Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rise of the Tomb Raider im Technik-Test…

30 FPS aufm PC....

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 30 FPS aufm PC....

    Autor: Legacyleader 28.01.16 - 16:44

    ... das ist eine schwache Empfehlung Golem! Seid Jahren ist 60 FPS 1080p Standard auf dem PC. Mich interessieren die Anforderungen mit 60 FPS. Bei allem drunter Spiel ich lieber gleich Konsole.

  2. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: Chantalle47 28.01.16 - 16:47

    Legacyleader schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... das ist eine schwache Empfehlung Golem! Seid Jahren ist 60 FPS 1080p
    > Standard auf dem PC. Mich interessieren die Anforderungen mit 60 FPS. Bei
    > allem drunter Spiel ich lieber gleich Konsole.

    Wow... gleich als ersten Post spricht die PC Master Race... unglaublich... :p

  3. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: crackhawk 28.01.16 - 16:48

    30 FPS auf dem PC sind tatsächlich sehr wenig, alles unter 60 FPS ist auf dem PC deutlich sichtbar und führt bei mir auf dauer zu Kopfschmerzen.

  4. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: bark 28.01.16 - 16:54

    Die meisten Bildschirme auf dem PC brauchen 60 fps um flüssig zu arbeiten...die meisten Fernseher arbeiten hier mit 30 fps (ältere mit 25fps). daher merkt man es auf dem pc sofort wenn das spiel nicht 60 liefert.
    Auf Konsolen merkmt man das nicht es gibt einige wenige modelle die kommen auf mehr als 25 fps in Richtung 48 - 50 fps

    Chantalle47 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Legacyleader schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... das ist eine schwache Empfehlung Golem! Seid Jahren ist 60 FPS 1080p
    > > Standard auf dem PC. Mich interessieren die Anforderungen mit 60 FPS.
    > Bei
    > > allem drunter Spiel ich lieber gleich Konsole.
    >
    > Wow... gleich als ersten Post spricht die PC Master Race... unglaublich...
    > :p

  5. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: divStar 28.01.16 - 16:55

    Also ich kann zwar auch 30 fps verkraften, aber ich spiele für gewöhnlich auf einem PC weil es mehr schafft... Da habe ich auch eine GTX 980 und eine 4k Bildschirm. Und seltsamerweise ist das Ergebnis für mich stets gut genug.

  6. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: Anonymouse 28.01.16 - 17:02

    Und Nasenbluten.

  7. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: Köln 28.01.16 - 17:02

    Chantalle47 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wow... gleich als ersten Post spricht die PC Master Race... unglaublich...
    > :p

    30 fps sind eine Zumutung für Spieler die es nicht gewohnt sind, es gibt sicherlich noch andere Faktoren wie Frametime gelegentlich Drops etc. die den Eindruck noch weiter schmälern können aber selbst absolute stabile, gesyncte 30 fps empfinde ich als besseres Daumenkino.

    Ich spiele meist competetive und bis auf aa & hochauflösenden Texturen interessieren mich Grafikeinstellung nicht besonders, es kann also sein dass ich etwas empfindlich bin aber definitiv nicht alleine und ich würde es auch nicht PC MR Fall darstellen.
    Ein Spiele ist immer noch ein Spiel und kein Film und für mich ist sowie für viele andere eine flüssige Darstellung und präzise, schnell reagierende Steuerung für die Immersion entscheidender als eine holprige Darstellung von Softshadows und anderer Shadereffekte.

  8. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: Bouncy 28.01.16 - 17:07

    Bei mir Zehenschmerzen.

  9. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: trolling3r 28.01.16 - 17:11

    Wo hast du denn den Unsinn her?
    Eigentlich jeder Fernseher hat analog zum Monitor mindestens 60Hz.
    Schon mal GTA5 auf der PS4 gespielt?
    Dort merkt man bei schneller Geschwindigkeiten sofort, dass das Spiel einfach nicht so geschmeidig wie auf dem PC dargestellt wird.

