1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Serious Games: Aufstand im KZ und…

Serious Games: Aufstand im KZ und Schüsse an der Mauer (Update)

Kurz vor der Veröffentlichung des Serious Games 1378 km gibt es neue Proteste: Die Bundestagsfraktion von CDU und CSU sieht in dem Grenzzaun-Actionspiel ein "banales Killerspiel". Fast gleichzeitig stellt ein israelisches Mod-Team sein Projekt vor - das noch mehr Angriffsfläche bietet.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wer sich der Grenze näherte wusste das dort geschossen wird. (Seiten: 1 2 3 ) 42

    derda- | 10.12.10 12:17 17.12.10 10:43

  2. Link zu Sonderkommando Revolt.. 1

    horst_ | 13.12.10 13:08 13.12.10 13:08

  3. Heranwachsende? (Seiten: 1 2 ) 24

    fwe | 10.12.10 13:11 13.12.10 12:49

  4. Heuchlerei 1

    James | 13.12.10 09:43 13.12.10 09:43

  5. wie sind die pruefsummen 6

    wie sind die pruefsummen | 11.12.10 16:06 12.12.10 15:17

  6. schöne musik 4

    nuffi | 10.12.10 20:57 11.12.10 23:30

  7. Vergleich mit Filmen 3

    Dr Funk | 10.12.10 20:19 11.12.10 14:59

  8. grafikeffekte in wolfenstein 3d? 7

    grafikkkkkkk | 10.12.10 15:34 11.12.10 14:04

  9. Jaja... die Arbeit der Gedenkstätten, usw. 1

    KillerJiller | 11.12.10 00:22 11.12.10 00:22

  10. Verwendetes Präsentationsprogramm 1

    Someone | 10.12.10 19:31 10.12.10 19:31

  11. longwhile 1

    longwhile | 10.12.10 18:51 10.12.10 18:51

  12. Und wenn man 1

    Josef Weizenbier | 10.12.10 17:59 10.12.10 17:59

  13. im Artikel wird doch wieder blödsinn erzählt.... 4

    seltsam... | 10.12.10 12:52 10.12.10 16:21

  14. medieninkompetenz 1

    dadude | 10.12.10 14:29 10.12.10 14:29

  15. Hätte das eine US-Firma entwickelt 1

    d2 | 10.12.10 14:05 10.12.10 14:05

  16. "Die Entwickler scheinen sich in erster Linie für Grafikeffekte zu interessieren." 3

    bwahahahaLoller | 10.12.10 13:37 10.12.10 13:43

  17. Tja, die Welt ist klein. 1

    Puh-Bär | 10.12.10 13:30 10.12.10 13:30

  18. Umfrage: Jeder Xte Politiker tut nichts, oder ganz wenig... 2

    Inteligenz-phobiker | 10.12.10 12:46 10.12.10 13:18

  19. Unterirdischer Teaser ... 2

    H. Brunzke | 10.12.10 12:28 10.12.10 12:57

  20. Immer wieder....

    DAve-RockZ123456789 | 10.12.10 12:54 Das Thema wurde verschoben.

  21. geschichtseintrag sichern? 1

    12345 | 10.12.10 12:37 10.12.10 12:37

  22. Patentschwätzerrei 1

    miep | 10.12.10 12:24 10.12.10 12:24

  23. Widerlich und Geschmacklos

    Franka | 10.12.10 12:20 Das Thema wurde verschoben.

  24. Typisch CDU 1

    gucky | 10.12.10 12:02 10.12.10 12:02

  25. @Golem: "gleichzeitig" ist nicht "zeitgleich" 1

    Deutschkönner | 10.12.10 11:49 10.12.10 11:49

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Referent für Projektmanagement mit Fokus Dokumentenmanagement (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Systemadministrator (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Leipzig
  3. Data Architect & Engineer (m/w/d) für den Bereich Kranken Analytics
    Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring
  4. IT Security Administrator / Architekt (m/w/d)
    MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
    Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
    Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

    Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
    Von Elke Wittich und Boris Mayer

    1. Breitscheidplatz-Attentat BKA beendet nach Online-Suche offenbar Analyse von Rufnummer
    2. Rechtsextreme Chats Innenminister löst SEK Frankfurt auf
    3. FBI und BKA Mit gefälschtem Messenger gegen das organisierte Verbrechen

    Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
    Lois Lew
    Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

    Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
    Ein Porträt von Elke Wittich

    1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
    2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
    3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen