Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pubg: Die blaue Zone verursacht künftig…

... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    Autor: Lord Gamma 23.10.17 - 22:50

    "Anschließend müssen sie möglichst schnell Waffen und Ausrüstung finden, so viele Gegner wie möglich ausschalten..."

    Nicht wirklich. Nur Überleben zählt. Es gibt Screenshots, wie Leute mit 0 Kills an das Hühnchenmahl kommen (die Zone machts möglich). Dazu gehört dann schon ein wenig Glück, aber so viele wie möglich ausschalten muss man definitiv nicht.

    Man bekommt Ingame-Geld für die Überlebensdauer und nicht für die Kills.

  2. Re: ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    Autor: Zuryan 23.10.17 - 23:48

    Wer schießt wird meistens gesehen und selbst erschossen. So ziemlich alle Spiele, die ich gewonnen habe waren mit 2-3 Kills und die dann entweder ganz am Anfang oder ganz zum Schluss. In Battlegrounds gehts eben doch eher um dreckiges campen ;)

  3. Re: ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    Autor: daarkside 24.10.17 - 08:06

    Zuryan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Battlegrounds gehts eben doch eher
    > um dreckiges campen ;)

    Also wenn is JEMALS "taktisches Warten" war, dann doch wohl in pubg.

  4. Re: ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    Autor: debattierer 24.10.17 - 10:16

    stimmt nicht ganz.
    du kriegst 15pkt pro kill und weitere für verursachte Schäden.

  5. Re: ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    Autor: neocron 24.10.17 - 10:46

    Zuryan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Battlegrounds gehts eben doch eher um dreckiges campen ;)
    um mit dreckigem Campen irgend wohin zu kommen in dem Spiel muss man schon extrem Glueck haben ...

  6. Re: ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    Autor: Eheran 24.10.17 - 16:55

    +1
    Ohne Zonenglück kann man nicht viel campen. Mit kann sowieso jeder gewinnen.

  7. Re: ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    Autor: gaym0r 24.10.17 - 17:39

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > +1
    > Ohne Zonenglück kann man nicht viel campen. Mit kann sowieso jeder
    > gewinnen.

    Zonenglück, Zonenpech... Wirfst du immer mit Buzzwörtern um dich? Sowas gibt es in dem Spiel schlicht nicht.

  8. Re: ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    Autor: Eheran 24.10.17 - 17:56

    >Sowas gibt es in dem Spiel schlicht nicht.
    Mit Zonenglück hatte ich mein langweiligstes Dinner im Duo: Langer Sprung zu Military, daher alleine dort. Dann die Zone bis zum Dinner auf 50m an die Stelle, an der wir uns nach den ersten 5min looten nur noch aufgehalten haben. Hier und da ein paar abgekallt und gewonnen, weil alle zu uns übers Feld laufen mussten.
    Das Gegenteil habe ich natürlich auch schon ein paar mal erlebt. 2 Spieler übrig, beide hinter Deckung... dann die Zone zu einem der beiden und der andere darf ohne Deckung rumrennen - gg
    Und du sagst es gibt soetwas schlicht nicht? Das hat beides nichts mit Skill oder Taktik zu tun, also wie nennst du das?

  9. Re: ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    Autor: Dwalinn 24.10.17 - 17:56

    Naja du kannst glück haben und mit viel Deckung im rücken laufen oder die Zone ist so gelegen das man übers freie Feld muss.

  10. Re: ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    Autor: neocron 25.10.17 - 10:27

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zonenglück, Zonenpech... Wirfst du immer mit Buzzwörtern um dich? Sowas
    > gibt es in dem Spiel schlicht nicht.
    Entweder du verstehst das Spiel nicht, oder die zwei Woerter ...
    Es ist ein Zufaelliges Element, welches grundsaetzlich im Zusammenhang mit Konsequenzen fuer eine Person als "Glueck" oder "Pech" bezeichnet wird ... wie willst du das bitte sonst nennen?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart (Home-Office)
  2. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  3. über duerenhoff GmbH, Köln
  4. symmedia GmbH, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Sipgate: App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz
    Sipgate
    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

    Sipgate versucht mit der App Satellite etwas Neues. Doch der Aufbau einer eigenen Telefongesellschaft ist für den Internet-Telefonie-Anbieter nicht ganz einfach.

  2. AMDs Embedded-Pläne: Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit
    AMDs Embedded-Pläne
    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

    Mit der Vorstellung neuer Embedded-Prozessoren hat AMD nun auch die Zen-Architektur für die Boxen im Angebot. Im Gespräch mit AMDs Scott Aylor, der über das Embedded-Geschäft wacht, haben wir ein paar Details erfahren.

  3. K-1 Mark II: Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an
    K-1 Mark II
    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an

    Pentax hat mit der K-1 Mark II eine verbesserte Version seiner Vollformatspiegelreflexkamera K-1 vorgestellt, deren Sensor eine Lichtempfindlichkeit von ISO 819.200 bietet. Besitzer der alten K-1 können den Sensor ihrer Kamera gegen das aktuelle Modell tauschen.


  1. 09:23

  2. 08:40

  3. 08:02

  4. 07:46

  5. 07:38

  6. 07:17

  7. 18:21

  8. 18:09