1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schweiz prüft Verkaufsverbot von…

Wieso verbieten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso verbieten?

    Autor: Wieso 17.02.10 - 10:41

    Wieso verbieten, virtuelle Killer werden doch gefeiert. Man sehe sich nur den Biathlon bei Olympia an: Man schiesst auf stilisierte Köpfe. Und zwischendurch läuft man noch so schnell man kann: Blitzkrieg in Reinkultur - angreifen und vernichten.

  2. Re: Wieso verbieten?

    Autor: deffel 17.02.10 - 10:52

    Na weil das Sport ist!
    Genau wie der Schützenverein.

    Das Problem sind ja auch nicht die an der Waffe ausgebildeten
    labilen Menschen die dann durch Ihren Sport zugriff auf die Waffen
    haben...nein das sind die Kinder die durch Computerspiele zu
    Mördern werden!

    Die drucken sich nachher so ne Waffe aus und laufen dann Amok...

    Ich möchte wirklich mal wissen was für debile Trottel sich sowas
    immer wieder einfallen lassen?!? Es ist echt schade das Dummheit
    nicht wehtut, sonst würden die Eidgenossen, wie auch Pfeiffer und
    Konsorten Hierzulande, mal nen Anreiz haben das Hirn auch konstruktiv
    zu Nutzen anstatt nur Propaganda abzusondern um sich zu profilieren.

    Gruß der Deffel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Servicetechniker Security Response Support (m/w/d)
    G DATA CyberDefense AG, Bochum
  2. (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Oldenburg
  3. IT Project Manager (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München
  4. Leitung IT-Infrastruktur und Basisdienste / Rechenzentrum (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. PC-Spiele reduziert, z. B. Command & Conquer: Remastered Collection für 9,99€)
  2. 149€ oder 139€ bei Newsletter-Anmeldung (Bestpreis mit Amazon (149€). Vergleichspreis 219...
  3. 2,99€
  4. 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT

    Software-Projekte: Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma
    Software-Projekte
    Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma

    Ich versprach mir Hilfe für meine App-Entwicklung. Die externe Entwicklerfirma lieferte aber vor allem Fehler und Ausreden. Was ich daraus gelernt habe.
    Von Rajiv Prabhakar

    1. Feature-Branches Apple versteckt neue iOS-Funktionen vor seinen eigenen Leuten
    2. Entwicklungscommunity Finanzinvestor kauft Stack Overflow für 1,8 Milliarden
    3. Demoszene Von gecrackten Spielen zum Welterbe-Brauchtum