1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rovio Mobile: Android-Version von Angry…

Angry Birds Rio Trailer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Angry Birds Rio Trailer

    Autor: chrulri 15.03.11 - 11:28

    http://www.youtube.com/watch?v=-7gIpfrQdAI

    *HABEN MUSS* xD
    Andernseits, warum nutzt Rovio nicht einfach den Google Market, warum muss es umbedingt Amazon oder sonstwer sein?

  2. Re: Angry Birds Rio Trailer

    Autor: Rei 15.03.11 - 11:34

    Sieht gut aus. ^^

    Och, ich find das mit dem Amazon-Appmarkt gar nicht so schlecht. Jedenfalls dann nicht, wenn sie es so handhaben, dass über das "normale" Amazon-Kundenkonto verrechnet wird.

    Dann kann ich zumindest auch mal Apps kaufen. ^^

    Denn bisher blieb mir dies bei Android wegen der Kreditkartenpflicht noch verwehrt.

    Und für Angry Birds ohne Werbung würde ich schon so ein paar Euro hinlegen. ^^

  3. Re: Angry Birds Rio Trailer

    Autor: chrulri 15.03.11 - 12:12

    Ich hab schon AppsLib und den Google Market, jetzt muss ich mich noch bei Amazon verewigen? °würg° :PP

  4. Re: Angry Birds Rio Trailer

    Autor: elknipso 15.03.11 - 12:25

    chrulri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.youtube.com
    >
    > *HABEN MUSS* xD
    > Andernseits, warum nutzt Rovio nicht einfach den Google Market, warum muss
    > es umbedingt Amazon oder sonstwer sein?


    Amazon wird wohl gut dafür bezahlt haben :).

  5. Re: Angry Birds Rio Trailer

    Autor: Rei 15.03.11 - 12:28

    chrulri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab schon AppsLib und den Google Market, jetzt muss ich mich noch bei
    > Amazon verewigen? °würg° :PP


    Müssen musst du gar nichts. Lass es, wenn es dir nicht gefällt. ;)

    Für dich mag es überflüssig sein, für mich dagegen ein Vorteil.

  6. Re: Angry Birds Rio Trailer

    Autor: chrulri 15.03.11 - 13:50

    Na und ob ich "muss" wenn ich ABR "will" :)

  7. Re: Angry Birds Rio Trailer

    Autor: cloudius 15.03.11 - 15:33

    Rei schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Denn bisher blieb mir dies bei Android wegen der Kreditkartenpflicht noch
    > verwehrt.

    Naja, Kreditkarten gibt's ja heutzutage als Prepaid-Karte an der Tankstelle...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  2. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  3. Hays AG, Leipzig
  4. Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 214,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  3. 569€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht