1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sacred 3 Angespielt: Kein Warten beim…

Vorzeige Serie wtf

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vorzeige Serie wtf

    Autor: blaub4r 02.07.14 - 19:14

    Wenn ich da an Sacred 2 denke, wünsche ich den Leuten heute noch das sie arbeitslos werden.
    Das Ding war an Bugs bis heute das schlimmste was ich jemals gespielt habe.

    Manchmal schafte ich es sogar 10minuten am Stück zu spielen. Es waren einfach so viele Bugs, das Spiel war an allen Ecken unspielbar..



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.07.14 19:14 durch blaub4r.

  2. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: _2xs 02.07.14 - 20:36

    blaub4r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich da an Sacred 2 denke, wünsche ich den Leuten heute noch das sie
    > arbeitslos werden.
    > Das Ding war an Bugs bis heute das schlimmste was ich jemals gespielt habe.
    >
    > Manchmal schafte ich es sogar 10minuten am Stück zu spielen. Es waren
    > einfach so viele Bugs, das Spiel war an allen Ecken unspielbar..

    Ja, Sacred 2 war mist. Ich weiß nicht wie sie sowas für die PS3 verkaufen konnten. Ich hab totale Farbverschiebungen bei dem Spiel.

    Aber die 1 war doch recht ansprechend. Diablo 2 seinerzeit...

  3. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: Herzchen 02.07.14 - 20:56

    Ich fand nicht mal Teil 1 sonderlich gut. Quest- und Programmfehler bis zum Erbrechen. Auch nach dem x-ten Patch, war es gruselig schlecht. Horden von "Star Wars Elfen" mit Lichtsäbelpeitschendingern im Wald mit einer Wolke vertrimmen. Man brauchte genau zwei Zaubersprüche um durchzukommen und wurde mit dem wohl langweiligsten Finalkampf in der Geschichte des "Hack'nSlay" bestraft, den je ein minderbemittelter Author im Delirium verfasst hat.

    Ich möchte heute noch die Redakteure der Spielezeitschriften zum Latrinendienst verdonnern, die damals den Mist hochgejubelt und mich damit ums Geld betrogen haben.
    Teil 2 hab ich gemieden, denn er war keinen Deut besser.

    Und bei diesem Teil sind meine Erwartungen mehr als nur gedämpft. Für mich ist das so ein verwursteter Abklatsch aus Torchlight und Diablo ohne Tiefgang.
    Casual rules. Ja, und reisst euch hoffentlich in den Ruin, damit ihr nie wieder so etwas Abgedroschenes auf den Markt werft.
    Da rettet euch auch keiner bunter Hintergrund für eure Todklick-Orgien.

  4. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: BRDiger 02.07.14 - 20:59

    @Herzchen: Sehe ich genau so. Sacred 1 hatte für mich doch schon einen gewissen Reiz aber wirklich fesseln kann das Spiel nicht. Sacred 2 habe ich mir nur kurz angesehen und Sacred 3 jetzt ebenso..."verwursteter Abklatsch aus Torchlight und Diablo ohne Tiefgang. " trifft es sehr gut!

  5. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: Gathi 02.07.14 - 22:57

    Fand Sacred 2 klasse. Alleine das Konzert von Blind Guardian war der Hammer^^
    Habe auch keine Bugs festgestellt aber ich habe auch keine Konsole und hab es erst gespielt als es das schon vergünstigt gab,evtl. waren da schon einige Patche nachgereicht.
    Ich denke allerdings, dass es einfach nicht mehr reicht sowas wie Diablo oder Sacred oder Tochlight auf den Markt zu schmeissen. Mag sein, dass sich einige Leute das geben können aber das Genre ist eigentlich stinklangweilig...und so ein Feeling wie bei Diablo 1 kommt eh nie mehr auf.
    Bin für ein Diablo 1 Remake wenn dann °_O

