Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Return to Arkham: Ältere Batman…

Wird es auch eine PC Version geben?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wird es auch eine PC Version geben?

    Autor: Unix_Linux 18.05.16 - 18:29

    Die Idee finde ich super. Ich hoffe jedoch auch auf einen PC Release.

    Ich ertrage die 30 fps auf Konsolen nicht.

    4k mit 60 fps auf dem PC wäre schön was feines.

  2. Re: Wird es auch eine PC Version geben?

    Autor: MrSpok 18.05.16 - 19:04

    Nicht für Unix, lieber Unix_Linux.

  3. Re: Wird es auch eine PC Version geben?

    Autor: Crossfire579 18.05.16 - 21:38

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Idee finde ich super. Ich hoffe jedoch auch auf einen PC Release.
    >
    > Ich ertrage die 30 fps auf Konsolen nicht.
    >
    > 4k mit 60 fps auf dem PC wäre schön was feines.


    Vermutlich nicht, der letzte Batman Titel hatte ja eine legendär schlechte Performance, ich glaub nicht dass WB sich das nochmal antun will.

  4. Re: Wird es auch eine PC Version geben?

    Autor: frostbitten king 18.05.16 - 22:05

    Naja, der Fehler war ja nur, dass sie es einer crap Klitsche gegeben haben. Ich wette die werden das am PC auch rausbringen wollen. Die wollen schließlich sich nicht diese Felle entgehen lassen. Und wenns hinhaut, hat das den Pluspunkt, dass sie die PC Community auch damit ein wenig versöhnen. Meine Spekulation halt.

  5. Re: Wird es auch eine PC Version geben?

    Autor: derKlaus 19.05.16 - 08:47

    Modde doch die alten Versionen. Das ist doch der große Vorteil vom PC, oder?

  6. Re: Wird es auch eine PC Version geben?

    Autor: TarikVaineTree 19.05.16 - 11:38

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Modde doch die alten Versionen. Das ist doch der große Vorteil vom PC,
    > oder?


    Was hat Modding mit einem Engine-Wechsel zu tun?

    Habe ich das eigentlich richtig verstanden, beide Spiele werden zusammen gefasst zu einem Spiel ("Return to ...") und kosten damit einmalig besagten Preis?

  7. Re: Wird es auch eine PC Version geben?

    Autor: derKlaus 19.05.16 - 12:05

    TarikVaineTree schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > derKlaus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Modde doch die alten Versionen. Das ist doch der große Vorteil vom PC,
    > > oder?
    >
    > Was hat Modding mit einem Engine-Wechsel zu tun?
    Nichts, da der Post allerdings mal wieder in die für den einen oder anderen nicht ausreichenden Technischen Möglichkeiten von PS4 und XBone tendiert, möge man mir die Spitze (die nicht optimal gewählt und verständlich war) verzeihen.

    > Habe ich das eigentlich richtig verstanden, beide Spiele werden zusammen
    > gefasst zu einem Spiel ("Return to ...") und kosten damit einmalig besagten
    > Preis?
    So habe ich das auch verstanden. Für 50¤ gibt's für PS4 und Xbone Besitzer zwei sehr gute Batman-Spiele mit massenweise Spielspaß. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es als Besitzer der PC und/oder LastGen Konsolen-Version wirklich Sinn macht, die Spiele nochmal zu erwerben. Schlecht sehen die ja auf keiner der drei Plattformen aus.
    Neukäufer ohne PC oder Xbox 360 bzw. PS3 machen prinzipiell nix falsch, ausser die Konvertierung wird verhunzt, was ja immer vorkommen kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. ad agents GmbH, Herrenberg
  3. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Versmold
  4. Hays AG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40