!

    > Ich will mich nicht 400 Billionen mal mit der gleichen Scheiße
    > beschäftigten. Es ist absolut öde zum X-ten mal eine "Such Dich doof nach
    > der richtigen zufällig generierten USS und loote den Container / Kill den
    > NPC" Mission zu machen.

    Ja, furchtbar. Was für ein Glück das Dich keiner dazu zwingt das zu tun.

    Lass es einfach. Oder hast Du etwa einen Gottes-Komplex und glaubst das alle anderen genau das interessant zu finden haben was Du interessant findest?

  12. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: Ovaron 05.06.15 - 23:23

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was ist mit der Cloudsave Problematik? Ein Fehler
    > gemacht, keine Chance einen alten Spielstand zu laden?

    Ja, was soll damit sein? Nennt sich Leben, diese Problematik. Zum Glück kannst Du der Problematik des Spiels entkommen indem Du einfach nicht spielst.

  13. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: motzerator 06.06.15 - 02:33

    Ovaron schrieb:
    ---------------------------
    > Ja, was soll damit sein? Nennt sich Leben, diese Problematik.
    > Zum Glück kannst Du der Problematik des Spiels entkommen
    > indem Du einfach nicht spielst.

    Klar! Tolle Erfindung! Lass uns Spiele genauso blöd machen
    wie das Real Live. (Sarkasmus)

    Ich kann aber auch meine Meinung schreiben und kritisieren,
    was mich stört.

  14. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: igor37 06.06.15 - 10:28

    Und manch anderer schätzt dieses Feature sogar, weil dann nicht jeder unüberlegten Mist baut. Wird ja in Star Citizen genauso sein, nur habe ich da noch nicht viel Aufregung gesehen. In Eve ebenfalls, da geht es sogar teils um echte Geldsummen. Da habe ich auch noch nie jemanden rumjammern sehen dass es keinen Offline-Modus und Offline-Savegames gibt.
    Es war schon im Vorhinein klar wie es ablaufen wird.

  15. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: OxKing 06.06.15 - 10:55

    So ein Unsinn....

    Für die fehlenden Schiffe würde ich es ja gelten lassen,
    aber spätestens mit 1.2 war das Spiel an Features das was versprochen wurde.
    Das Powerplay Update ist ganz klar eine Erweiterung.
    Und es wurde seit jeher so angesagt dass das Spiel nie "fertig" ist sondern sich auch nach dem Release beständig weiter entwickeln wird.

    Und ich finde es immer wieder putzig wie einige wenige immer mit religiösen Eifer versuchen das Spiel auf Teufel komm raus schlecht zu machen indem sie kleine Unzulänglichkeiten oder Einschränkungen als riesen spielverderbende Fehler darzustellen.
    (So toll kann Eve dann ja gar nicht sein wenn von dort ständig die negativ Propaganda Horden versuchen müssen andere Weltraumspiele schlechtzumachen. Warum auch immer.)

    Gruß,
    OxKing
    -------

  16. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: Bofh1111 06.06.15 - 10:58

    motzerator schrieb:

    > Ach ja:
    >
    > Wir haben Freitag und für ein so kontroverses
    > Spiel wie Elite ist hier wenig los. Ein Zeichen für
    > geringes Interesse

    Bullshit!
    Mal nach draussen geguckt?
    Es gibt Leute die bei schönen Wetter was anderes zu tun haben als im Internet mit irgendwelchen Leuten in Kommentarboards Meinungen auszutauschen.

    Elite:
    Ich liebe Elite, auch wenn es noch so einige Änderungen nötig sind.
    Supercruise ist Kacke umgesetzt. Was das mit den USS soll, kommt mir wie eine umgesetzte Notlösung vor uvm.
    Aber es ist groß, hat eine tolle Atmosphäre, und coole Details.
    Powerplay mit den Mächten: Interessiert mich nicht. Da wird versucht die Welt Leben zu geben in dem man Hintergrundgeschichten mit viel Aufwand baut.