  6. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: dEEkAy 02.07.14 - 23:04

    Gathi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fand Sacred 2 klasse. Alleine das Konzert von Blind Guardian war der
    > Hammer^^
    > Habe auch keine Bugs festgestellt aber ich habe auch keine Konsole und hab
    > es erst gespielt als es das schon vergünstigt gab,evtl. waren da schon
    > einige Patche nachgereicht.
    > Ich denke allerdings, dass es einfach nicht mehr reicht sowas wie Diablo
    > oder Sacred oder Tochlight auf den Markt zu schmeissen. Mag sein, dass sich
    > einige Leute das geben können aber das Genre ist eigentlich
    > stinklangweilig...und so ein Feeling wie bei Diablo 1 kommt eh nie mehr
    > auf.
    > Bin für ein Diablo 1 Remake wenn dann °_O


    Hab Sacred 2 auch erst gezockt als es das für nen 5er gab. War eigentlich ganz okay, so für zwischen durch mit Kumpels durchmetzeln.

  7. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: Nolan ra Sinjaria 03.07.14 - 06:19

    Gathi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin für ein Diablo 1 Remake wenn dann °_O

    Aber dann bitte mit überarbeiteter Steuerung (ich mag nicht mehr für jeden einzelnen Schlag klicken müssen) und abschaltbarem friendly fire

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  8. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: ArcherV 03.07.14 - 08:46

    Sacred > Diablo
    *vor den Blizzard Jüngern weglauf*

  9. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: Sander Cohen 03.07.14 - 10:03

    Mir hat Sacred 1 durchaus gefallen, bis es irgendwann durch einen Bug nicht mehr weiterging^^ Seitdem hab ich es nie wieder angerührt :D

  10. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: Dampfplauderer 03.07.14 - 10:45

    Nolan ra Sinjaria schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gathi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bin für ein Diablo 1 Remake wenn dann °_O
    >
    > Aber dann bitte mit überarbeiteter Steuerung (ich mag nicht mehr für jeden
    > einzelnen Schlag klicken müssen) und abschaltbarem friendly fire

    Diablo 1 war kein wirklich gutes Spiel, nur das beste (bekannteste) zum Releasezeitpunkt. Bis auf die wirklich schwerst rosabebrillten würde ein Remake heutzutage keinen mehr als ein paar Stunden beschäftigen.

  11. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: uselessdm 03.07.14 - 10:58

    Also wie Gothic oder was?

  12. Besonders das Addon...

    Autor: DER GORF 03.07.14 - 11:47

    Erinnert sich noch Jemand an das Addon von Sacred 2?

    Mein Gott... o_O

    Schon alleine diese Meldung die da kurz vor release in den Foren stand? Den genauen Text kenne ich jetzt nicht mehr, aber Sinngemäß war das sowas wie:

    "Gute Nachrichten, wir haben das Team für Quality Control entlassen. Jetzt können wir das Addon raus bringen bevor das Entwickler Studio zu macht."

    Holy shiart war das Ding schlecht. Das war so eine art schlechter Entwickler Scherz oder so, ich habe mal versucht das zu spielen, das ging gar nicht erst. o_O

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  13. Re: Besonders das Addon...

    Autor: Dampfplauderer 03.07.14 - 12:55

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erinnert sich noch Jemand an das Addon von Sacred 2?
    >
    > Mein Gott... o_O
    >
    > Schon alleine diese Meldung die da kurz vor release in den Foren stand? Den
    > genauen Text kenne ich jetzt nicht mehr, aber Sinngemäß war das sowas wie:
    >
    > "Gute Nachrichten, wir haben das Team für Quality Control entlassen. Jetzt
    > können wir das Addon raus bringen bevor das Entwickler Studio zu macht."
    >
    > Holy shiart war das Ding schlecht. Das war so eine art schlechter
    > Entwickler Scherz oder so, ich habe mal versucht das zu spielen, das ging
    > gar nicht erst. o_O

    Dem Zustand nach zu urteilen in dem schon das Hauptspiel rauskam wars ein Scherz: Die hatten nie ne Quality Control ^^

  14. Re: Besonders das Addon...

    Autor: DER GORF 03.07.14 - 13:12

    Dampfplauderer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Dem Zustand nach zu urteilen in dem schon das Hauptspiel rauskam wars ein
    > Scherz: Die hatten nie ne Quality Control ^^

    Naja, das Hauptspiel hatte ich halt erst zuhause als es dafür schon ein paar Patches gab, da konnte ich also bis auf ein paar kleinere Grafik Glitches nichts feststellen.

