1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ravensburger: Apple lässt "Memory…

Ravensburger: Apple lässt "Memory"-Spiele aus dem App Store entfernen

Zahlreiche Entwickler müssen nach Aufforderung von Apple ihre Spiele mit dem Wort Memory entfernen oder umbenennen - das hat der deutsche Ravensburger Verlag durchgesetzt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Und noch eine Marke, die ich nicht mehr kaufe werde. (Seiten: 1 2 ) 22

    Charles Marlow | 15.11.12 12:22 16.11.12 16:07

  2. Ganz schwach von Ravensburger (Seiten: 1 2 3 ) 46

    dura | 15.11.12 11:23 16.11.12 14:30

  3. Richtig so! 7

    Anonymer Nutzer | 15.11.12 15:00 16.11.12 01:14

  4. Wenn ich Apple wäre... 2

    catb | 15.11.12 22:57 16.11.12 00:11

  5. Und jedes Spiel mit "Memory" im Namen hat was mit Kartenumdrehen zu tun? 4

    fratze123 | 15.11.12 15:30 15.11.12 22:24

  6. @Golem: Auswirkungsgrad? 3

    tomate.salat.inc | 15.11.12 14:01 15.11.12 19:31

  7. Amazon ist viel schlimmer! 3

    x00x | 15.11.12 15:32 15.11.12 15:59

  8. Und was soll man als Ersatz nehmen? 3

    SoniX | 15.11.12 15:50 15.11.12 15:56

  9. Mal etwas HIntergrundinfo... 4

    wasabi | 15.11.12 14:54 15.11.12 15:51

  10. Wortmarke vs. Urheberrecht vs. Patent 5

    flexible_response | 15.11.12 15:04 15.11.12 15:28

  11. @Golem: Danke! 1

    4x | 15.11.12 15:11 15.11.12 15:11

  12. Und demnächst lassen die Caterer "Festplatte" verbieten? (Seiten: 1 2 ) 29

    spambox | 15.11.12 12:29 15.11.12 14:38

  13. Auch bei Brettspielen? 6

    Zeiram | 15.11.12 12:52 15.11.12 14:32

  14. Nur bei Spielen? 2

    Somian | 15.11.12 14:08 15.11.12 14:19

  15. Memoi 1

    dabbes | 15.11.12 12:13 15.11.12 12:13

  16. Nur Memory-Spiele? 4

    Himmerlarschundzwirn | 15.11.12 11:14 15.11.12 12:04

  17. Über Memory habe ich vor Kurzem doch von Onlinewahn gehört 1

    renegade334 | 15.11.12 11:32 15.11.12 11:32

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stiftung Hospital zum heiligen Geist, Frankfurt am Main
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Lehrte/Ahlten
  3. Deutsches Komitee für UNICEF e.V., Köln
  4. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.749€ (Bestpreis!)
  2. 1.779€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Speedlink SCELUS Pro High End Gaming Mouse für 29€, Corsair Hydro X Series XD3 RGB Pumpen...
  4. (u. a. Nintendo Switch Lite inkl. Super Mario 3D All-Stars für 236,09€, Google Chromecast für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter


    Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
    Corsair K60 RGB Pro im Test
    Teuer trotz Viola

    Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
    2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
    3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht