1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rockstar Games: Community hofft…

GTA 4 Beste! Oo

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GTA 4 Beste! Oo

    Autor: psyemi 11.08.21 - 13:57

    Ich liebe GTA 4. Klar GTA5 war die bessere Sandbox aber als Gangster Dramedy ist GTA 4 so viel Besser.

  2. Re: GTA 4 Beste! Oo

    Autor: Dwalinn 11.08.21 - 14:10

    Also ich würde mich eher über ein Remake der GTA3 Trilogie freuen. Ich wollte letztes Jahr mal wieder San Andreas spielen aber teilweise war das schon sehr altbacken... Todesurteil waren dann aber die Abstürze bei Explosionen :/

  3. Re: GTA 4 Beste! Oo

    Autor: Anonymouse 11.08.21 - 14:13

    Also ich fand GTA4 richtig grauselig und musste mich zuletzt wirklich durchquälen, um es mal zu beenden. Irgendwie war das alles ziemlich eintönig, langweilig und nervig.

  4. Re: GTA 4 Beste! Oo

    Autor: wp3 11.08.21 - 14:25

    psyemi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich liebe GTA 4. Klar GTA5 war die bessere Sandbox aber als Gangster
    > Dramedy ist GTA 4 so viel Besser.

    Ich fand die Story von GTA4 auch besser. Würde mich sehr freuen wenn es auf der PS4/5 rauskäme.

  5. Re: GTA 4 Beste! Oo

    Autor: urkel 11.08.21 - 14:35

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich würde mich eher über ein Remake der GTA3 Trilogie freuen. Ich
    > wollte letztes Jahr mal wieder San Andreas spielen aber teilweise war das
    > schon sehr altbacken... Todesurteil waren dann aber die Abstürze bei
    > Explosionen :/

    Genau dieses. Ein Remake/Remaster von Vice City wäre großartig. Grafik und Spielmechanik sind leider nicht gut gealtert - aber das Game an sich ist nach wie vor klasse.

    Gerne auch alles in einem: die Spielwelten von GTA 3, Vice City und San Andreas miteinander verbinden, geht doch per Brücken/Flugzeug. :)

  6. Re: GTA 4 Beste! Oo

    Autor: Tom01 11.08.21 - 15:34

    urkel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Grafik und
    > Spielmechanik sind leider nicht gut gealtert - aber das Game an sich ist
    > nach wie vor klasse.

    ?

    Was ist dann noch klasse?

  7. Re: GTA 4 Beste! Oo

    Autor: urkel 11.08.21 - 18:29

    Tom01 schrieb:

    > ?
    >
    > Was ist dann noch klasse?

    ???

    Story? Dramaturgie? Missionen? Charaktere? Musik?

  8. GTA 4 "Gameplay"

    Autor: Blaubeerchen 12.08.21 - 08:43

    psyemi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich liebe GTA 4. Klar GTA5 war die bessere Sandbox aber als Gangster
    > Dramedy ist GTA 4 so viel Besser.

    GTA 4 hat mit die beste Story, Gameplay-mäßig ist es leider der schwächste Teil der Serie. Kaum Abwechslung, kaum Anpassung (Kleidung, Immobilien, Autos) - vor allem wenn man von dem umfangreichen und vielseitigen San Andreas kam, wirkte GTA 4 vom Gameplay wie ein massives Downgrade.