  17. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: gisu 06.06.15 - 13:26

    igor37 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und manch anderer schätzt dieses Feature sogar, weil dann nicht jeder
    > unüberlegten Mist baut. Wird ja in Star Citizen genauso sein, nur habe ich
    > da noch nicht viel Aufregung gesehen. In Eve ebenfalls, da geht es sogar
    > teils um echte Geldsummen. Da habe ich auch noch nie jemanden rumjammern
    > sehen dass es keinen Offline-Modus und Offline-Savegames gibt.
    > Es war schon im Vorhinein klar wie es ablaufen wird.

    Ach war es das? Nun kommt drauf an wie du "Vorhinein" definierst. Der Offline Modus wurde erst viertel vor Nesquick gedroppt wegen der ach so dynamischen Hintergrund Simulation, deren Auswirkungen des Sacks Reis in China gleich gekommen sind. Blöd verpacktes DRM eben.

    Bei Eve war es von anfang an klar - es ist bis dato auch das einzige Spiel das echten Player Driven Content besitzt. Star Citizen ebenso nur dort gibt es immer noch einen Offline Ableger.
    Elite war schwammig ausgelegt, wollte von allem etwas sein, erstickte aber ehr in der Quantität der Spielwelt. Jetzt versucht man mit Powerplay die Spielwelt dynamischer zu gestallten - dort wird es aber vorwiegend darum gehen den Konsolengamer Futter zu geben bevor die gelangweilt von der Couch fallen.

    Schuld an der Misere hat Braben, der viel verspricht, aber eigentlich gar keinen echten Plan hat ob dies und jenes überhaupt geht.

  18. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: motzerator 06.06.15 - 14:52

    Bofh1111 schrieb:
    ------------------------------
    > Es gibt Leute die bei schönen Wetter was anderes zu tun haben als im
    > Internet mit irgendwelchen Leuten in Kommentarboards Meinungen
    > auszutauschen.

    Ja um 22:30 sitzen die alle noch draußen und haben weder Tablets noch
    andere Mobilgeräte dabei. Klar doch.

  19. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: motzerator 06.06.15 - 14:53

    OxKing schrieb:
    ----------------------------
    > aber spätestens mit 1.2 war das Spiel an Features das was
    > versprochen wurde.

    Das wäre mir neu. Es wurde ein Offline Modus versprochen!

  20. Re: Das ist keine Erweiterung

    Autor: Ovaron 06.06.15 - 16:21

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar! Tolle Erfindung! Lass uns Spiele genauso blöd machen
    > wie das Real Live. (Sarkasmus)

    Du findest das Real Live blöd? Dann solltest Du unbedingt Beschwerde bei der Universumsverwaltung einlegen. Verschiedene Niederlassungen der Uv haben auch in Deiner Nähe vorwiegend Sonntags geöffnet und laden auch Dich zum Dialog mit Leidensgenossen ein.

    > Ich kann aber auch meine Meinung schreiben und kritisieren,
    > was mich stört.

    Klar kannst Du das. Ist ein freies Land. Du kannst Dein Genöhle so lang und so breit und so oft ausbreiten wie Du willst. Hat halt jeder seine eigene Vorstellung davon was ihm Freude bereitet.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Integrationstester (m/w/d) von vernetzten Fahrzeugfunktionen für Embedded Steuergeräte
    Technica Engineering GmbH, München
  2. IT-Administrator (m/w/d) Schwerpunkt Anwendungsbetreuung
    Dr. Mach GmbH & Co. KG, Ebersberg
  3. Software Entwickler (Solutions) (m/w/d)
    ASCon Systems GmbH, Stuttgart, Mainz, München
  4. Scrum Master (w/m/d) in der iGaming Branche
    Gamomat Development GmbH, Berlin, remote

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de