1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Risen 3 im Test: Altbacken, aber richtig…

Schon wieder Piraten? :-(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schon wieder Piraten? :-(

    Autor: ptepic 17.08.14 - 14:05

    Ich will endlich wieder ein ordentliches Schwert haben. Ein Schwert mit einem Namen wie Seelenbrecher oder Orkschlächter, welches mit einem Hieb 100 Schaden austeilt. Ein Bastardschwert oder Zweihänder. Nicht son mickrigen Degen.

    Ich will Armbrüste und Bögen. Nicht so lächerliche Pistolen, die nur einmal schießen pro Stunde.

    Ich will eine ordentliche stattliche Rüstung, von mir aus auch nen Schild.

    Und Orks und Magier und Runen und Teleports und Magie.

    Also wo bitteschön ist PB zurück zu seinen Wurzeln? DAS war der Charme von Gothic. Gothic war Mittelalter Fantasy. Risen ist nur Fluch der Karibik.

    Und dieses scheiß Steam immer. Ich bin durchaus bereit 50+¤ zu bezahlen für eine DVD, welche nach dem Kauf MIR gehört und ich das teuer bezahlte Spiel trotzdem spielen kann, auch wenn der Anbieter die AGB einfach mal ändert und das Spiel sperrt...

    Kommt mal wirklich zu euren Wurzeln zurück...

  2. Re: Schon wieder Piraten? :-(

    Autor: Darkdepths 17.08.14 - 22:03

    Tut mir leid aber ich muss jetzt ehrlich fragen, hast du Risen 3 überhaupt gespielt / dir angesehen? Alles was du sagst das fehlt ist doch vorhanden (mit Ausnahme der Zweihandschwerter und Orks). Es gibt 3 Fraktionen mit unterschiedlicher Magie, Armbrüste wurden ebenfalls wieder eingeführt genauso wie Dicke Rüstungen (kommt eben auf die Fraktion an die man wählt). Risen 2 war eine Umgewöhnung, hat mir aber sehr viel Spaß gemacht nachdem ich mich darauf eingelassen habe. Meiner Meinung nach ist Risen 3 sogar noch besser (habe es aber noch nicht durch). Die Welt ist größer, die Kreaturen vielfältiger und die markige Gothic Stimmung ist immer noch wunderbar vorhanden. Die Story ist vielleicht nicht atemberaubend aber definitiv nicht schlechter als bei Gothic. Das PB eine andere Welt aufbaut finde ich nicht schlimm da alles in sich stimmig ist.

  3. Re: Schon wieder Piraten? :-(

    Autor: Ekelpack 18.08.14 - 10:37

    Und mir gefällt das Piratenthema ehrlich gesagt ganz gut.
    Es ist recht erfrischend.
    Skyrim und ähnliches gibt es ja schon und da sind die hübschen Karibikinseln doch mal ganz nett.

  4. Re: Schon wieder Piraten? :-(

    Autor: 0xDEADC0DE 20.08.14 - 15:25

    ptepic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich will endlich wieder ein ordentliches Schwert haben. Ein Schwert mit
    > einem Namen wie Seelenbrecher oder Orkschlächter, welches mit einem Hieb
    > 100 Schaden austeilt. Ein Bastardschwert oder Zweihänder. Nicht son
    > mickrigen Degen.

    Dann rüste dich damit einfach aus, gibt es ja.

    > Ich will Armbrüste und Bögen. Nicht so lächerliche Pistolen, die nur einmal
    > schießen pro Stunde.

    Dann rüste dich damit einfach aus, gibt es ebenfalls (zumindest Armbrüste).

    > Ich will eine ordentliche stattliche Rüstung, von mir aus auch nen Schild.

    Gibt es... aber "ordentlich" ist Definitionssache, Schilde vermiss ich nicht.

    > Und Orks und Magier und Runen und Teleports und Magie.

    Spiel Gothic.

    > Also wo bitteschön ist PB zurück zu seinen Wurzeln? DAS war der Charme von
    > Gothic. Gothic war Mittelalter Fantasy. Risen ist nur Fluch der Karibik.

    Verwechsel "zurück zu den Wurzeln" nicht mit "setz dich in den faulen Apfel". Risen knüpft da an, wo es aufgehört hatte.

    > Und dieses scheiß Steam immer. Ich bin durchaus bereit 50+¤ zu bezahlen für
    > eine DVD, welche nach dem Kauf MIR gehört und ich das teuer bezahlte Spiel
    > trotzdem spielen kann, auch wenn der Anbieter die AGB einfach mal ändert
    > und das Spiel sperrt...

    Komisch, meines hat nur nen Kopierschutz und leider kein Steam.

    > Kommt mal wirklich zu euren Wurzeln zurück...

    Spiel es erst mal, bevor du haltlose Kommentar abgibst.

  5. Re: Schon wieder Piraten? :-(

    Autor: Vaako 21.08.14 - 16:43

    Dadurch das es wieder Magie gibt und ich nicht mehr unendlich Manapots saufen muss weils nur noch Cooldown gibt auf stärkere Zauber und man die Basiszauber spammen kann muss ich sagen gefällt mir Risen3 Magie technisch bisher am besten von allen PB Games. Könnte ein paar mehr Zauber geben zumindest wenn man Magier wird da war ich ein wenig enttäuscht, Voodoo (ausser Papagei) und Runenmagie hab ich mir nicht angeschaut weil ich Scrolls baun einfach nur blöd finde.

    Das es keine Zweihänder mehr gibt und dieses Südsee Klima gefällt mir auch nicht, aber Taranis Calador(west Seite zumindest) gefielen mir recht gut erinnert ein wenig an Myrtana aus Gothic3. Steh mehr so auf Wäldchen und Felder wie bei Gothic2/3 oder die aussen Bereiche von Risen1.
    Die Seeschlachten gegen die Monster fand ich einfach nur langweilig und nerfig da hat man nur die hälfte abgeschaut bei AC.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 21.08.14 16:44 durch Vaako.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  2. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Oberessendorf
  3. Lamigraf GmbH, Bönen
  4. Aptar Radolfzell GmbH, Radolfzell / Eigeltingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Heavy Rain für 8,99€, Beyond: Two Souls für 8,99€, Detroit: Become Human für 24...
  2. (u. a. Persona 4 - Golden Deluxe Edition für 14,99€, Bayonetta für 4,99€, Catherine Classic...
  3. (u. a. Green Hell für 6,99€, Dead by Daylight für 5,49€, Dying Light - The Following Enhanced...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler