Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PS4-Marketing: Klage gegen Sony, weil…

...und in der Ukraine sterben Menschen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ...und in der Ukraine sterben Menschen...

    Autor: heldvomfeld 07.08.14 - 16:33

    Was manche Leute für so wichtig halten, um damit den Staat zur Last zu fallen... unglaublich. Ich verklage nun Sony, weil meine PS4 nicht schwarz sondern leicht dunkelantrazit ist. Meine Nerven echt...

  2. Re: ...und in der Ukraine sterben Menschen...

    Autor: ohinrichs 07.08.14 - 16:45

    Kurden und Afrikaner werden auch tagtäglich abgeschlachtet. Und was ist überhaupt mit den eingesperrten und gequälten Nordkoreanern? Ach, die Palenstinenser in Gaza werden auch gerade malträtiert, viele Unschuldige und Kinder werden täglich getötet. China hat auch noch etliche politische Häftlinge, was ist mit denen??

    Und wie gehts deinen Nerven jetzt so???

  3. Re: ...und in der Ukraine sterben Menschen...

    Autor: heldvomfeld 07.08.14 - 16:55

    Ich finde diese Klage trotzdem weiterhin total nutzlos.

  4. Re: ...und in der Ukraine sterben Menschen...

    Autor: ohinrichs 07.08.14 - 16:58

    Sollte der Klagende eine Millionenentschädigung bekommen, war sie nicht nutzlos. ;)

    Außerdem könnte so ein Urteil Signalwirkung haben. Dann werden wir zukünftig vielleicht nicht mehr so sehr vom Marketinggeschwätz getäuscht. Und da hätten wir alle was von. Also nicht nutzlos.

  5. Re: ...und in der Ukraine sterben Menschen...

    Autor: Gathi 07.08.14 - 19:48

    Wer hier Nachrichten zum Thema Ukraine oder hungernden Kindern in Afrika sucht sollte evtl. darüber nachdenken eine andere "Nachrichtenseite" zu benutzen. Hier gehts um IT und somit ist der Artikel auch passend.

    PS : In China ist ein Sack Reis umgefallen.

  6. Re: ...und in der Ukraine sterben Menschen...

    Autor: bofhl 21.08.14 - 09:55

    ohinrichs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sollte der Klagende eine Millionenentschädigung bekommen, war sie nicht
    > nutzlos. ;)
    >
    > Außerdem könnte so ein Urteil Signalwirkung haben. Dann werden wir
    > zukünftig vielleicht nicht mehr so sehr vom Marketinggeschwätz getäuscht.
    > Und da hätten wir alle was von. Also nicht nutzlos.

    Vielleicht denken die verantwortlichen Marketingtypen und die ganzen Managerhorden dann endlich mal darüber nach, was sie wo hinschreiben oder veröffentlichen!
    Wäre mal nett, wenn statt reiner Angeberei die echte und korrekte Funktionalität angegeben wird! Daher gibt es einfach zu wenige solcher Klagen. Einfach um den Schwachsinn bei den Angaben von Funktionalitäten ein für alle mal zu beenden - wird aber kaum geschehen, da egal wie viel die Firmen zahlen müssen, es wird die Verantwortlichen nicht wirklich interessieren!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Klosterfrau Berlin GmbH, Berlin
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. PLAKATUNION Außenwerbe-Marketing GmbH & Co.KG, Hagen
  4. Bayerische Versorgungskammer, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 274,00€
  3. 349,00€
  4. 279€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
Linux-Gaming
Steam Play or GTFO!

Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

  1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
  2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
  3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

  1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
    Equiano
    Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

    Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

  2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
    Gipfeltreffen
    US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

    Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. US-Präsident Donald Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

  3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
    Automated Valet Parking
    Daimler und Bosch dürfen autonom parken

    In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


  1. 19:25

  2. 17:38

  3. 17:16

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:30