1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Remakes: Rockstar Games und Remedy…

Max Payne: Definitive Edition

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Max Payne: Definitive Edition

    Autor: Bright5park 07.04.22 - 16:23

    So, wie Rockstar die GTA III-Trilogie Demastered hatte, hab ich eher Angst als dass ich mich in irgendeiner Form freuen würde.

    Bevor die noch mehr von ihrem Katalog durchs Machine Learning jagen sollen die erstmal die angeblichen "Definitive Editions" von GTA III, Vice City und San Andreas ordentlich fixen.

    Sollte Grove Street Studios da ernsthaft dran arbeiten, dann soll Rockstar das bitte gefälligst sagen - und in der Zwischenzeit die Machwerke aus dem Verkauf nehmen.

    So macht das für mich eher den Eindruck, dass denen der Zustand der Definitive Edition Scheißegal ist - was der Realität wahrscheinlich nicht fern ist.

    Für mich ein deutliches Zeichen, einfach nur "Nein" zu sagen.

  2. Re: Max Payne: Definitive Edition

    Autor: chrischros 07.04.22 - 21:06

    Wenn man sich an Max Payne 3 zurück erinnert vergeht einem eh der Appetit auf einen weiteren Rockstar Payne.. Hawaihemd.. Glatze.. In Südamerika.. Bei Sonnenschein.. das war so mega lame was die draus gemacht haben.

  3. Re: Max Payne: Definitive Edition

    Autor: Sybok 07.04.22 - 21:12

    chrischros schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man sich an Max Payne 3 zurück erinnert vergeht einem eh der Appetit
    > auf einen weiteren Rockstar Payne.. Hawaihemd.. Glatze.. In Südamerika..
    > Bei Sonnenschein.. das war so mega lame was die draus gemacht haben.

    Ich fand Max Payne 3 ziemlich gut! Es hatte bis auf ein paar kurze Abschnitte wenig mit den Vorgängern gemein, aber für sich genommen war es ein tolles Spiel. Klar: Man hätte es auch einfach anders vermarkten können.

  4. Re: Max Payne: Definitive Edition

    Autor: Kleba 08.04.22 - 06:52

    Bright5park schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So, wie Rockstar die GTA III-Trilogie Demastered hatte, hab ich eher Angst
    > als dass ich mich in irgendeiner Form freuen würde.

    Rockstar soll ja erst mal nur Publisher sein und das finanzieren. Solange Remedy die Entwicklung übernimmt, bin ich erst mal vorsichtig optimistisch.

  5. Re: Max Payne: Definitive Edition

    Autor: sushbone 08.04.22 - 07:17

    Max Payne 1 und 2 waren natürlich legendär aber auch ich fand Max Payne 3 richtig gut.

    Mein erster Gedanke bei der News war auch das vermurkste Remake der GTA Trilogie. Aber ich bleibe mal optimistisch ob es es was wird hängt ja auch damit zusammen wie Rockstar hier beteiligt ist.
    Das mach großartige Spiele bauen kann hat man ja bewiesen. Ich bleibe erstmal ganz vorsichtig optimistisch dass es kein erneutes GTA Trilogie Desaster wird und versuche mich etwas auf ein „neues“ Max Payne für aktuelle Konsolen zu freuen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP SD/MM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Ennepetal
  2. Developer SAP Sales Cloud/SAP Service Cloud (d/m/w)
    INTENSE AG, Köln, Würzburg, Saarbrücken, Leipzig
  3. Senior Fullstack Softwareentwickler (m/w/d)
    Jobware GmbH, Paderborn
  4. Service Manager (m/w/d) IT Security
    Witzenmann GmbH, Pforzheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Football Manager 2022 für 24,99€, Monster Hunter Rise für 19,99€, My Time at Sandrock...
  2. (u. a. TV & Audio, Gaming, Computer, Smartphones, Smart Home)
  3. 359€ (Bestpreis, UVP 649€)
  4. 709,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de