    Aber das harte an dem Addon war ja eigentlich dass das Entwicklerstudio unmittelbar nach Release zugemacht wurde. Dafür hats also allerhöchstens Community Patches gegeben. xD

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  15. Re: Besonders das Addon...

    Autor: Koto 04.07.14 - 15:14

    Sacred 2 hat aber immer noch bugs. Zb die Quest Kreise auf der Map Aktualisieren sich nicht immer. Diese Bug den gab es seit dem ersten Tag.

    Irgendwo kam mal raus, das Ascaron 20 PCs hatte zum testen. Also 20 gleiche PCs die sie gesponsort bekommen haben. !!!!!

    Logo ist das Game dann laufend abgekackt, als es in freier Wildbahn laufen sollte.

    Am Release Tag von Sacred 2 kam ein 300MB Patch mit neuem Content. War klar das die einfach viel zu früh releast haben. Auch PhysX wurde nachgeschoben.

    Das problem war auch. Dieselbe Scheiße war bei Sacred 1 auch. Haben viele nur vergessen wie unfertig das am anfang war.

    Sacred Serie war reinste Bananenware. Reift halbwegs beim Kunden.

    Oder Windows 8
    Ascaron sagte damals sie entwickeln nicht auf der Beta. Sie warten auf die Final. Wie bescheuert war das, sich nicht schon einen Entwicklungsvorsprung zu sichern. Also in die Zukunft, so das man dann nicht zum Final von Win 8 erst anfängt. Am besten erst, wenn der Produkt Zyklus eh vorbei ist.

    Ich sage das mal so. Die Firma ist nicht unsonst pleite gegangen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.07.14 15:17 durch Koto.

  16. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: User2 05.07.14 - 20:55

    Herzchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich fand nicht mal Teil 1 sonderlich gut. Quest- und Programmfehler bis zum
    > Erbrechen. Auch nach dem x-ten Patch, war es gruselig schlecht. Horden von
    > "Star Wars Elfen" mit Lichtsäbelpeitschendingern im Wald mit einer Wolke
    > vertrimmen. Man brauchte genau zwei Zaubersprüche um durchzukommen und
    > wurde mit dem wohl langweiligsten Finalkampf in der Geschichte des
    > "Hack'nSlay" bestraft, den je ein minderbemittelter Author im Delirium
    > verfasst hat.
    >
    > Ich möchte heute noch die Redakteure der Spielezeitschriften zum
    > Latrinendienst verdonnern, die damals den Mist hochgejubelt und mich damit
    > ums Geld betrogen haben.
    > Teil 2 hab ich gemieden, denn er war keinen Deut besser.
    >
    > Und bei diesem Teil sind meine Erwartungen mehr als nur gedämpft. Für mich
    > ist das so ein verwursteter Abklatsch aus Torchlight und Diablo ohne
    > Tiefgang.
    > Casual rules. Ja, und reisst euch hoffentlich in den Ruin, damit ihr nie
    > wieder so etwas Abgedroschenes auf den Markt werft.
    > Da rettet euch auch keiner bunter Hintergrund für eure Todklick-Orgien.


    Geil. Endlich einer der Wahres spricht und vorallem bewusst ehrlich. Teil 1 war cool vom gameplay her. Die Zahlen (wenn gutes Equipt vorhanden) plopten schön auf und Blut/Splatter gabs ja auch. Ich habs aber nicht mal zu 50% durchgespielt weil es einfach fad und buggy wurde.

  17. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: FrankRentmeister 09.07.14 - 22:54

    Also den meisten von uns wünscht du also das wir noch Arbeitslos sind?

    Naja zum einen hatten die meisten in Recht kurzer Zeit etwas neues, und manchmal machen wir sogar Indie Sachen.

