1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ralph H. Baer: "Vater der Videospiele…

Nolan Bushnell...

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nolan Bushnell...

    Autor: Keksmonster226 08.12.14 - 10:42

    Ist für mich und viele andere der Vater der Videospiele.


    Videogame The Movie z.B. sagt dies ebenfalls

    Ist der Gründer von Atari.

    http://m.heise.de/tp/artikel/2/2525/1.html?from-classic=1


    Edit: Typo Plus Link



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 08.12.14 10:50 durch Keksmonster226.

  2. Re: Nolan Bushnell...

    Autor: lgo 08.12.14 - 10:52

    ..ist wohl eher der kleptomanisch veranlagte Onkel.
    RIP Mr. Baer. Wir werden wohl in näherer Zukunft noch einige solcher Meldungen lesen
    müssen, da die Pioniere der Industrie im fortgeschrittenen Alter sind.
    Gut, dass Du noch jung bist.

    P.S.: Solltest Du Lust auf Informationen über die Geschichte von Videospielen haben, lies doch mal "The ultimate history of video games" von Herrn Kent.

  3. Re: Nolan Bushnell...

    Autor: Keksmonster226 08.12.14 - 10:57

    Danke für den Tipp :))

    So jung bin ich nun auch nicht.

    Aber von Mister Baer habe ich leider bis gerade nichts gehört.

  4. Re: Nolan Bushnell...

    Autor: Neri 08.12.14 - 11:42

    Keksmonster226 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Videogame The Movie z.B. sagt dies ebenfalls

    Dort wird explizit gesagt, dass es nicht DEN Vater der Videospiele gibt ;)

  5. Re: Nolan Bushnell...

    Autor: derKlaus 08.12.14 - 13:51

    Keksmonster226 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke für den Tipp :))
    >
    > So jung bin ich nun auch nicht.
    >
    > Aber von Mister Baer habe ich leider bis gerade nichts gehört.
    Das ist dann aber schwach :) Das Magnavox Odyssey ist Erschienen als Atari gerade gegründet wurde.
    Vielleicht kennst Du aber ein anderes Spiel, was Ralph Baer mitentwickelt hat: http://de.wikipedia.org/wiki/Senso_(Spiel)

  6. Re: Nolan Bushnell...

    Autor: irata 08.12.14 - 16:53

    lgo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..ist wohl eher der kleptomanisch veranlagte Onkel.

    Ja.
    Und die Idee für das Spiel "Simon" AKA "Senso" ist Ralph Baer gekommen, als er Atari's "Touch Me" gesehen hat.
    Damit waren sie wohl wieder quitt.

    Die Frage ist eigentlich, wer aus der Branche hat *nicht* "geklaut"? ;-)

  7. Re: Nolan Bushnell...

    Autor: mnementh 08.12.14 - 19:30

    Keksmonster226 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist für mich und viele andere der Vater der Videospiele.
    >
    > Videogame The Movie z.B. sagt dies ebenfalls
    >
    > Ist der Gründer von Atari.
    >
    > m.heise.de
    >
    > Edit: Typo Plus Link
    Ich würde beide als wichtig einstufen. Bushnell hat den ersten Arkade-Automaten gebaut und später Atari gegründet. Baer halt die erste Videospielkonsole entworfen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Polizeipräsidium Westhessen, Wiesbaden
  2. Amprion GmbH, Pulheim
  3. Präsidium der Bay. Bereitschaftspolizei, Regensburg
  4. wenglor sensoric GmbH, Tettnang

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?