Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sex & Drogen: Rollenspiel Risen droht…

und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: Postal Dude 12.08.09 - 11:18

    zumindest wurde es in Australien nicht indiziert. Und in Postal kann man weitaus "schlimmere dinge" anstellen...

  2. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: Gamer666 12.08.09 - 12:02

    Jetzt lass mal die Kirche im Dorf!

    Postal ist ganz klar Satire und sollte als lustig verstanden werden...

    Andere Länder, andere Zensursula!

  3. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: wesgrfhzug 12.08.09 - 12:48

    satire? hmm ist gta4 da eigentlich indiziert?

  4. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: Der braune Lurch 12.08.09 - 13:03

    Klar ist Postal eine Satire. Genauso wie Manhunt (ein Spiel, dass ich übrigens überhaupt nicht leiden kann). GTA IV ist nun mal eine gute und realistische Geschichte, bei der, wäre das Ganze als Film erschienen, wohl keiner was gesagt hätte. In die Hände von Kindern und Jugendlichen gehören diese Spiele trotzdem nicht, Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel...

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------

  5. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: qwertzuiop 12.08.09 - 13:24

    ach und manhunt bgehört in die hände von Rindern?

  6. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: Der braune Lurch 12.08.09 - 13:28

    Seit wann haben Rinder überhaupt Hände?

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------

  7. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: Gelber Moloch 12.08.09 - 13:33

    Und können Kühe überhaupt Rucksäcke tragen?

  8. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: Der braune Lurch 12.08.09 - 13:36

    Hmm... jetzt, wo du so fragst... bin ich mir selber nicht mehr ganz sicher. Ich dachte, ich hätte schon mal eine Kuh mit Rucksack gesehen. Aber jetzt weiß ich es nicht mehr genau... vielleicht war es auch ein Pferd!? Denn Pferde können das auf jeden Fall. Genau wie Harfe spielen.

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------

  9. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: cd 12.08.09 - 13:47

    Pferde sind ja auch keine Paarhufer.

  10. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: Der braune Lurch 12.08.09 - 13:52

    Gott sei dank! Man stelle sich das einmal vor... Wir würden Scheußlichkeiten erleben, die jede Vorstellungskraft sprengen.

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------

  11. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: Gelber Moloch 12.08.09 - 15:22

    Der Ferd hat vier Beiner. Hatter nur zwei. umfallt.

  12. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: wasdeeh 12.08.09 - 15:36

    Postal Dude schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > zumindest wurde es in Australien nicht indiziert.
    > Und in Postal kann man weitaus "schlimmere dinge"
    > anstellen...


    Man kann aber auch einfach nur Milch kaufen! :P

  13. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: gerd mit ferd 12.08.09 - 15:39

    Gelber Moloch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Ferd hat vier Beiner. [Auf jeder Seite einer]. Hatter nur zwei.
    > umfallt.


    so kenn ich den

  14. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: Fesls Fredl 12.08.09 - 16:15

    Korrekt (lt. Original von Fredl Fesl von 1983) ist nach wie vor:

    Ein Pferd hat 4 Beiner. An jeder Ecken einer. Drei Beiner hätt, umfallen tät.

    Oder andere Strophe:
    Ein Hund hat 4 Beiner. An jeder Ecken einer. 5 Beiner hätt, ausflippen tät.

  15. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: FranUnFine 12.08.09 - 16:21

    Fesls Fredl schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Korrekt (lt. Original von Fredl Fesl von 1983) ist
    > nach wie vor:
    >
    > Ein Pferd hat 4 Beiner. An jeder Ecken einer. Drei
    > Beiner hätt, umfallen tät.
    >
    > Oder andere Strophe:
    > Ein Hund hat 4 Beiner. An jeder Ecken einer. 5
    > Beiner hätt, ausflippen tät.


    Weißt du auch, warum es Pferdl Pferdl heißt? Weil's auf der Erdn geht. Wenns in der Luft ginge, täts ja Pfluftl heißen.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  16. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: fertschen 12.08.09 - 16:35

    jaja

    Teigwaren heißen Teigwaren weil sie mal Teig waren.

    oder

    Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen nach.

  17. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: FranUnFine 12.08.09 - 16:40

    FESL-FAIL!

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  18. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: ~jaja~ 12.08.09 - 16:54

    Du bist ein Penner, der keine Ahnung hat. Postal 2 ist sehr wohl "banned" in Australien. Genau wie beide Manhunt Teile, und eigentlich jedes 3D GTA Spiel. Selbst in China sind weniger Games verboten als in Australien.

    Aber Hauptsache, man hat mal die Fresse aufgerissen.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  19. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: stroh 12.08.09 - 17:06

    und warum liegt hier eigentlich stroh rum?

  20. Re: und Postal(²) bleibt weiter in den regalen...

    Autor: DER GORF 12.08.09 - 17:17

    Große Güte, er hat wen beleidigt. Das heißt ja dann wohl das er recht haben muss...

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Oldenburg
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
  4. Villeroy & Boch AG, Mettlach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,90€ (Bestpreis!)
  2. 59,99€ (Release am 15. November)
  3. (Batman Arkham Collection & Lego Batman Trilogy)
  4. (u. a. Actionfiguren ab 11,99€, DCU Animation Batman Collection 59,97€, verschiedene Lego DC...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

  1. 16-Kern-CPU: Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
    16-Kern-CPU
    Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November

    AMD verschiebt den Start des Ryzen 9 3950X von September 2019 auf November, dann sollen auch die Threadripper v3 erhältlich sein. Man wolle erst die Verfügbarkeit der kleineren Ryzen-Modelle sicherstellen.

  2. IT-Konsolidierung des Bundes: Beschaffter Hardware droht vollständige Abgeschreibung
    IT-Konsolidierung des Bundes
    Beschaffter Hardware droht vollständige Abgeschreibung

    Im Projekt IT-Konsolidierung der Bundesregierung droht jetzt eine teure Klage und die Abschreibung von bereits beschaffter Hardware. Der Streit läuft zwischen dem staatlichen Systemhaus BWI und dem Bundesinnenministerium.

  3. 1 bis 4 MBit/s: Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau
    1 bis 4 MBit/s
    Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau

    Einige Dörfer in Niedersachsen machen es ähnlich wie früher Google Fiberhoods. Sie schließen sich zusammen, um eine bessere Versorgung durchzusetzen: Von 1 MBit/s auf 1 GBit/s, nur mit der Deutschen Glasfaser.


  1. 19:00

  2. 18:30

  3. 17:55

  4. 16:56

  5. 16:50

  6. 16:00

  7. 15:46

  8. 14:58