    Und Sacred 1/2 und waren verbugt, gut sag mir ein Programm welches nicht verbugt ist? Und komm nicht mit ja aber die und die Firma....Sacred 2 hatte annährend 1,5 Millionen Zeilen Code...wurde auf diversen Rechnern getestet und hat im übrigen sogar die Test von Microsoft und Sony überstanden, die verlangen spezielle Test um überhaupt erstmal auf Konsole rauszukommen. Schafft man nicht mal eben so.

    Wenn du Sacred 2 spielen möchtest es gibt seit 2010 den Community Patch, den ich als abgefuckter und Arbeitsloser Entwickler von Sacred in meiner Freizeit begleite.

    http://www.frankrentmeister.info/mantisbt/

    oder du schaust dir mal das neue crowfunding Projekt an

    http://www.unbended.de

    wahlweise kannst du auch meinen Privaten Blog genauer durchstöbern.

    http://www.gamedevportal.com

    p.s. erwartet nicht das ich hier zu Sacred 3 viel sage, Keen hat sehr gute Arbeit geleistet, aber ein anderer Name wäre besser gewesen.

    Liebe Grüße Rente!

  18. Re: Vorzeige Serie wtf

    Autor: Anonymer Nutzer 10.07.14 - 15:45

    ich hab mir Sacred 2 Gold bei gamersgate gekauft (DRM-frei) und wollte mir den Community-Patch anschauen, aber bei deinem Link kommt immer eine Eingabemaske?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior IT-Systems Engineer und Project Manager (m/w/d)
    LEIFHEIT AG, Nassau an der Lahn
  2. Head of IT/IT-Leiter (m/w/d)
    Sanner GmbH, Bensheim
  3. SPS-Programmierer / Automatisierungstechniker (m/w/d)
    SR-Schindler Maschinen-Anlagentechnik GmbH, Regensburg
  4. IT-Koordinator*in Hard- und Softwareportfolio (m/w/d)
    Rehabilitationszentrum Rudolf-Sophien-Stift gGmbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 217,99€ (Vergleichspreis ca. 260€)
  2. 179€ und 169€ bei Newsletter-Anmeldung (Vergleichspreis 199€ Saturn und 224,99€ Cyberport)
  3. 49€ (Vergleichspreis ca. 68€)
  4. (u. a. Fractal Design Define S2 Black für 99,90€ + 6,99€ Versand statt ca. 140€ inkl...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


20 Jahre Battlefield Earth: Wie es zu diesem Film-Desaster kam
20 Jahre Battlefield Earth
Wie es zu diesem Film-Desaster kam

Vor 20 Jahren debütierte Battlefield Earth in Deutschland - einer der teuersten, aber auch einer der meistverlachten Filme der Geschichte.
Von Peter Osteried

  1. Verfilmung von Monster Hunter Handlung? Schauspieler? Alles egal.
  2. Wonder Woman 1984 Ein Superhelden-Film von vorgestern

Zukunft: Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre
Zukunft
Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre

Was ist ein Jahr, Jahrzehnt, Jahrhundert oder Jahrtausend? Die Longnow Foundation baut eine Uhr, die so lange laufen soll, wie die Geschichte der menschlichen Zivilisation zurück reicht.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Neue Karriere im Silicon Valley Prinz Harry übernimmt Job bei US-Tech-Startup
  2. Zahlungsabwickler Stripe ist 95 Milliarden US-Dollar wert
  3. Biden und die IT-Konzerne Die Zähmung der Widerspenstigen

Hochwasser in Deutschland: Im Katastrophenfall hilft kein Handy mehr
Hochwasser in Deutschland
Im Katastrophenfall hilft kein Handy mehr

Dank Peer-to-Peer und Smartphones sollte eine Kommunikation beim Blackout nach dem Hochwasser schnell hergestellt werden können. Leichter gesagt als getan.
Von Sebastian Grüner

  1. Katastrophenschutz Cell Broadcast soll im Sommer 2022 einsatzbereit sein