Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Red Dead Redemption 2: 65 Stunden Spiel…

Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

    Autor: nixalsverdrussbit 17.10.18 - 17:01

    Und, wie ist das überhaupt, auf der ps4 oder xbox zu zocken ?
    Wachsen einem da nicht Nasenhaare ?

  2. Re: Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

    Autor: Glennmorangy 17.10.18 - 18:45

    Wenn du es in bestmöglicher Grafik spielen willst musst du definitiv zur Version für die Xbox X greifen. Dort soll das Spiel in nativen 4k laufen. Auf der PS4 Pro werden es wohl nur halb so viele Bildpunkte sein. Ausserdem bleibt abzuwarten inwieweit die Version der Xbox weiter technische vervesserungen wie bessere Schatten, Texturen oder mehr Weitsicht liefert, so wie es Digital Foundry ja derzeit häufig feststellen.

  3. Re: Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

    Autor: Anonymouse 17.10.18 - 19:18

    Eine Konsole für nur ein Spiel zur holen, lohnt sich imho nicht wirklich, egal um welches Spiel es geht.
    Ansonsten gibt's ja PS4 Slim und XBox S für unter 300¤, wenn man es denn doch will. Technisch werden sich beide Versionen wohl nicht viel nehmen. Dann solltest du schauen, was für (Exklusiv) Spiele dich vielleicht sonst noch interessieren oder was in deinem Freundeskreis mehr verbreitet ist, falls man mal was zusammen zocken möchte.
    Die PS4 Pro/XBox One X lohnt sich nur wirklich, wenn man auch einen entsprechenden TV mit 4k und HDR hat. Kosten natürlich auch mehr.
    Eventuell findest ja auch was günstiges auf dem Gebrauchtmarkt für deine Zwecke.
    Gegen die Nasenhaare gibt's dann günstige Schneider auf Amazon.

  4. Re: Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

    Autor: thecrew 18.10.18 - 12:19

    Also ich hab mir letztes Jahr für 150 Euro ne gebrauchte PS4 zugelegt weil ich Zero Dawn zocken wollte. Dazu kam dann noch das neue God of war + Spiderman. Und jetzt bald RDR2. Ich finde exklusiv Titel sind schon recht gut. Allerdings verlange ich von einer Konsole auch kein 4K in 60 fps. RDR2 werde ich mir "cinematisch" vom Sofa aus gönnen.

  5. Re: Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

    Autor: bccc1 18.10.18 - 12:32

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich hab mir letztes Jahr für 150 Euro ne gebrauchte PS4 zugelegt weil
    > ich Zero Dawn zocken wollte.
    Das selbe bei mir, nur mit der PS4 Pro. Ich habe inzwischen natürlich auch andere exklusivtitel gespielt, aber für MICH hat sich das nur für HZD schon gelohnt.

    > Allerdings verlange ich von einer Konsole auch kein 4K in 60 fps. RDR2
    > werde ich mir "cinematisch" vom Sofa aus gönnen.

    Naja, verlangen kann man da eh nichts, aber mich stört die Ruckelorgie in einigen Titeln schon. In HZD konnte man zum Glück wählen, ob man Performance oder Grafikqualität bevorzugt, so ging es halbwegs. The last guardian habe ich aber abgebrochen, weil sich das Spiel anfühlte, als sei die Framerate zu niedrig und ungleichmäßig. Keine Ahnung ob sie das auch wirklich ist, aber für mich war das unspielbar.

  6. Re: Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

    Autor: Glennmorangy 18.10.18 - 13:37

    RDR2 ist kein Exklusivtitel. Es erscheint ebenso für die Xbox (sogar in schöner) und sehr wahrscheinlich auch später für PC.

  7. Re: Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

    Autor: Anonymouse 18.10.18 - 14:08

    Glennmorangy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > RDR2 ist kein Exklusivtitel. Es erscheint ebenso für die Xbox (sogar in
    > schöner) und sehr wahrscheinlich auch später für PC.

    Hat das jemand behauptet?
    Und ja, deine XBox ist ganz toll *täschel*



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.10.18 14:09 durch Anonymouse.

  8. Re: Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

    Autor: bccc1 18.10.18 - 14:15

    Nicht explizit, aber ich habe das auch in den Eröffnungspost reininterpretiert. Warum sonst sollte jemand so eine Frage stellen? Das er zwar Konsolengamer ist, aber für die PS4/XBone bisher nichts für ihn attraktives rauskam und er deshalb keine von beiden hat, er aber unbedingt RDR2 spielen will und es nicht auf dem PC tun würde, ist doch eher unwahrscheinlich.

