Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sam's Journey: Neues Kaufspiel für C64…

über ihren Webshop als Download

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. über ihren Webshop als Download

    Autor: Galde 28.12.17 - 19:30

    Für den Grossteil der Original C64 Nutzer dürfte wohl das Problem sein den Download auf eine C64 Diskette zu bekommen.


    Kann mich noch an frühere Experimente mit parallelportkabel löten erinnern....

    Persönlich hab ich meinen Amiga1200 verwendet wofür es ein einfaches Verbindungskabel zur C64Floppy gab, und der Amiga deutlich bessere Netzwerkmöglichkeiten bot zum Desktop-PC.

    Heutzutage stellt aber der "TV-Anschluss" wohl das grössere Problem dar. C64 geht ja noch teilweise über Antennenanschluss... aber Amiga ist das ja echt ein Problem geworden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.12.17 19:33 durch Galde.

  2. Re: über ihren Webshop als Download

    Autor: LearnYourJob 28.12.17 - 22:39

    > Heutzutage stellt aber der "TV-Anschluss" wohl das grössere Problem dar.
    > C64 geht ja noch teilweise über Antennenanschluss... aber Amiga ist das ja
    > echt ein Problem geworden.

    Wo soll denn das unlösbare Problem sein?

    Abgesehen davon dass niemand den ich persönlich kenne mehr als ein paar Tage den störungsempfindlichen Antennenanschluss benutzt hat der hatte genau eine Stärke: Du konntest jedes Küchengerät sehen und abschätzen wann es Futter gibt

  3. Re: über ihren Webshop als Download

    Autor: Dungeon Master 28.12.17 - 23:08

    Wie man einen Download ohne Zusatz-Hardware auf Floppy bekommt, ist mir auch schleierhaft. Einen MP3-Download auf Kassette zu überspielen, ist leichter.

    LearnYourJob schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Abgesehen davon dass niemand den ich persönlich kenne mehr als ein paar
    > Tage den störungsempfindlichen Antennenanschluss benutzt hat der hatte
    > genau eine Stärke: Du konntest jedes Küchengerät sehen und abschätzen wann
    > es Futter gibt

    So schlimm war's auch nicht. Es gab schon brauchbare Koax-Kabel.

    Es war mir ein Volksfest.

  4. Re: über ihren Webshop als Download

    Autor: tilobyte 29.12.17 - 03:31

    Für den Grossteil der heutigen C64- Nutzer dürfte es überhaupt kein Problem sein, den Download auf Originalhardware zu spielen und man muss dazu auch nicht erst auf Disketten kopieren.
    Natürlich braucht man Zusatzhardware, aber diese ist mittlerweile Standard. Auf SD- Karte kopieren oder USB- Kabel anschliessen, fertig.

    Welcher modernere Fernseher hat denn noch "Antennenanschluss"? Wenn noch ein Scartanschluss vorhanden ist, nutzt man Composite (FBAS) oder besser S- Video (Y/C) über die Monitorbuchse, bei HDMI brauchts dann leider noch eine zwischengeschaltete Box (Scaler, am besten den Framemeister).

  5. Re: über ihren Webshop als Download

    Autor: der_wahre_hannes 29.12.17 - 10:40

    tilobyte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welcher modernere Fernseher hat denn noch "Antennenanschluss"?

    So ziemlich alle?

  6. Re: über ihren Webshop als Download

    Autor: tilobyte 29.12.17 - 16:52

    Stimmt, habe mich falsch ausgedrückt. Ich meinte, die Buchse ist zwar am Gerät, aber die Fernseher sind doch auf DVB ausgerichtet und kennen diese alten Fernsehkanäle gar nicht mehr, oder irre ich mich da? Meiner erkennt jedenfalls keine der alten Konsolen daran.

  7. Auch auf Disk bestellbar

    Autor: spambox 29.12.17 - 23:30

    Hier die Antwort vom Entwickler auf die selbe Frage:

    -------------------------------------
    Hallo,

    ja, das Spiel gibt es auch "so wie früher" auf echten Medien in einer hübschen Schachtel mit gedrucktem Handbuch und einigen anderen Bonus-Gegenständen zu kaufen.

    Hier ist der Link zur Produktseite im Online-Shop unseres Distributionspartners Protovision:

    https://www.protovision.games/shop/product_info.php?products_id=199

    Viele Dank für das Interesse und viele Grüße

    ---

    Chester Kollschen
    ----------------------------------------------------


    #sb

  8. Re: über ihren Webshop als Download

    Autor: Salzbretzel 30.12.17 - 12:24

    Bei meinen Fernsehern muss ich von Digital auf Analog Signal schalten.
    Dann noch den Suchlauf und schon sind wir da.

    Dank der späten Analog Abschaltung im Kabelfernsehen ist die Funktion noch bei vielen Geräten verbaut. Wobei bei dem teuren 4k Gerät beim Freund habe ich kein Analog mehr gefunden.
    Ja, damit ist meine eigene Theorie schon wieder zerstört.

  9. Re: über ihren Webshop als Download

    Autor: MistelMistel 30.12.17 - 16:48

    Für 64¤ könnte man sich ne Netzwerkkarte für den C64 kaufen:

    https://www.protovision.games/shop/product_info.php?products_id=140

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Nürnberg
  2. GK Software SE, Schöneck
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  4. terranets bw GmbH, Lindorf bei Wendlingen/Kirchheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Monitore ab 147,99€ und Laptops ab 279,00€)
  2. 99,99€(Bestpreis!)
  3. 122,89€
  4. GRATIS


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
  2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

  1. Microsoft: Absatz von Windows erholt sich
    Microsoft
    Absatz von Windows erholt sich

    Microsoft kann erneut Gewinn und Umsatz durch sein Cloud-Geschäft verbessern. Auch der Windows-Umsatz geht wieder nach oben.

  2. FTC: Facebook stellt 3 Milliarden für erwartete Geldbuße bereit
    FTC
    Facebook stellt 3 Milliarden für erwartete Geldbuße bereit

    Facebook erwartet eine erhebliche Strafe von der Wettbewerbs- und Verbraucherschutzbehörde FTC. Derweil wachsen die Gewinne weiter massiv.

  3. TAL-Preis: Bundesnetzagentur will teures Kupfer für Glasfaser
    TAL-Preis
    Bundesnetzagentur will teures Kupfer für Glasfaser

    Der Vorschlag der Stadtnetzbetreiber, die realen Kosten der Deutschen Telekom für ihr Kupfernetz als Preis für die letzte Meile zugrunde zu legen, soll nicht gut für die Glasfaser sein. Das meint zumindest die Bundesnetzagentur.


  1. 23:15

  2. 22:30

  3. 18:55

  4. 18:16

  5. 16:52

  6. 16:15

  7. 15:58

  8. 15:44