Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Red Dead Redemption 2: Battle Royale im…

Mich als PC-Spieler ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mich als PC-Spieler ...

    Autor: MrReset 07.02.18 - 11:53

    hat RockStar seit GTA4 verprellt.
    Technisch schlechte Umsetzungen
    DRM-Overkill
    Seit GTA5 Fokus auf Online-Modi

  2. Re: Mich als PC-Spieler ...

    Autor: capprice 07.02.18 - 12:11

    So ein Mist aber auch! Die ärgern sich bestimmt in Grund und Boden!

  3. Re: Mich als PC-Spieler ...

    Autor: Dwalinn 07.02.18 - 14:08

    Mir als PC Spieler ist das ziemlich egal, um eine Konsole kommt man eh nicht herum wenn man viele tolle Spiele zocken will.

    GTA V hatte ich mir sogar 3 mal gekauft für die 360 weil ich gleich zocken wollte für die XBO um die Grafik entspannt auf dem Sofa genießen zu können und nochmal auf den PC nur für den Online Modus.

    Und ich habe keinen der Käufe bereut

  4. Re: Mich als PC-Spieler ...

    Autor: vigges666 07.02.18 - 15:35

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    ...
    > Und ich habe keinen der Käufe bereut

    Und warum nicht? Hast du keins dieser Spiele selbst bezahlt?
    Ich als PC spieler Habe es im Tausch als PS4 Version dazubekommen... unsagbar schlechtes Spielerlebnis auf der PS4, die PC Version hatte ich bereits, da störte mich lediglich die Ladezeit. Aber kein Vergleich zur PS4.
    Nach meiner Meinung fragt zwar niemand, aber ich finde GTA V war eher so "meh" und jemand der sich das Spiel 3 mal ohne reue kauft, hat sowieso die Kontrolle über sein Leben verloren :)

    VG

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  3. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven
  4. HB Technologies AG, Tübingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469€ + Versand (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

  1. TS-251B: Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot
    TS-251B
    Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot

    Mit dem TS-251B veröffentlicht Qnap ein NAS für zwei 3,5-Zoll-Festplatten, welches einen PCIe-Slot aufweist. Der eignet sich für Erweiterungskarten mit NVMe/Sata-SSDs, mit WLAN, mit USB 3.1 Gen2 oder mit 10-GBit/s-Ethernet.

  2. Vodafone: Zahl der Nutzer der Routerfreiheit hat sich verdoppelt
    Vodafone
    Zahl der Nutzer der Routerfreiheit hat sich verdoppelt

    Nach dem Ende des Routerzwangs hat es etwas gedauert, bis die Nutzer umsteigen. Doch die Tendenz ist nun eindeutig.

  3. Gremium: Merkel sucht unbequeme Digitalexperten
    Gremium
    Merkel sucht unbequeme Digitalexperten

    Für mehr Verve und Antrieb bei der Digitalisierung will Bundeskanzlerin Merkel einen Digitalrat gründen. Als Mitglied sind zehn Experten unterschiedlicher Fachrichtungen gesucht.


  1. 15:02

  2. 14:45

  3. 14:18

  4. 11:33

  5. 11:04

  6. 18:00

  7. 17:30

  8. 17:15