1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Reforged: Blizzard schmiedet Warcraft 3…

Gibts dann auch Dota 3? :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibts dann auch Dota 3? :D

    Autor: Eheran 18.12.19 - 15:23

    Aber ich glaube nicht, dass die Moddingszene da noch mal so viel Arbeit reinstecken würde.
    Es zeigt aber eines deutlich: Wie unglaublich wichtig Mods sind. Siehe auch PUBG. Und was ist bei vielen Spielen heute? Nix mit Mods, nix mit privaten Servern, nicht mal Freunde lernt man kennen, weil sämtliche Kommunikation abgestellt ist. Dämlich.

  2. Re: Gibts dann auch Dota 3? :D

    Autor: sofries 18.12.19 - 17:56

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber ich glaube nicht, dass die Moddingszene da noch mal so viel Arbeit
    > reinstecken würde.
    > Es zeigt aber eines deutlich: Wie unglaublich wichtig Mods sind. Siehe auch
    > PUBG. Und was ist bei vielen Spielen heute? Nix mit Mods, nix mit privaten
    > Servern, nicht mal Freunde lernt man kennen, weil sämtliche Kommunikation
    > abgestellt ist. Dämlich.

    Das bei jugendlich immer noch beliebteste Spiel und in dieser Dekade der Dauerbrenner ist eines der am meisten gemoddeten Spiele überhaupt, nämlich Minecraft.

    Ansonsten ist die Modding Community lebendiger denn je. Heute hat man so viele Assets und Tools zur Hand, dass jedes PC Spiel relativ schnell gemoddet werden kann. Bei Konsolenspielen ist es natürlich was anders, aber die waren seit jeher nie wirklich ideal zum modden, aber auch da hat man relativ kreative Spiele wie LBP und Mario Maker gehabt.

  3. Re: Gibts dann auch Dota 3? :D

    Autor: BlindSeer 19.12.19 - 07:29

    Tendenz geht aber zu modfrei, wenn sich Game Streaming durchsetzt. Bin da weniger von betroffen, da ich selten Mods nutze (denke ja der Hersteller sollte was vernünftiges abliefern, nicht etwas mäßiges was erst durch kostenlose Zuarbeit gut wird), aber du kannst davon ausgehen das es mit Stadia keine geben wird. Sehr wahrscheinlich ist auch, dass die Software-Schmieden sich da mit drauf einstellen und die Modbarkeit runter fahren.

  4. Re: Gibts dann auch Dota 3? :D

    Autor: Eheran 19.12.19 - 10:40

    >da ich selten Mods nutze
    Naja, siehe etwa Dota (also den Mod zu WC3) oder PUBG (als Mod in Rust oder Arma oder keine Ahnung wo alles) oder DayZ (als Mod in Arma 2/3) oder oder oder...
    Das sind alles quasi ganz eigene Spiele in dem Spiel. Da verpasst du mitunter sehr viel.

  5. Re: Gibts dann auch Dota 3? :D

    Autor: Dwalinn 19.12.19 - 10:56

    Die von dir aufgezählten haben dann ja alle ein Standalone Version bekommen.

    Klar Mods können schon was tolles sein (ich denke da speziell an Skyrim) mir reicht das normale Spiel meist vollkommen aus. Das es jetzt speziell gegen Mods geht würde ich nicht sagen, eher nimmt der Online teil immer weiter zu wodurch Mods kaum möglich sind.

  6. Re: Gibts dann auch Dota 3? :D

    Autor: Lanski 19.12.19 - 11:41

    BlindSeer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tendenz geht aber zu modfrei, wenn sich Game Streaming durchsetzt. Bin da
    > weniger von betroffen, da ich selten Mods nutze (denke ja der Hersteller
    > sollte was vernünftiges abliefern, nicht etwas mäßiges was erst durch
    > kostenlose Zuarbeit gut wird), aber du kannst davon ausgehen das es mit
    > Stadia keine geben wird. Sehr wahrscheinlich ist auch, dass die
    > Software-Schmieden sich da mit drauf einstellen und die Modbarkeit runter
    > fahren.

