Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sea of Thieves: Segel setzen mit sechs…

halb OT: auch für Solisten interessant?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: qupfer 13.02.18 - 18:46

    Ein schönes Piratenspiel wäre glaube ich was für mich, aber ich spiele lieber selber/alleine.

    Wird es auch ein PvE für solisten geben oder nur reines PvP oder gar Team PvP?

  2. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: Eop 13.02.18 - 18:50

    Da es als MMORPG bezeichnet wird gehe ich stark davon aus das es nur für Multiplayer sein wird, sonst würde auch der Xbox Live zwang keinen Sinn machen.

  3. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: p4m 13.02.18 - 19:14

    Frage des TE war schon spezifischer:

    Gibt es ausreichend PvE-Inhalt für Solospieler oder ist das Ganze eher auf PvP, insbesondere Battlegrounds/Arena ausgelegt?

  4. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: Seradest 13.02.18 - 19:39

    Was man so liest klingt, als könntest du als Solist nicht mal vom Pier ablegen.

  5. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: mw (Golem.de) 13.02.18 - 19:40

    Seradest schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was man so liest klingt, als könntest du als Solist nicht mal vom Pier
    > ablegen.


    Doch, das geht in dem passenden 1-Spieler-Schiff problemlos.

    Michael Wieczorek (mw@golem.de)
    @avavii auf Twitter, Instagram & Youtube

  6. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: bolzen 13.02.18 - 19:41

    Du stellst eine Frage zum Spiel und nennst es "halb OT"...

  7. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: qupfer 13.02.18 - 20:03

    bolzen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du stellst eine Frage zum Spiel und nennst es "halb OT"...

    Weil es in der News um Technik/Systemanforderung und nicht um Gameplay ging...kann es gerne auch zur viertel OT umbenennen :-)

  8. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: FreierLukas 13.02.18 - 22:46

    Ich sitze im selben Boot. Ich mag es auch lieber solo durch MMORPGs zu treiben. Ganz unter Deck verschwindet der Multiplayer Aspekt aber nicht, ich messe mich gerne mit anderen. Das dann aber eher durch meine funkelnde Ausrüstung usw. und nicht unbedingt durch Kämpfe. Da muss ich den Firmen echt mal den Wind aus den Segeln nehmen. Diesen Trend zu kosmetischen Gegenständen würde ich am liebsten im Meer versenken. Das was ich an mir trage ist Zeugnis von dem was ich an Loot so an Land ziehe. Ich schwimme ungern mit der Masse! Wenn alle nur mit gekaufen Gegenständen rumlaufen wird aus dem Ozean an Möglichkeiten schnell nen kleiner Teich. Spiele wie LoL verwässert das nicht unbedingt aber echte MMORPGs sollten ganz schnell den Anker werfen wenn es um Kosmetik geht. Damit gehen sie auf Dauer nur unter und die Spieler über Bord!



    7 mal bearbeitet, zuletzt am 13.02.18 23:03 durch FreierLukas.

  9. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: bolzen 14.02.18 - 00:19

    einigen wir uns auf 20% dann, mein letztes angebot

  10. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: Runaway-Fan 14.02.18 - 07:30

    Man kann als Solo-Spieler auch seinen Spaß mit dem Spiel haben. Aber ein großer Teil vom möglichen Spielspaß entsteht natürlich einfach durch die Zusammenarbeit mit Freunden auf dem Schiff. Den wird man als Solo-Spieler nicht haben. Und Random-Gruppen dürften im fertigen Spiel genauso schlecht funktionieren wir in der Beta.
    Also ich würde sagen: ja, auch interessant für Solo-Spieler, aber man bekommt nicht den vollen Spielspaß. Im Multiplayer ist es 20% cooler™

  11. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: quineloe 14.02.18 - 09:08

    MMORPG sind zu 99% heutzutage solospiele, wo du halt hin und wieder andere Spieler siehst. Das sagt noch gar nichts.

  12. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: Lightrocker 14.02.18 - 22:21

    Ich hatte die Beta allein gespielt und trotzdem reichlich Spaß. Dabei bin ich großen Schiffen aber ausgewichen, wenn ich Schätze an Bord hatte, denn gleichzeitiges Steuern und Kanonen abfeuern ist sehr schwierig. Übrigens werden fremde Schiffe immer von menschlichen Spielen besetzt, so dass es keinen reinen Single-Player-Modus gibt.

  13. Re: halb OT: auch für Solisten interessant?

    Autor: quineloe 15.02.18 - 08:21

    Und wenn grad kein menschlicher Spieler frei ist?

    d.h. du weißt nie, wie gefährlich ein Gegner wirklich ist, weil es könnte der größte kacknub oder der beste Spieler dem gegner zugeordnet werden?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lufthansa Global Business Services GmbH, Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  3. Wilhelm Bahmüller Maschinenbau Präzisionswerkzeuge GmbH, Plüderhausen
  4. TeamViewer GmbH, Großraum Stuttgart / Göppingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Raumfahrt: Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
    Raumfahrt
    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

    Jeder macht einmal Fehler, aber bei Raketen sind sie besonders ärgerlich. Ein kleiner Irrtum bei der Eingabe reicht, damit eine Ariane 5 in die falsche Richtung fliegt.

  2. Cloud: AWS bringt den Appstore für Serverless-Software
    Cloud
    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

    Von AWS-Kunden für AWS-Kunden: Das Serverless Application Repository ist eine Datenbank, die Nutzer nach Diensten durchstöbern können, die sie dann für ihre eigenen Projekte nutzen. Das Ganze findet ausschließlich in der Cloud statt.

  3. Free-to-Play-Strategie: Total War Arena beginnt den Betabetrieb
    Free-to-Play-Strategie
    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

    Mit Römern, Griechen und anderen antiken Völkern können Spieler im Onlinegame Total War Arena antreten und darin kostenpflichtige Kriegselefanten über die Schlachtfelder schicken.


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49