Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sea of Thieves: Segel setzen mit sechs…

halb OT: auch für Solisten interessant?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: qupfer 13.02.18 - 18:46

    Ein schönes Piratenspiel wäre glaube ich was für mich, aber ich spiele lieber selber/alleine.

    Wird es auch ein PvE für solisten geben oder nur reines PvP oder gar Team PvP?

  2. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: Eop 13.02.18 - 18:50

    Da es als MMORPG bezeichnet wird gehe ich stark davon aus das es nur für Multiplayer sein wird, sonst würde auch der Xbox Live zwang keinen Sinn machen.

  3. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: p4m 13.02.18 - 19:14

    Frage des TE war schon spezifischer:

    Gibt es ausreichend PvE-Inhalt für Solospieler oder ist das Ganze eher auf PvP, insbesondere Battlegrounds/Arena ausgelegt?

  4. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: Seradest 13.02.18 - 19:39

    Was man so liest klingt, als könntest du als Solist nicht mal vom Pier ablegen.

  5. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: mw (Golem.de) 13.02.18 - 19:40

    Seradest schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was man so liest klingt, als könntest du als Solist nicht mal vom Pier
    > ablegen.


    Doch, das geht in dem passenden 1-Spieler-Schiff problemlos.

    Michael Wieczorek (mw@golem.de)
    @avavii auf Twitter, Twitch & Youtube

  6. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: bolzen 13.02.18 - 19:41

    Du stellst eine Frage zum Spiel und nennst es "halb OT"...

  7. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: qupfer 13.02.18 - 20:03

    bolzen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du stellst eine Frage zum Spiel und nennst es "halb OT"...

    Weil es in der News um Technik/Systemanforderung und nicht um Gameplay ging...kann es gerne auch zur viertel OT umbenennen :-)

  8. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: FreierLukas 13.02.18 - 22:46

    Ich sitze im selben Boot. Ich mag es auch lieber solo durch MMORPGs zu treiben. Ganz unter Deck verschwindet der Multiplayer Aspekt aber nicht, ich messe mich gerne mit anderen. Das dann aber eher durch meine funkelnde Ausrüstung usw. und nicht unbedingt durch Kämpfe. Da muss ich den Firmen echt mal den Wind aus den Segeln nehmen. Diesen Trend zu kosmetischen Gegenständen würde ich am liebsten im Meer versenken. Das was ich an mir trage ist Zeugnis von dem was ich an Loot so an Land ziehe. Ich schwimme ungern mit der Masse! Wenn alle nur mit gekaufen Gegenständen rumlaufen wird aus dem Ozean an Möglichkeiten schnell nen kleiner Teich. Spiele wie LoL verwässert das nicht unbedingt aber echte MMORPGs sollten ganz schnell den Anker werfen wenn es um Kosmetik geht. Damit gehen sie auf Dauer nur unter und die Spieler über Bord!



    7 mal bearbeitet, zuletzt am 13.02.18 23:03 durch FreierLukas.

  9. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: bolzen 14.02.18 - 00:19

    einigen wir uns auf 20% dann, mein letztes angebot

  10. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: Runaway-Fan 14.02.18 - 07:30

    Man kann als Solo-Spieler auch seinen Spaß mit dem Spiel haben. Aber ein großer Teil vom möglichen Spielspaß entsteht natürlich einfach durch die Zusammenarbeit mit Freunden auf dem Schiff. Den wird man als Solo-Spieler nicht haben. Und Random-Gruppen dürften im fertigen Spiel genauso schlecht funktionieren wir in der Beta.
    Also ich würde sagen: ja, auch interessant für Solo-Spieler, aber man bekommt nicht den vollen Spielspaß. Im Multiplayer ist es 20% cooler™

  11. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: quineloe 14.02.18 - 09:08

    MMORPG sind zu 99% heutzutage solospiele, wo du halt hin und wieder andere Spieler siehst. Das sagt noch gar nichts.

  12. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: Lightrocker 14.02.18 - 22:21

    Ich hatte die Beta allein gespielt und trotzdem reichlich Spaß. Dabei bin ich großen Schiffen aber ausgewichen, wenn ich Schätze an Bord hatte, denn gleichzeitiges Steuern und Kanonen abfeuern ist sehr schwierig. Übrigens werden fremde Schiffe immer von menschlichen Spielen besetzt, so dass es keinen reinen Single-Player-Modus gibt.

  13. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: quineloe 15.02.18 - 08:21

    Und wenn grad kein menschlicher Spieler frei ist?

    d.h. du weißt nie, wie gefährlich ein Gegner wirklich ist, weil es könnte der größte kacknub oder der beste Spieler dem gegner zugeordnet werden?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
  2. Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz
  3. Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar, Butzbach
  4. DRACHOLIN GmbH, Metzingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. 19,95€
  4. (u. a. Life is Strange Complete Season 3,99€, Deus Ex: Mankind Divided 4,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Far Cry New Dawn im Test: Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win
Far Cry New Dawn im Test
Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win

Grizzly frisst Bandit, Buggy rammt Grizzly: Far Cry New Dawn zeigt eine wunderbar chaotische Postapokalypse, die gerade bei der Geschichte und dem Schwierigkeitsgrad viel besser macht als der Vorgänger. Schade, dass die bunte Welt von Mikrotransaktionen getrübt wird.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Far Cry New Dawn angespielt Das gleiche Chaos im neuen Gewand
  2. New Dawn Ubisoft setzt Far Cry 5 postapokalyptisch fort

EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

  1. Linux Foundation: Elisa bringt Linux in sicherheitskritische Bereiche
    Linux Foundation
    Elisa bringt Linux in sicherheitskritische Bereiche

    Es gibt IT-Bereiche, in denen Softwarefehler im Zweifel den Tod von Menschen bedeuten. Um gemeinsam an dieser Art sicherheitskritischer Infrastruktur auf Basis von Linux zu arbeiten, starten BMW, Toyota, ARM und weitere Firmen das Elisa-Projekt.

  2. Autonomes Fahren: Waymo-Auto erkennt Gesten von verkehrsregelndem Polizist
    Autonomes Fahren
    Waymo-Auto erkennt Gesten von verkehrsregelndem Polizist

    Nach dem Ausfall einer Ampel oder in anderen Situationen kann es vorkommen, dass ein Polizist den Verkehr regelt. Waymo hat gezeigt, dass seine autonom fahrenden Autos dessen Gesten erkennen und verstehen.

  3. Spiele-Plattformen: Steam entwickelt weiter für Linux
    Spiele-Plattformen
    Steam entwickelt weiter für Linux

    Auch wenn die Steam Machines langsam auslaufen - am freien Betriebssystem hält Steam fest. Da zahlreiche andere Stores auf den Markt drängen, wird das Valve-Imperium für Linux-Spieler immer wichtiger.


  1. 13:47

  2. 13:15

  3. 12:45

  4. 12:05

  5. 11:47

  6. 10:45

  7. 10:07

  8. 09:31