1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Reforged: Blizzard äußert sich zum…

WC3 Patch-Debakel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WC3 Patch-Debakel

    Autor: zeldafan 06.02.20 - 08:11

    Und zum Kaputt-Patchen der Original-WC3-Installation (incl. Frozen Zone) äußert sich Blizzard nicht? Keine Entschuldigung? Kein geplanter Hotfix? Kein alternativer Ausgleich (WC3-Classic Free to play)?

  2. Re: WC3 Patch-Debakel

    Autor: Somian 06.02.20 - 17:18

    Du kannst ja die alte Version weiterverwenden. Ich habe vor dem “Update” ein Backup gemacht. funktioniert problemlos im LAN.

  3. Re: WC3 Patch-Debakel

    Autor: zeldafan 06.02.20 - 17:40

    Ich hatte gar nicht die Wahl, nicht zu updaten (Mac Version). Ohne Blizzard-App hätte ich den Client gar nicht starten können?!

  4. Re: WC3 Patch-Debakel

    Autor: Anonymer Nutzer 06.02.20 - 19:41

    zeldafan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hatte gar nicht die Wahl, nicht zu updaten (Mac Version). Ohne
    > Blizzard-App hätte ich den Client gar nicht starten können?!

    Aus meiner Erinnerung raus:

    Bis Version 1.27b möchte das Spiel keinen Patch, außer man verbindet sich mit dem Battle.net.
    Version 1.30 muss man über die Exe starten, nicht über den Launcher, welcher im Ordner befindet.
    Sonst kommt das Update.

    Als Battle.net Ersatz könnt ihr WC3 Connect benutzen

    https://entgaming.net/forum/viewtopic.php?t=135760

    Dort gibt es auch den alten Client zum Download, ihr braucht natürlich euren Key, um diesen zu aktivieren.

  5. Re: WC3 Patch-Debakel

    Autor: zeldafan 06.02.20 - 19:47

    Ok, danke für die Infos :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bezirkskliniken Mittelfranken, Ansbach, Erlangen
  2. Universität Potsdam, Potsdam Innenstadt
  3. Forschungszentrum Jülich GmbH, Erlangen
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 499,90€
  2. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 569€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
    Eine Recherche von Achim Sawall

    1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

    iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
    iPhone 12 Mini im Test
    Leistungsstark, hochwertig, winzig

    Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple Nutzer beklagen Netzabbrüche beim iPhone 12
    2. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
    3. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler

    1. Opel: Nachfrage nach Mokka-e übertrifft Erwartungen
      Opel
      Nachfrage nach Mokka-e übertrifft Erwartungen

      Der Elektro-Opel soll erst in drei Monaten auf den Markt kommen. Er ist aber schon ausverkauft.

    2. Timnit Gebru: Streit um Ethik-Forscherin bei Google
      Timnit Gebru
      Streit um Ethik-Forscherin bei Google

      Eine Forscherin für KI-Ethik wirft Google vor, wegen unbequemer Fragen entlassen worden zu sein. Der Konzern dementiert.

    3. LG Wing im Test: Smartphone mit Schwung
      LG Wing im Test
      Smartphone mit Schwung

      Das LG-Smartphone Wing mit seinem Zusatz-Display sieht erst mal komisch aus, die Anwendungsmöglichkeiten haben uns dann aber doch überzeugt. Problematisch könnte für LG der Preis werden.


    1. 12:36

    2. 12:23

    3. 12:01

    4. 11:54

    5. 11:44

    6. 11:16

    7. 11:10

    8. 10:58