  10. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: hw75 28.01.16 - 17:46

    Chantalle47 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wow... gleich als ersten Post spricht die PC Master Race... unglaublich...
    > :p

    Und der erste Kommentar vom Konsolen-Fanboy, der meint, heutzutage müssten Games immer noch die Framerate von Amiga-Demos haben, und Input-Lag sei nicht wahrnehmbar.

    30 FPS bei Games ist gleichbedeutend mit "Ruckeln", ein paar FPS weniger und es wird unspielbar.

  11. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: DonOmerta 28.01.16 - 17:49

    Und Blähungen...

  12. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: Cassiel 28.01.16 - 17:52

    bark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf Konsolen merkmt man das nicht es gibt einige wenige modelle die kommen
    > auf mehr als 25 fps in Richtung 48 - 50 fps

    Bullshit. Mein TV macht 24,25,30,50 und 60 Hz (respektive FPS). Wie jeder handelsübliche TV übrigens auch… Spiele gehen auf Konsolen meist auf 30 FPS weil es genau die Hälfte von den 60 FPS ist und es somit nicht zu Micro-Rucklern (bedingt durch die Darstellung, nicht durch die Berechnung) kommt. Bevor das Signal der Grafikkarte über HDMI zum TV geschleift wird, wird es gedoppelt. Somit 60 FPS aufm TV, effektiv 30 FPS bei der Berechnung.

  13. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: derKlaus 28.01.16 - 19:46

    und allgemeinen Realitätsverlust.

  14. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: NaruHina 28.01.16 - 19:52

    dann dreh die details runter, das spiel läfut auch auf älterer hardware mit 60fps und mehr bei 1080p und sieht dann immernoch top aus!

  15. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: Legacyleader 28.01.16 - 19:56

    Für die Konsolen Fraktion unter euch, die der Meinung sind das 900p genug sind für "next-Gen". Schaut euch mal diesen Youtube Kanal an.

    https://www.youtube.com/user/jermgaming

    Die Jungs haben einen 350$ PC gebaut zur selben Zeit als die PS4 rauskam und testen nun Spiele gegeneinander.

  16. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: D43 28.01.16 - 20:03

    Legacyleader schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für die Konsolen Fraktion unter euch, die der Meinung sind das 900p genug
    > sind für "next-Gen". Schaut euch mal diesen Youtube Kanal an.
    >
    > www.youtube.com
    >
    > Die Jungs haben einen 350$ PC gebaut zur selben Zeit als die PS4 rauskam
    > und testen nun Spiele gegeneinander.

    Es langweilt langsam... Wirklich.

  17. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: Asthania 28.01.16 - 20:13

    NaruHina schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dann dreh die details runter, das spiel läfut auch auf älterer hardware mit
    > 60fps und mehr bei 1080p und sieht dann immernoch top aus!

    So siehts Klaus.

    Ich nutze diese Settings: http://imgur.com/QhCJqYV
    Bei 1080p mit SSAAx2, was auf dem Screen nicht zu sehen ist.

    Sieht super aus und konstant 60 FPS mit R9 290 + i5 4400.

    Lediglich Ambient Occlusion könnte tatsächlich noch sichtbar etwas verbessern (HBAO+), zieht aber auch entsprechend Leistung.

  18. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: Pjörn 28.01.16 - 20:15

    Legacyleader schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für die Konsolen Fraktion unter euch, die der Meinung sind das 900p genug
    > sind für "next-Gen". Schaut euch mal diesen Youtube Kanal an.
    >
    > www.youtube.com
    >
    > Die Jungs haben einen 350$ PC gebaut zur selben Zeit als die PS4 rauskam
    > und testen nun Spiele gegeneinander.


    356 Dollar und weder ist ein Gehäuse noch irgendein Eingabegerät enthalten. Und die 140 Dollar teure GPU,kostet 360 Tage im Jahr eher 240 Dollar. Diese 5-tägige Ausnahme muss man also auch erstmal erwischen.

    Ist natürlich trotzdem interessant. Nur halt absolut nicht objektiv.

