Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Saints Row 4: US-Präsident, Aliens und…

*seufz* Und wieder kein Nachfolger für Teil 2...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. *seufz* Und wieder kein Nachfolger für Teil 2...

    Autor: Charles Marlow 15.03.13 - 17:43

    Ich finde den immer noch am besten.

    Teil 3 hat nichts besser gemacht - eher im Gegenteil - und jeglicher Spielspass, bzw. die Motivation weiterzuspielen, war nach den Storymissionen mausetot.

  2. Re: *seufz* Und wieder kein Nachfolger für Teil 2...

    Autor: Crass Spektakel 16.03.13 - 01:17

    Ich würde mir nur ein überarbeitetes SR2 für den PC wünschen, sonst nichts.

    Ohne Bugs wäre SR2 schlicht DAS Sandbox-Game schlechthin.

    SR3... naja... nettes Quick-n-Slash Budget Game. In sämtlichen Punkten schlechter als SR2. Teils sogar sehr viel schlechter. Für 2,50 kann ich es aber jedem empfehlen.

  3. Re: *seufz* Und wieder kein Nachfolger für Teil 2...

    Autor: Switchblade 16.03.13 - 14:05

    SR2 ohne Bugs und mit der Grafikengine von Teil 3. =)

    U.N. Special Department NERV - Allied with SEELE, SYNAPS and the JSSDF Armed Forces.

  4. Re: *seufz* Und wieder kein Nachfolger für Teil 2...

    Autor: Madricks 17.03.13 - 10:05

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde den immer noch am besten.
    >
    > Teil 3 hat nichts besser gemacht - eher im Gegenteil - und jeglicher
    > Spielspass, bzw. die Motivation weiterzuspielen, war nach den
    > Storymissionen mausetot.

    Nachdem in Steam meine ganzen Spielstände durch einen Fehler gelöscht wurden, hatte ich keine Lust mehr, es nochmal von vorne zu spielen. Da gibt es ja alternative Enden der Storie. Schlecht ist das Spiel nicht. Teil IV ist für mich so gut wie gekauft.

  5. Re: *seufz* Und wieder kein Nachfolger für Teil 2...

    Autor: zipper5004 18.03.13 - 14:12

    Madricks schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Nachdem in Steam meine ganzen Spielstände durch einen Fehler gelöscht
    > wurden, hatte ich keine Lust mehr, es nochmal von vorne zu spielen. Da gibt
    > es ja alternative Enden der Storie. Schlecht ist das Spiel nicht. Teil IV
    > ist für mich so gut wie gekauft.

    Hab SR2 mindestens 3 mal gespielt und das Ende war immer gleich? Oder meinst Du SR 3? Das hab ich nur ein mal gespielt.

    Und von was für Bugs sprecht ihr? Hab da weder auf dem PC noch auf der PS3 was grobes gefunden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AUGUST STORCK KG, Halle (Westf.)
  2. get it live GmbH, Karben
  3. H&D Business Services GmbH, Ingolstadt, München, deutschlandweit
  4. Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 44,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€
  4. (-50%) 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

  1. Internet Archive: Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel
    Internet Archive
    Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel

    Die Onlinebibliothek Internet Archive hat 2.500 weitere DOS-Spiele seiner bisher recht kleinen Datenbank hinzugefügt. Nutzer können im Browser Titel wie Elite, Siedler 2, Ultima, Zork oder Commander Keen spielen.

  2. Framework: Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen
    Framework
    Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen

    Dem Framework .Net Core gehört laut Hersteller Microsoft die Zukunft. Die Portierung alter APIs des .Net Frameworks auf das neue Projekt will das Unternehmen nun auch offiziell beenden. Für fehlende Schnittstellen soll die Community einspringen.

  3. E9560 & E9390: AMD bringt PCIe-Karten für 4K-Spieleautomaten
    E9560 & E9390
    AMD bringt PCIe-Karten für 4K-Spieleautomaten

    Mit der Embedded Radeon E9560/E9390 aktualisiert AMD sein Portfolio für Arcade-Hallen, Digital Signage und bildgebende Verfahren in der Medizin: Beide Modelle sind schnellere PCIe-Karten statt verlötete Chips.


  1. 15:03

  2. 14:24

  3. 14:00

  4. 14:00

  5. 12:25

  6. 12:20

  7. 12:02

  8. 11:56