  9. Re: Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

    Autor: Glennmorangy 18.10.18 - 14:28

    Naja. Oben ließt es sich irgendwie so. Whatever.

  10. Re: Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

    Autor: Anonymouse 18.10.18 - 15:10

    An welcher Stelle?

  11. Re: Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

    Autor: thecrew 18.10.18 - 15:11

    bccc1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht explizit, aber ich habe das auch in den Eröffnungspost
    > reininterpretiert. Warum sonst sollte jemand so eine Frage stellen? Das er
    > zwar Konsolengamer ist, aber für die PS4/XBone bisher nichts für ihn
    > attraktives rauskam und er deshalb keine von beiden hat, er aber unbedingt
    > RDR2 spielen will und es nicht auf dem PC tun würde, ist doch eher
    > unwahrscheinlich.

    Da ist es wieder.. Flamewar.. Konsolengamer vs PC Gamer ich frage mich immer, Warum? Wie alt sind Leute um sich mit so was zu beschäftigen? Warum nicht beides? In beiden Lagern gibts immer extreme Hardcorespinner meiner Meinung nach.. Die Absoluten Konsolen Lover.. Und die absoluten Konsolen hater... Ist fast wie rechts und Links... Gähn. Alles was Spaß macht Leute.... Alles was spaß macht!

  12. Re: Lohnt es sich ps4 oder xbox für dieses game zu kaufen

    Autor: Labbm 18.10.18 - 18:50

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bccc1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nicht explizit, aber ich habe das auch in den Eröffnungspost
    > > reininterpretiert. Warum sonst sollte jemand so eine Frage stellen? Das
    > er
    > > zwar Konsolengamer ist, aber für die PS4/XBone bisher nichts für ihn
    > > attraktives rauskam und er deshalb keine von beiden hat, er aber
    > unbedingt
    > > RDR2 spielen will und es nicht auf dem PC tun würde, ist doch eher
    > > unwahrscheinlich.
    >
    > Da ist es wieder.. Flamewar.. Konsolengamer vs PC Gamer ich frage mich
    > immer, Warum? Wie alt sind Leute um sich mit so was zu beschäftigen? Warum
    > nicht beides? In beiden Lagern gibts immer extreme Hardcorespinner meiner
    > Meinung nach.. Die Absoluten Konsolen Lover.. Und die absoluten Konsolen
    > hater... Ist fast wie rechts und Links... Gähn. Alles was Spaß macht
    > Leute.... Alles was spaß macht!

    Oh ja, das nervt gewaltig..
    Am meisten dieses ewige "Argument" das die Konsolen Grafik ja sooo schlecht ist und alles unter 4k 60fps beinahe Augenkrebs verursacht.
    Meiner Meinung nach hat die Spielegrafik schon mit PS3 und Xbox360 einen gewissen Standard erreicht der (mir) einfach ausreicht. Mehr ist schön, aber nicht unbedingt wichtig. Genauso mit den Fps. Klar merke auch ich den Unterschied zwischen 60 und 30fps, aber ist auch nicht schlimm. Früher begnügte man sich mit wesentlich weniger, und mir scheint das diese Diskussion überhaupt erst seit der aktuellen Generation aufgekeimt ist.
    Ich für meinen Teil möchte einfach nur spielen, alles drum rum juckt mich wenig. Ich bin aber auch nicht bereit eine 4 Stellige Summe dafür auszugeben, denn einen PC brauche ich ansonsten nicht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung, Berlin
  2. Ruhrverband, Essen
  3. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  4. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 4,99€
  3. 4,67€
  4. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

  1. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
    Elektro-SUV
    Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

    Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

  2. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
    Smarte Lautsprecher
    Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

    Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

  3. Remake: Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
    Remake
    Agent XIII kämpft wieder um seine Identität

    Ein Mann ohne Erinnerung ist die Hauptfigur im 2003 veröffentlichten Actionspiel XIII, in dem es um nichts weniger geht als die Ermordung des Präsidenten der USA. Nun kündigen französische Entwickler eine Neuauflage an.


  1. 15:00

  2. 14:30

  3. 14:00

  4. 13:30

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 12:00

  8. 09:00