  19. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: bark 28.01.16 - 21:08

    was für einen Fernseher hast du denn :-)
    es gibt Spezifikationen und die sind bei Fernseher nun mal andere und fullHD ist halt nur für 30 bilder spezifiziert in der letzten stufe :-)

    Cassiel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bark schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Auf Konsolen merkmt man das nicht es gibt einige wenige modelle die
    > kommen
    > > auf mehr als 25 fps in Richtung 48 - 50 fps
    >
    > Bullshit. Mein TV macht 24,25,30,50 und 60 Hz (respektive FPS). Wie jeder
    > handelsübliche TV übrigens auch… Spiele gehen auf Konsolen meist auf
    > 30 FPS weil es genau die Hälfte von den 60 FPS ist und es somit nicht zu
    > Micro-Rucklern (bedingt durch die Darstellung, nicht durch die Berechnung)
    > kommt. Bevor das Signal der Grafikkarte über HDMI zum TV geschleift wird,
    > wird es gedoppelt. Somit 60 FPS aufm TV, effektiv 30 FPS bei der
    > Berechnung.

  20. Re: 30 FPS aufm PC....

    Autor: Legacyleader 28.01.16 - 21:25

    Pjörn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Legacyleader schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Für die Konsolen Fraktion unter euch, die der Meinung sind das 900p
    > genug
    > > sind für "next-Gen". Schaut euch mal diesen Youtube Kanal an.
    > >
    > > www.youtube.com
    > >
    > > Die Jungs haben einen 350$ PC gebaut zur selben Zeit als die PS4 rauskam
    > > und testen nun Spiele gegeneinander.
    >
    > 356 Dollar und weder ist ein Gehäuse noch irgendein Eingabegerät enthalten.
    > Und die 140 Dollar teure GPU,kostet 360 Tage im Jahr eher 240 Dollar. Diese
    > 5-tägige Ausnahme muss man also auch erstmal erwischen.
    >
    > Ist natürlich trotzdem interessant. Nur halt absolut nicht objektiv.

    Doch das Gehäuse war das Coolermaster fürn 10er und gescheite Grafikkarten bekommste schon für 100¤ bei eBay. Beispiel eine HD 7950 die baugleich mit der R9 280 ist. Damit lässt sich einiges zocken. Klar der Kerl hat extrem Glück gehabt bei dem Deal zugegeben :) Trotzdem ein schönes Projekt was die Jungs am laufen haben.

    Und ja ich würde auch eine Maus, Tastatur und einen Xbox One Controller hinzufügen. Dann biste bei knapp 420 würde ich sagen.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 28.01.16 21:28 durch Legacyleader.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  4. LuK GmbH & Co. KG, Bühl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-65%) 6,99€
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-60%) 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Die Woche im Video: Mr. Robot und Mrs. MINT
    Die Woche im Video
    Mr. Robot und Mrs. MINT

    Golem.de-Wochenrückblick Auf der Hannover Messe 2017 wird gezeigt, wie Roboter zu Kollegen werden sollen, auf der Quo Vadis wird über Games diskutiert, und eine Studie erklärt, warum Frauen sich zu wenig für technische Berufe interessieren. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Spülbohrverfahren: Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde
    Spülbohrverfahren
    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

    Die Telekom setzt Verlegetechnik ein, die den Tiefbau vereinfacht. Am schnellsten geht es mit dem Spülbohren, bei dem ein Kanal mit einem Durchmesser von 170 Millimetern entsteht. Auf dem Rückweg werden die Kabel gleich mitverlegt.

  3. Privacy Phone: John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor
    Privacy Phone
    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

    Er kann es nicht lassen: John McAfee ist mit einem neuen Projekt zurück - und will dieses Mal den Smartphone-Markt revolutionieren. Sein Privacy Phone soll Nutzer mit Hardwareschaltern für WLAN, Bluetooth und GPS vor Hackern und Datendieben schützen.


  1. 09:01

  2. 08:00

  3. 18:05

  4. 17:30

  5. 17:08

  6. 16:51

  7. 16:31

  8. 16:10