1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Retrogaming: Auktion mit einziger…
  6. Thema

Schrott...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Schrott...

    Autor: Truster 19.12.19 - 11:07

    da bist du zu spät, hab ich schon alles eingereicht :)

  2. Re: Schrott...

    Autor: PatrickSchlegel 19.12.19 - 11:08

    Da ja das Thema sowieso ins Nirvana abgedriftet ist und nun ueber Gott Welt und Lotto gestritten wird hier einen Beitrag um zumindest die schwachsinnige Behauptung aus des Raum zu werfen, dass alte Autos viiiiiiiiel besser sind ( was einfach nicht stimmt ):>

    https://www.youtube.com/watch?v=HAY7VJQ7kcE

  3. Re: Schrott...

    Autor: Truster 19.12.19 - 11:11

    Falscher Zwirn ☺

  4. Re: Schrott...

    Autor: Labbm 19.12.19 - 11:30

    PatrickSchlegel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da ja das Thema sowieso ins Nirvana abgedriftet ist und nun ueber Gott Welt
    > und Lotto gestritten wird hier einen Beitrag um zumindest die
    > schwachsinnige Behauptung aus des Raum zu werfen, dass alte Autos
    > viiiiiiiiel besser sind ( was einfach nicht stimmt ):>
    >
    > www.youtube.com

    Fehlkonstruktionen gab es schon immer. Aber grade in den letzten Jahren wird sowas verstärkt auf die Spitze getrieben mit technologischem Schwachsinn.

  5. Re: Schrott...

    Autor: PatrickSchlegel 19.12.19 - 11:52

    Dem kann ich nicht wirklich zustimmen, es gibt Ausnahmen aber die meisten Dinge haben sich durch jahrelange Erfahrung und Weiterentwicklung um einiges gebessert. Es gibt auch Dinge die sind so gut, dass diese ewig halten wuerden aber dies keinen Sinn macht diese so stabil mit teuerem Materialien zu bauen da sie nach 3 Jahren out, ueberholt sind => iPhone z.B. hochwertige teure Materialverschwendung die nach kurzer Zeit nicht mehr zu gebrauchen sind. Andere wiederum versagen vor der geplanten Einsatzzeit. Es macht keinen Sinn einen Drucker auf Jahrzehnte hinaus zu konstruiren es wuerde aber Sinn machen wenn es Kassetten fuer Drucker gaebe aehnlich wie die Music Cassette die Standard in jedes Tape Deck passen. Das waehre Umweltschutz und vermutlich wuerden einige Drucker dadurch vielleicht auch laenger verwendet werden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.12.19 11:59 durch PatrickSchlegel.

  6. Re: Schrott...

    Autor: Labbm 19.12.19 - 12:41

    PatrickSchlegel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dem kann ich nicht wirklich zustimmen, es gibt Ausnahmen aber die meisten
    > Dinge haben sich durch jahrelange Erfahrung und Weiterentwicklung um
    > einiges gebessert. Es gibt auch Dinge die sind so gut, dass diese ewig
    > halten wuerden[...]

    Dem stimme ich zu, nur wird das eben nicht gebaut, weils ja keine Kunden in die Werkstatt bringt.
    Fensterheber die aus einer liedschäftigen Seilzugkonstruktion bei bestehen, viel zu Schwache Lager, Eisenschrauben in Aluminium, unzugängliche Lampen, überempfindliche Motorsoftware, viel zu dünne Lackschichten, oder schon erwähnte Kunststoffteile. Es gibt unzählige solcher Beispiele, in einigen Jahrzehnten haben die Hersteller viele Dinge offenbar absichtlich wieder verlernt.

  7. Re: Schrott...

    Autor: PatrickSchlegel 19.12.19 - 13:01

    Ja das ist so, ich habe auch viel Autoreperaturen getaetigt und ab und an wieder wenn mein Kollege wieder mal eine Knacknuss bei sich in der Werkstatt stehen hat. Aber es ist auch so, dass trotzdem in der Summe die Werkstattbesuche verringert haben, bei Service intervallen gibt es keine Unterberecherkontakte, Kondensatoren, Zuendkerzenwechsel mehr. Die Elektronik macht es moeglich bei minus 20 Grad den Motor zu starten ohne an einem Choke herumzufummeln muessen. Spritverbrauch dank Elektronik massiv gesenkt mit Leistungssteigerung. Wo aber viel vorhanden ist kann auch mehr kaputt gehen. Und es gibt Dinge die sind absoluter Schrott und gehen immer wieder kaputt. Aber eben in der Summe mit allen mehr Technik trotzdem weniger defekte ... hinzu kommt, dass sich die Menge an Autos vermehrt hat ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.12.19 13:20 durch PatrickSchlegel.

  8. Re: Schrott...

    Autor: amagol 19.12.19 - 18:48

    Ein Spieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unsere Welt mag grausam sein, aber Billionäre gibt's noch nicht.

    Verdammt, das kommt davon wenn man zu lange in den USA lebt :)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Testingenieur anforderungsbasierte Software-Absicherung (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Ingolstadt
  2. Project Manager Asset Data Management (all genders)
    TenneT TSO GmbH, Lehrte/Hannover, Arnheim (Niederlande)
  3. Informatiker / Ingenieur (m/w/d) (FH) / Bachelor für die Applikationsbetreuung / Entwicklung
    Bayerisches Landeskriminalamt, Königsbrunn
  4. Referent für Data Governance im Bereich Asset Daten (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Lehrte, Bayreuth

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Bestpreis, UVP 549€)
  2. 104€ (Bestpreis, UVP 204€)
  3. 55 Zoll für 877€ (Tiefstpreis, UVP 1.899€), 65 Zoll für 1.199€ (Tiefstpreis, UVP 2.799€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Jaxa: Japanische Forscher manipulieren Daten von ISS-Simulation
    Jaxa
    Japanische Forscher manipulieren Daten von ISS-Simulation

    Zwei japanische Forscher sollten Probanden nach ihren Erfahrungen zu einer ISS-Simulation befragen. Die Forscher waren aber zu beschäftigt und stellten Diagnosen ohne Interviews.

  2. Ubisoft Blue Byte: Neue Version von Die Siedler erscheint im Februar 2023
    Ubisoft Blue Byte
    Neue Version von Die Siedler erscheint im Februar 2023

    Kampagne, Multiplayer und Konsolenvarianten: Nach problematischer Entwicklung hat Ubisoft Blue Byte weitere Pläne für Die Siedler vorgestellt.

  3. PODCAST BESSER WISSEN: Im Maschinenraum der Mathematik
    PODCAST BESSER WISSEN
    Im Maschinenraum der Mathematik

    Im Gespräch mit Ina Prinz lernen wir zwar nicht besser zu rechnen, aber eine Menge über die Geschichte dieser Kulturtechnik.


  1. 11:14

  2. 11:02

  3. 10:30

  4. 10:24

  5. 09:28

  6. 09:09

  7. 08:14

  8. 08:03