1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Richard Garriott: "Lord British…

Richard Garriott: "Lord British" hält Keynote der GDC Europe 2011

Schafft die traditionelle Spielentwicklung den Übergang zu Social- und Casualgames? Diese Frage soll im Mittelpunkt der Rede stehen, die Designlegende Richard Garriott auf der GDC Europe 2011 hält. Die Entwicklertagung findet erneut im Vorfeld der Gamescom statt.


Stellenmarkt
  1. Hackers wanted - Software Engineers with Machine Learning Background (m/f/d)
    freiheit.com technologies gmbh, Hamburg
  2. Business Application Analyst (m/w/d)
    JOTEC GmbH, Hechingen
  3. Inhouse Consultant (m/w/d) DMS/CRM
    Allianz Real Estate GmbH, Stuttgart
  4. Cloud DevOps Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld, deutschlandweit

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. (u. a. SW Classics Collection für 8,50€, SW X-Wing Series für 5,50€)
  3. 359,99€ (Release: 04.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. PODCAST BESSER WISSEN: Der Gehirnchirug der KI
    PODCAST BESSER WISSEN
    Der Gehirnchirug der KI

    Der Wissenschaftler Sebastian Lapuschkin hat eine neue Methode entwickelt, um KI-Entscheidungen transparent zu machen. Wir reden mit ihm darüber, wie sich die Black Box der KI aufbrechen lässt - und warum das so wichtig ist.

  2. Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos
    Creative Commons, Pixabay, Unsplash
    Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos

    Pixabay, Unsplash, CC ermöglichen eine gebührenfreie Nutzung kreativer Werke. Vorsicht ist dennoch geboten: vor Abmahnmaschen, falschen Quellenangaben, unklarer Rechtslage.

  3. Nutzfahrzeug: Citroën Berlingo in einen 2CV-Kastenwagen verwandelt
    Nutzfahrzeug
    Citroën Berlingo in einen 2CV-Kastenwagen verwandelt

    Citroën und ein Karosseriebauer haben den Citroën Berlingo im Stil des 2CV Typ AU mit Wellblechaufbau verwandelt.


  1. 11:07

  2. 11:00

  3. 10:46

  4. 10:31

  5. 10:19

  6. 09:59

  7. 09:45

  8. 09:30