1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Reforged: Blizzard äußert sich zum…

Blizzard

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Blizzard

    Autor: Pixeltechniker 04.02.20 - 13:03

    Früher war das war DIE Spieleschmiede schlechthin. Jetzt ist es einfach nur noch traurig anzusehen was die da so rausrotzen.

  2. Re: Blizzard

    Autor: D43 04.02.20 - 13:48

    An der Börse wirst du nunmal zerquetscht und ausgesaugt.

  3. Re: Blizzard

    Autor: EBG 04.02.20 - 14:06

    Seele verkauft, Hauptsache die Kasse klingelt. Auf WC3 hätte ich sogar mal wieder Bock, aber reforged kaufe ich mir allein aus Prinzip nicht.

  4. Re: Blizzard

    Autor: Elizaroth 04.02.20 - 14:47

    EBG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seele verkauft, Hauptsache die Kasse klingelt. Auf WC3 hätte ich sogar mal
    > wieder Bock, aber reforged kaufe ich mir allein aus Prinzip nicht.


    Wenn es nach diversen Updates fertig ist, überlege ich es mir noch...

  5. Re: Blizzard

    Autor: D43 04.02.20 - 16:04

    Elizaroth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > EBG schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Seele verkauft, Hauptsache die Kasse klingelt. Auf WC3 hätte ich sogar
    > mal
    > > wieder Bock, aber reforged kaufe ich mir allein aus Prinzip nicht.
    >
    > Wenn es nach diversen Updates fertig ist, überlege ich es mir noch...

    haste das mit deinem VW Diesel auch gemacht :p

  6. Re: Blizzard

    Autor: theonlyone 04.02.20 - 18:22

    Alle Gründer sind ja weg.

    Das Blizzard ist nur Blizzard vom Namen, alle sind weg.

    Heute wird alles nach China ausgelagert, die rebranden ihre Mobile Games und das verkauft dann Blizzard.

    Heute muss man traurig auf WoW zurück schauen, das ganze Geld hat Blizzard einfach nicht gut getan.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Lehrte/Ahlten
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Stadtwerke Duisburg AG, Duisburg
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release: 25. Juni)
  2. (-74%) 12,99€
  3. (-95%) 0,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. SIA: US-Chipbranche will 37 Milliarden Dollar für America First
    SIA
    US-Chipbranche will 37 Milliarden Dollar für America First

    Um ihre Führung bei Chiptechnologie zu sichern, müssen die USA viel Geld ausgeben. 5G wird dort auch als entscheidend für Kriegsführung angesehen.

  2. Sony: The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel
    Sony
    The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel

    Ab Juli 2020 dürfen Entwickler bei Sony nur noch Spiele zur Freigabe einreichen, die auf der PS4 und auf der Playstation 5 funktionieren.

  3. Android: Oppo bringt Smartphones mit Vierfachkamera ab 200 Euro
    Android
    Oppo bringt Smartphones mit Vierfachkamera ab 200 Euro

    Das Oppo A52 und Oppo A72 kommen in Deutschland auf den Markt: Käufer erhalten Mittelklassegeräte mit Qualcomm-Chips und Vierfachkameras.


  1. 18:38

  2. 17:09

  3. 16:30

  4. 15:57

  5. 14:57

  6. 14:15

  7. 14:00

  8. 13:14