1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Red Dead Redemption: Koop-Missionen im…

Ich würds spielen,

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich würds spielen,

    Autor: .ldap 06.05.10 - 10:21

    wenn es denn für den PC erscheinen würde. Schade :(

  2. Re: Ich würds spielen,

    Autor: Kontrolle101 06.05.10 - 10:56

    +1 :(

  3. Re: Ich würds spielen,

    Autor: qim 06.05.10 - 10:57

    Ach, wieviele GTAs wurden bisher nur für Konsolen angekündigt und kamen dann doch für PC? Also, keine Sorgen machen, das wird schon!

  4. Re: Ich würds spielen,

    Autor: Kontrolle101 06.05.10 - 11:04

    Keine?

  5. Re: Ich würds spielen,

    Autor: Kontrolle101 06.05.10 - 11:06

    Von dem PSP Kram mal abgesehen und Versionen die EXTRA dafür gemacht worden sind. Reguläre GTA Teile sind immer auf dem PC erschienen.

  6. Re: Ich würds spielen,

    Autor: leser 06.05.10 - 11:14

    Erscheint doch für PC also ganz ruhig bleiben^^

  7. Re: Ich würds spielen,

    Autor: Rai 06.05.10 - 11:32

    leser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erscheint doch für PC also ganz ruhig bleiben^^


    ;) Offiziell ist es NUR für Xbox360 und Playstation 3.
    Aber wir kennen sie ja: In gut 6 Monaten gibt es das selbe Game eben auch auf dem PC. .... Mit dem Rockstar-Club und den ganzen anderen "Viren", dir mir schon einmal einen PC zerlegt haben. Von daher: Jiha!

  8. Re: Ich würds spielen,

    Autor: qim 06.05.10 - 12:15

    Kontrolle101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Von dem PSP Kram mal abgesehen und Versionen die EXTRA dafür gemacht worden
    > sind. Reguläre GTA Teile sind immer auf dem PC erschienen.


    Was anderes habe ich ja auch nicht behauptet. Es ging außerdem nicht um's Erscheinen, sondern um die Ankündigung. Sowohl GTA:SA als auch GTA IV wurden am Anfang nur für Konsolen angekündigt. Die PC-Versionen wurden erst später bestätigt.

  9. Re: Ich würds spielen,

    Autor: Saph 06.05.10 - 12:17

    Ja, das wäre auch ein Must buy-Titel wenn er für PC mal rauskommen würde... RSC und Games for Windows Live sind mir immer noch 100x lieber als Ubi-DRM.

  10. Re: Ich würds spielen,

    Autor: ALGOL 06.05.10 - 12:31

    Rockstar Games Social Club ist nicht mehr notwendig um das Spiel starten zu können. Siehe neustes Update:
    http://store.steampowered.com/news/?feed=steam_updates&appids=12210

  11. Re: Ich würds spielen,

    Autor: ALGOL 06.05.10 - 12:32

    EDIT:... bezog sich jetzt auf GTAIV.

  12. Ich würde es sogar kaufen :-)

    Autor: Echt mal 06.05.10 - 13:25

    Wenn es nicht so wäre, dass man erst später per Downloads zu mehr Spiel kommen wird. Solche Spiele sind keine Kunstwerke mehr sondern einfach nur Flickenteppiche, die davon zu leben scheinen, dass sie KEIN Gesamtwerk darstellen.

    Für mich heißt es also wieder einmal, auf die Zusammenfassung des Spiels und der Downloads zu warten oder es für immer nicht zu spielen. :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Braunschweig
  2. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  3. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  4. DB Vertrieb GmbH, Frankfurt (Main)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 33€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 3 im Test: Geht-so-gruselige Action in Raccoon City
Resident Evil 3 im Test
Geht-so-gruselige Action in Raccoon City

Die Neuauflage des Klassikers Resident Evil 3 hat eine schicke Grafik, eine interessante Handlung - und sehr viel Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Das wohl peinlichste Milchgesicht der Videospielgeschichte
  2. Horror Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor

Half-Life Alyx im Test: Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster
Half-Life Alyx im Test
Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster

Im zweiten Half-Life war sie eine Nebenfigur, nun ist sie die Heldin: Valve schickt Spieler als Alyx ins virtuelle City 17 - toll gemacht, aber wohl ein Verkaufsflop.
Von Peter Steinlechner

  1. Actionspiel Valve rechnet mit Nicht-VR-Mod von Half-Life Alyx
  2. Half-Life Alyx angespielt Sprung für Sprung durch City 17
  3. Valve Durch Half-Life Alyx geht's laufend oder per Teleport

Star Trek - Picard: Hasenpizza mit Jean-Luc
Star Trek - Picard
Hasenpizza mit Jean-Luc

Star Trek: Picard hat im Vorfeld viele Erwartungen geweckt, die nach einem etwas holprigem Start erfüllt wurden. Die neue Serie macht Spaß.
Achtung! Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Der Film Immer Ärger mit Roddenberry
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner