1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rise of Venice: Stufenlos zoombares…

Irgendwie schade, dass alle nur noch auf die Oberflaeche schauen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Irgendwie schade, dass alle nur noch auf die Oberflaeche schauen

    Autor: Stratego 26.08.13 - 18:11

    Innere Werte gerade von Strategie-Spielen wären auch mal wieder gefragt, aber das scheint irgendwie immer mehr aus der Mode zu kommen.

    Ich will jedenfalls lieber ein Spiel mit interessanten Spielkonzepten denn ein Spiel das eine "Super-Optik" hat.

    Gleichgesinnte?

    --
    Online-Strategie anders denken:
    >http://strategieneu.blogspot.de/

  2. Re: Irgendwie schade, dass alle nur noch auf die Oberflaeche schauen

    Autor: derh0ns 26.08.13 - 18:35

    jo

  3. Re: Irgendwie schade, dass alle nur noch auf die Oberflaeche schauen

    Autor: Natchil 26.08.13 - 18:43

    > Ich will jedenfalls lieber ein Spiel mit interessanten Spielkonzepten denn ein Spiel das eine "Super-Optik" hat.


    Und manche wollen beides. Es gibt Spiele bei denen ist eine gute Grafik wichtig, bei anderen nicht, siehe Minecraft. Aber nur weil in letzter Zeit ein Haufen Spiele mit schlechter Grafik erfolg haben, heißt es nicht Grafik sei unwichtig.
    Die zeigen doch nur ein Spiel mit guter Grafik.

  4. Re: Irgendwie schade, dass alle nur noch auf die Oberflaeche schauen

    Autor: Dai 26.08.13 - 19:30

    Grafik ist bis zu einem gewissen Punkt wichtig.

    Aber wenn ich mir auf den Screenshots die Flora und Fauna angucke dann hab ich nur einen Gedanken: hässlich
    Sowas muss im Jahr 2013 wirklich nich mehr sein.

    Gefühlt sich Anno 1404 von 2009 aber immer noch besser aus.

    Ansonsten hört sich das ganze durchaus interessant an :)

  5. Re: Irgendwie schade, dass alle nur noch auf die Oberflaeche schauen

    Autor: Sammie 27.08.13 - 08:57

    Stratego schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Innere Werte gerade von Strategie-Spielen wären auch mal wieder gefragt,
    > aber das scheint irgendwie immer mehr aus der Mode zu kommen.
    >
    > Ich will jedenfalls lieber ein Spiel mit interessanten Spielkonzepten denn
    > ein Spiel das eine "Super-Optik" hat.
    >

    Warum muss das immer ein Entweder-Order-Kriterium sein? Ein gutes Spiel sollte primär Spaß machen und optimalerweise dann auch noch zeitgemäß gut aussehen.

    Dieses Game da find ich optisch aber auch nicht so toll.. wirkt bisschen wie bei ner Modelleisenbahn. Die Landschaft wirkt sehr künstlich. Die Bäumen stehen mittendrin auf sandiger Ebene, ohne auch nur ein einziges Grasbüschel daneben als hätte man jedes Stück Unkraut rausgezupft. Der Wellengang des Wassers ist viel zu hoch im Vergleich zur Größe der Landschaft und das optische Gameplay selbst wirkt wie ein starker Abklatsch von Port Royal 3, bei dem einfach nur die vorhanden Gebäude mit venezianischen Gebäudegrafiken ersetzt wurden.

  6. Re: Irgendwie schade, dass alle nur noch auf die Oberflaeche schauen

    Autor: wmayer 27.08.13 - 10:38

    Wird auch schwierig sein über die inneren Werte zu berichten, wenn es gar nicht, oder nur sehr kurz angespielt werden konnte. Das ist hier ja nichtmal eine richtige Preview, sondern mehr eine kurze Info, dass das Spiel vorgestellt wurde und bald erscheinen soll.

  7. Re: Irgendwie schade, dass alle nur noch auf die Oberflaeche schauen

    Autor: korona 27.08.13 - 10:48

    Jeder der schonmal ein Strategiespiel gespielt hat indem man Stufenlos auf eine Weltkarte zoomen kann weiß wie genial dieses Feature ist Als beispiel führe ich hier mal Supreme Commander an, das hat leider alle anderen Spiele die dieses Feature nicht haben für mich unbrauchbar gemacht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bezirkskliniken Mittelfranken, Ansbach, Erlangen
  2. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  3. Stadtwerke Herford GmbH, Herford
  4. betzemeier automotive software GmbH & Co. KG, Minden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Batman Arkham City GOTY für 4,25€, Pathfinder: Kingmaker - Explorer Edition für 14...
  2. 24,49€
  3. 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


    RCEP: Warum China plötzlich auf Freihandel setzt
    RCEP
    Warum China plötzlich auf Freihandel setzt

    China und andere wichtige asiatische Herstellerländer von Elektronikprodukten haben ein Freihandelsabkommen geschlossen. Dessen Bedeutung geht weit über rein wirtschaftliche Fragen hinaus.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Berufungsverfahren in weiter Ferne Tesla wirbt weiter mit Autopilot
    2. Warntag BBK prüft Einführung des Cell Broadcast neben Warn-Apps
    3. Bundesverkehrsministerium Keine Abstriche beim geplanten Universaldienst

    Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
    Star Wars
    Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

    Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
    Ein Nachruf von Peter Osteried

    1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
    2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
    3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf