1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rockstar Games: GTA 5 Online ist schon…

Welche Platform hat Golem getestet?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welche Platform hat Golem getestet?

    Autor: Ich und meine Aldi Tüte 01.10.13 - 14:56

    Habt ihr XBOX und PS3 getestet?
    Ich dachte XBOX live hat eigene Server, warum sind dort Rockstar Server involviert?
    Ich dachte das ist der vorteil von XBOX live?


    EDIT:
    Hab gerade gesehen ihr habt beide getestet, dennoch frage ich mich warum das nicht auf MS Sever läuft...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.10.13 14:57 durch Ich und meine Aldi Tüte.

  2. Re: Welche Platform hat Golem getestet?

    Autor: LH 01.10.13 - 15:05

    Ich und meine Aldi Tüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab gerade gesehen ihr habt beide getestet, dennoch frage ich mich warum
    > das nicht auf MS Sever läuft...

    Vermutlich weil Rockstar gesagt hat: "Ihr könnt uns mal, wir nehmen unsere Server", und MS schlicht keine Chance hatte, dagegen etwas zu unternehmen.

  3. Re: Welche Platform hat Golem getestet?

    Autor: s1ou 01.10.13 - 15:08

    Der Multiplayer von BF3 läuft doch auch auf EA Server und nicht bei Microsoft.

  4. Re: Welche Platform hat Golem getestet?

    Autor: Ockermonn 01.10.13 - 15:09

    Ist es denn möglich Xbox und PS miteinander zu spielen? Dann würden die eigenen Server ja durchaus Sinn machen..

  5. Re: Welche Platform hat Golem getestet?

    Autor: Prypjat 01.10.13 - 15:12

    Erzähl nicht sowas! Alles läuft auf Rechnern von Microsoft mit WinNT. :D

    Mal ernsthaft, warum sollte MS die Server stellen und sich um die Wartung kümmern wollen? Na klar sind die Server meistens von den Spielestudios und werden nur in die Netzwerke integriert.

    Und das bei der Masse an verkauften EInheiten der MP Part am ersten Tag nicht funzt, war doch auch schon klar.
    Ich warte mindestens noch eine Woche, dann sollte sich das solangsam eingepegelt haben.

  6. Re: Welche Platform hat Golem getestet?

    Autor: s1ou 01.10.13 - 15:16

    Nein geht nicht, man kann die anderen ja z.b. als Freunde hinzufügen aber Spiele als Gruppe von Freunden suchen. Da PSN und Xboxlive da inkompatibel sind geht das nicht.

  7. Re: Welche Platform hat Golem getestet?

    Autor: LH 01.10.13 - 15:20

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erzähl nicht sowas! Alles läuft auf Rechnern von Microsoft mit WinNT. :D

    Mit was den sonst? Wir reden von Microsoft, natürlich nehmen sie ein OS aus der Windows NT Familie.

  8. Re: Welche Platform hat Golem getestet?

    Autor: Prypjat 01.10.13 - 15:28

    Moment .... ich schmeiße noch ein 4.0 hinterher :D

  9. Re: Welche Platform hat Golem getestet?

    Autor: LH 01.10.13 - 15:33

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Moment .... ich schmeiße noch ein 4.0 hinterher :D

    Da tippe ich eher auf Windows 2000. So modern ist MS dann doch bereits.

  10. Re: Welche Platform hat Golem getestet?

    Autor: Prypjat 01.10.13 - 16:03

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Prypjat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Moment .... ich schmeiße noch ein 4.0 hinterher :D
    >
    > Da tippe ich eher auf Windows 2000. So modern ist MS dann doch bereits.

    Achso! Ja dann ist ja alles klar. ;)

  11. Spielen ist silber, zahlen ist gold.

    Autor: Missingno. 01.10.13 - 16:46

    Ich und meine Aldi Tüte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte XBOX live hat eigene Server

    Unglaublich, dass es immer noch Leute gibt, die das glauben.

    --
    Dare to be stupid!

  12. Re: Spielen ist silber, zahlen ist gold.

    Autor: Knallchote 01.10.13 - 16:53

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich und meine Aldi Tüte schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich dachte XBOX live hat eigene Server
    >
    > Unglaublich, dass es immer noch Leute gibt, die das glauben.

    Ich bin auch irritiert, mittlerweile sollte jeder mitbekommen haben, das diese Server-Mär eben nur eine Geschichte war und ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.10.13 16:54 durch Knallchote.

  13. Re: Spielen ist silber, zahlen ist gold.

    Autor: Prypjat 01.10.13 - 17:04

    Das war eigentlich schon von Anfang an schwer zu glauben.
    Ich bin mir sicher, dass MS sich die Nutzung des Netzwerks vergüten lässt, aber mehr auch nicht.

  14. Re: Spielen ist silber, zahlen ist gold.

    Autor: Anonymer Nutzer 01.10.13 - 18:01

    Knallchote schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Missingno. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich und meine Aldi Tüte schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ich dachte XBOX live hat eigene Server
    > >
    > > Unglaublich, dass es immer noch Leute gibt, die das glauben.
    >
    > Ich bin auch irritiert, mittlerweile sollte jeder mitbekommen haben, das
    > diese Server-Mär eben nur eine Geschichte war und ist.

    Nein, die Xbox One wird damit doch auch tatsächlich 300.000 mal schneller und Leistungsfähiger als die Ps4.
    Scheiße, sogar schneller und Leistungsfähiger als 400.000 PS4 zusammen.





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.10.13 18:02 durch Tzven.

  15. Re: Welche Platform hat Golem getestet?

    Autor: Geigenzaehler 02.10.13 - 08:24

    Waere aber machbar ueber diesen Socialclub von Rockstar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt
  2. BARMER, Wuppertal
  3. KION Group AG, Frankfurt am Main
  4. FLYERALARM Digital GmbH, Würzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Schräges von der CES 2020 Die Connected-Kartoffel
  3. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch

  1. Lightning vs. USB-C: USB-Konsortium war zu träge
    Lightning vs. USB-C
    USB-Konsortium war zu träge

    Im Streit um den offenen Standard USB-C und Apples eigenen Standard Lightning sind neue Details bekanntgeworden. Das USB-Konsortium gibt sich selbst die Schuld, nicht frühzeitig einen USB-Standard fertig gehabt zu haben, der gegen Lightning hätte bestehen können.

  2. Datenschützer kritisieren: H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben
    Datenschützer kritisieren
    H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben

    Der schwedische Modehändler Hennes und Mauritz (H&M) soll Mitarbeiter in großem Stil ausspioniert haben. Die zuständige Datenschutzbehörde hat ein Bußgeldverfahren eingeleitet und bezeichnet die Datenschutzverstöße als besonders drastisch.

  3. Handyverträge: Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant
    Handyverträge
    Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant

    Zwei Jahre laufende Mobilfunkverträge sollen bald der Vergangenheit angehören. Das Bundesjustizministerium hat einen Gesetzentwurf für kürzere Laufzeitverträge und bessere Kündigungsmöglichkeiten veröffentlicht. Auch Vertragsverlängerungen werden begrenzt.


  1. 11:38

  2. 10:35

  3. 10:11

  4. 13:15

  5. 12:50

  6. 11:43

  7. 19:34

  8. 16:40