    Das man in 99% der Missionen nur Call-Of-Duty-mäßig hinter einer Deckung hockte und ballerte, half da nicht. Es zwar sehr zäh und man musste es sehr oft tun, während man in der Welt nie eine Art Fortschritt merkte. Nur zum Vergleich: in GTA 3 musste man die Stadtteile erst freischalten. GTA Vice City begann mit dem Immobilien-Prinzip: Hockte man am Anfang noch in einem Hotel, stieg man immer weiter zum Crimelord auf und kaufte mehr und mehr Häuser und Geschäfte der Stadt. Man fühlte sich wirklich, als würde man die Unterwelt der Stadt erobern. GTA San Andreas sollte selbsterkärend sein. In GTA 4 wirkte die Stadt hingegen wie ein trockenes Theaterstück, das nur der Atmosphäre dient - Gameplay- oder Story-mäßig aber praktisch irrelevant war. Man konnte nur eine Immobilie "erwerben", und das auch nur durch eine Entscheidung in der Story. Das hat das Spiel zwar geerdet und "realistischer" gemacht - aber es spielte sich halt viel langweiliger. Man fühlte sich eher wie ein passiver Protagonist, der kaum Einfluss auf Story und Spielwelt hat. Ich würde sogar sagen, dass GTA 4 als Film besser wäre, als als Spiel.

    Die Erweiterungen waren da besser, Lost and Damned hatte mit der Biker-Gang mal ein neues Setting und die Verfolgungsjagden mit Fokus auf Motorrädern war auch etwas frisch. Es half auch, dass es einfach nicht so lang war und die Monotonie nicht das ganze Spiel so ausgebremst hat, wie das Hauptspiel. Wirklich spaßig war aber vor allem The Ballad of Gay Tony, was sich weitaus mehr wie ein klassisches GTA (samt der Over-The-Top Action und Missionsvielfalt) gespielt hat. GTA 5 mag eine wesentlich schwächere Story haben, aber es spielt sich wesentlich abwechslungsreicher. Von der klassischen Straßenballerei bis zur Flugzeug-Kaperung oder Unterwasser-Infiltration ist alles dabei. Versuch doch im Gegenzug mal die GTA 4 Missionen gameplay-mäßig zu differenzieren...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.08.21 08:47 durch Blaubeerchen.

  9. Re: GTA 4 "Gameplay"

    Autor: BlindSeer 12.08.21 - 09:50

    Ab GTA 4 fingen sie an GTA ernst zu nehmen. Vorher war alles etwas überzogen und bei GTA 5 habe ich das Gefühl noch stärker. Das nimmt mich nicht so mit, wirkt nicht so abwechslungsreich und eben wie du sagst fühlt man sich eher als würde man durch eine Kulisse stapfen, nicht wie in einer Stadt.
    Was erinnere ich mich an die Vice City Mission mit der Rock Band bei der man Speed-mäßig nicht zu langsam werden durfte. In welchem Teil war die Haitianer Mission, die man wie unter Voodoo Einfluss gemacht hat?

  10. Re: GTA 4 "Gameplay"

    Autor: lunarix 12.08.21 - 10:45

    Schliesse mich an - ich fände ein Remake von GTA3, Vice City, San Andreas auch grossartig. Das waren so mit meine liebsten Titel. Ich wollte kürzlich auch mal wieder San Andreas spielen, aber man ist einfach verwöhnt von der Grafik heutiger Spiele - da schaut San Andreas inzwischen einfach grottig aus. Schon erstaunlich, wie sich die Zeiten ändern ...

  11. Re: GTA 4 "Gameplay"

    Autor: BlindSeer 12.08.21 - 10:49

    Habe bei "unspielbar" die Heli Mission von Vice City gesehen und dachte mir, dass ich die Grafik irgendwie besser in Erinnerung hatte. :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektingenieur (m/w/d) für Digitalisierung
    Knauf Gips KG, Iphofen bei Würzburg
  2. IT-Projektmanager ERP (m/w/d)
    Deutsche See GmbH, Bremerhaven
  3. IT-Mitarbeiter User Help Desk (m/w/d)
    Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  4. PAS-X MBR Designer (Business Analyst) (m/w/d) im Bereich Pharma
    Rainer IT GmbH, Neu-Ulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Mafia: Definitive Edition für 18,99€, GTA 5: Premium Online Edition für 14,99€, The...
  2. (u. a. Warhammer: Chaosbane Slayer Edition für 11,99€, WRC 8 FIA World Rally Championship für 9...
  3. 7,77€
  4. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de