Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project Scorpio: Neue Xbox ohne ESRAM…

Hammer-Release

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hammer-Release

    Autor: DY 25.01.17 - 06:36

    Bei der Speicheranbindung nimmt man nun das Konzept der PS4, welches vor 3/4 Jahren so eingeführt worden ist.
    Da die ZEN APU noch nicht fertig ist, hat man Jaguar eingesetzt. Dazu die neue Vega GPU.

    Ich würde sagen durchwachsen und vermutlich gerade mal so für FullHD Gaming geeignet.

  2. Re: Hammer-Release

    Autor: ger_brian 25.01.17 - 09:17

    Was ist in deinen Augen dann die deutlich schwächere PS4 Pro? 720p geeignet?

  3. Re: Hammer-Release

    Autor: cuthbert34 25.01.17 - 09:30

    Was wäre denn die Alternative? Sony wird für die Pro gelobt und MS macht nichts anderes und das ist dann nix? Sollten wir vielleicht nicht akzeptieren, dass wir nun halt den Weg der 2 jährlichen Updates gehen? Der Markt will das so und bekommt es so.

    Ich kritisiere seit dem Release der One und der PS4, dass es in den Foren "nur" noch um techn. Daten geht. Spielspaß scheint gar keine Rolle mehr zu spielen. Full HD, UHD, 60 FPS.... ich frage mich, wie konnten wir denn nur die 3 Jahrzehnte davor mit Konsolen so viel Spaß haben? Technik hat ja schon immer eine Rolle gespielt, aber seit One und PS4 ist es nur noch absurd.

  4. Re: Hammer-Release

    Autor: wasabi 25.01.17 - 09:41

    > Was ist in deinen Augen dann die deutlich schwächere PS4 Pro? 720p
    > geeignet?

    Ich wunder mich auch jedes Mal über so Sachen wie "Die kann gar kein 4K" oder "die schafft kein FullHD" usw. Schon die PS3 "konnte" 1080p bei 60fps. Auch die PS4 kann das natürlich. Und ebenso "können" sowohl PS4 Pro wie auch Scorpio 4K. Es ist letztlich eine Entscheidung der Entwickler, was sie mit der Leistung machen.

  5. Re: Hammer-Release

    Autor: Ockermonn 25.01.17 - 12:41

    wasabi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Was ist in deinen Augen dann die deutlich schwächere PS4 Pro? 720p
    > > geeignet?
    >
    > Ich wunder mich auch jedes Mal über so Sachen wie "Die kann gar kein 4K"
    > oder "die schafft kein FullHD" usw. Schon die PS3 "konnte" 1080p bei 60fps.
    > Auch die PS4 kann das natürlich. Und ebenso "können" sowohl PS4 Pro wie
    > auch Scorpio 4K. Es ist letztlich eine Entscheidung der Entwickler, was
    > sie mit der Leistung machen.


    Danke! Mal einer mit Ahnung

  6. Re: Hammer-Release

    Autor: ms (Golem.de) 25.01.17 - 12:43

    Der Chip der PS4 Pro oder der von Project Scorpio hat doch nichts mit Raven Ridge zu tun ...

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  7. Re: Hammer-Release

    Autor: DY 25.01.17 - 12:46

    cuthbert34 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was wäre denn die Alternative? Sony wird für die Pro gelobt und MS macht
    > nichts anderes und das ist dann nix? Sollten wir vielleicht nicht
    > akzeptieren, dass wir nun halt den Weg der 2 jährlichen Updates gehen? Der
    > Markt will das so und bekommt es so.
    >
    > Ich kritisiere seit dem Release der One und der PS4, dass es in den Foren
    > "nur" noch um techn. Daten geht. Spielspaß scheint gar keine Rolle mehr zu
    > spielen. Full HD, UHD, 60 FPS.... ich frage mich, wie konnten wir denn nur
    > die 3 Jahrzehnte davor mit Konsolen so viel Spaß haben? Technik hat ja
    > schon immer eine Rolle gespielt, aber seit One und PS4 ist es nur noch
    > absurd.

    Wir befinden uns, wenn wir eine Konsolen-Gen. von 5-7 Jahren ansetzten, genau kurz vor einem Technologiesprung. Und anders als bei PowerPC und Cell kann man diesen an 3 Fingern abzählen. Sony und MS nutzen die Vorhut dessen um schon eine Update der bestehenden Konsolen zu bringen.
    Sony war früher und musste darum neben Jaguar CPU Kernen den Zwischschritt Polaris bei der GPU adaptieren. MS hat noch ein wenig gewartet und mit dem Release schon Dinge angekündigt, die die jetzige Gen (Jaguar und Vega GPU) nicht leisten kann.
    Das wird der ZEN und eine weiterentwickelte Vega Architektur leisten können.
    Aber warum nicht Dinge schonmal versprechen und abkassieren.

    -Egal welche Gen. PS3/Xbox 360 sollten HD können- schafften sie nicht durchgehend.
    PS4/XBone sollten FullHD können, das klappte auch nicht.

    Das Full HD Versprechen wird nun eingelöst und wieder ein neues mit 4K in die Welt gesetzt- nach dem bekannten Muster....

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HILL WOLTRON Management Partner GmbH, Salzburg (Österreich)
  2. TeamViewer GmbH, Großraum Stuttgart / Göppingen
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Leverkusen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 5,55€
  2. 19,99€
  3. 0,00€ USK 18


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Raumfahrt: Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
    Raumfahrt
    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

    Jeder macht einmal Fehler, aber bei Raketen sind sie besonders ärgerlich. Ein kleiner Irrtum bei der Eingabe reicht, damit eine Ariane 5 in die falsche Richtung fliegt.

  2. Cloud: AWS bringt den Appstore für Serverless-Software
    Cloud
    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

    Von AWS-Kunden für AWS-Kunden: Das Serverless Application Repository ist eine Datenbank, die Nutzer nach Diensten durchstöbern können, die sie dann für ihre eigenen Projekte nutzen. Das Ganze findet ausschließlich in der Cloud statt.

  3. Free-to-Play-Strategie: Total War Arena beginnt den Betabetrieb
    Free-to-Play-Strategie
    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

    Mit Römern, Griechen und anderen antiken Völkern können Spieler im Onlinegame Total War Arena antreten und darin kostenpflichtige Kriegselefanten über die Schlachtfelder schicken.


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49