    Das wird die Szene dann spalten. Es gibt Spiele die leben von ihren Mods.
    Arma, Space engineers, Minecraft, Skyrim ...
    Was ist mit dem Steam workshop? ... Mods, Maps, alles weitere.
    Aber auch abseits - Dawn of war 3? Spielt kaum wer. Tatsächlich wird von Teil 1 das Addon Soulstorm mit dem Ultimate Apocalypse Mod am meisten gespielt von allen Teilen ... Das sind nicht mehr nur Nischen.
    Immer mehr Spiele liefern eine Workshop integration viele der in DE viel gespielten Spiele kommen nicht ohne aus und sind gerade darum so erfolgreich.

    Ich glaube so wahrscheinlich ist das daher eben nicht.
    Nur weil Google auf einmal ankommt und sagt "machn wa ned" wird sich nicht direkt der Wind drehen. Shadow Gaming ist auch ein Streamingservice wo das Gameplay gestreamed wird und die Games sind alle modbar ... soweit ich weiß.
    Zumindest wenn man sein Steam einloggt und den Workshop nutzt ist das kein Thema.
    Ich bin kein Fan von der Sache, aber es funktioniert wohl.

    Und "kostenlose zuarbeit" ... sind mods nicht zwingend. Wir reden hier nicht von Community patches, wir reden von zusatzcontent. DLCs frei erhältlich und sauber von der Community erarbeitet mit den Standards der Entwickler.
    Komplette Overhauls, neue Länder und ganze epische Questlines in Skyrim, Szenarien, Multiplayerkampagnen oder komplett andere Armeen in Arma,
    Komplett neues Gameplay teilweise wie bei Dota und Pubg ...

    Das ist eine ganze Szene die da ausgeschlossen wird.

  7. Re: Gibts dann auch Dota 3? :D

    Autor: BlindSeer 19.12.19 - 12:26

    Ich meine das auch nicht negativ gegenüber den Moddern, sondern gegenüber den Wntwicklern. ;) Ich habe mehrfach gelesen "Das Spiel kannst du so vergessen, aber mit Mods ist es geil!". Das ist etwas was ich nicht unterstützen mag, denn es heißt die Entwickler können etwas halbgares auf den markt werfen und sich dann von Moddern den eigentlichen Content liefern lassen und trotzdem verkaufen. Gitl aber natürlich nicht für jedes modbare SPiel. Grim Dawn ist auch voll modbar und an sich schon geil. Da haben einige komplett neue Klassen rein gebaut, oder IIRC sogar D2 Klassen, andere Szenarien, usw...

  8. Re: Gibts dann auch Dota 3? :D

    Autor: BlindSeer 19.12.19 - 12:29

    Kann sein, wobei ich als "Nicht-Steamer" eh weniger von den Mods mitbekomme und aus MMORPG mit deren AddOns eher negative Konotationen habe. Wo dann DPS Meter rein kamen, anhand derer anderer angemacht wurden, statt nur für sich zu schauen, usw. Oder das von mir oft zitierte "Original kannst du vergessen, aber mit Mods endlos geil!" was ich nicht unterstützen mag. Ich weiß nichtmal ob ich außer Grim Dawn großartig ein Spiel gespielt habe wo es viele Mods gibt. ;) Ich glaube Morrowind mit den Modernisierungspatches und wenn man es als Mod sehen will das HD Upgrade für Freelancer.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  2. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), München
  4. DB Engineering&Consulting GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 109€ (auch bei Saturn & Media Markt)
  2. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
Buglas
Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

  1. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt
  2. Coronavirus Covid-19-App der Telekom prüft Zertifikate nicht
  3. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf

Disney+ im Nachtest: Lücken im Sortiment und technische Probleme
Disney+ im Nachtest
Lücken im Sortiment und technische Probleme

Disney+ läuft auf Amazons Fire-TV-Geräten nur mit Einschränkungen. Beim Sortiment gibt es Lücken und die Auswahl von Disney+ ist deutlich kleiner als bei Netflix und Prime Video.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate
  2. Disney+ im Test Ein Fest für Filmfans
  3. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner