Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sexismus: US-Spielforum Neogaf offenbar…

NeoGAF

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. NeoGAF

    Autor: RonnyStiftel 23.10.17 - 11:51

    War ziemlich stramm auf Linie der Medien, daher gegen GamerGate - hitzig diskutiert wurde da nicht wirklich da man sonst einfach ausgeschlossen wurde. Viele der Mods sind/waren übrigens so genannte "Male Allies" - die Ironie der Sache wird hier in der Berichterstattung komplett ausgelassen.

  2. Re: NeoGAF

    Autor: Knoblauchzehe 23.10.17 - 12:04

    RonnyStiftel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Viele der Mods sind/waren übrigens so genannte "Male Allies" - die
    > Ironie der Sache wird hier in der Berichterstattung komplett ausgelassen.

    Ach komm, das kann man doch getrost unter den Tisch fallen lassen wenn man dafür im letzten Satz nochmal schön die Fake News, GamerGate hätte irgendwas mit Sexismus zu tun (gehabt), perpetuieren kann.

  3. Re: NeoGAF

    Autor: frostbitten king 23.10.17 - 12:32

    Male allies is nett ausgedrückt. Useful Idiot trifft es eher.

  4. Re: NeoGAF

    Autor: Muhaha 23.10.17 - 13:06

    *seufz*

    Jaja, da jauchzen die zerbrechlichen, fragilen Schneeflocken, die Gamergate in einen Hort häßlichen Menschenhasses verwandelt haben und die NATÜRLICH die Schuld an dieser Zuspitzung nur bei den jeweils anderen sehen ...

    Gamergate war ursprünglich eine tolle Sache, die den willfährigen und kaufbaren Spielejournalismus anprangern wollte. Ruckzuck wurde daraus ein Sammelbecken für Frauenhasser und Rassisten, deren Selbstwertgefühl so schwach ausgeprägt ist, dass sie sich sogar von einer schlabbrigen Wollsocke bedroht fühlen.

  5. Re: NeoGAF

    Autor: Z101 23.10.17 - 14:53

    RonnyStiftel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > War ziemlich stramm auf Linie der Medien, daher gegen GamerGate - hitzig
    > diskutiert wurde da nicht wirklich da man sonst einfach ausgeschlossen
    > wurde. Viele der Mods sind/waren übrigens so genannte "Male Allies" - die
    > Ironie der Sache wird hier in der Berichterstattung komplett ausgelassen.

    Jeder mit ein bisschen Hirn ist gegen die Hasshetzer von GamerGate, die meisten Foren schliessen solche Personen aus gutem Grund aus.

  6. Re: NeoGAF

    Autor: SelfEsteem 23.10.17 - 15:00

    Z101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jeder mit ein bisschen Hirn ist gegen die Hasshetzer von GamerGate, die
    > meisten Foren schliessen solche Personen aus gutem Grund aus.

    Bin kein Experte auf dem Gebiet (oder irgendeinem anderen, das mit Videospielen zutun hat), aber warfen sich da nicht beide Seiten gegenseitig vor, "Hasshetzer" zu sein?
    Oder sollte das bewusst eine Formulierung sein, die immer richtig ist, egal aus welcher Himmelsrichtung man drauf schaut?

  7. Re: NeoGAF

    Autor: Dwalinn 23.10.17 - 15:21

    Natürlich hatte das GamerGate was mit Sexismus zu tun! Alle haben sich über weibliche Figuren beschwert und keiner hat auch mal an die männlichen Figuren gedacht die Bizepse wie Oberschenkel hatten

  8. Barbie vs. He-Man

    Autor: Missingno. 23.10.17 - 15:31



    Bonus-Trigger: HE und MAN!

    --
    Dare to be stupid!

  9. Re: Barbie vs. He-Man

    Autor: SelfEsteem 23.10.17 - 15:38

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.geeksisters.de
    >
    > Bonus-Trigger: HE und MAN!

    Bei He-Man hat man das aber immerhin mit "dex Superschurkix" wieder gut gemacht, weil Skeletor immerhin eine genderneutrale Skelett-Person war.

  10. Re: Barbie vs. He-Man

    Autor: Missingno. 23.10.17 - 15:40

    SelfEsteem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei He-Man hat man das aber immerhin mit "dex Superschurkix" wieder gut
    > gemacht, weil Skeletor immerhin eine genderneutrale Skelett-Person war.
    So wie Ken? :-D

    --
    Dare to be stupid!

  11. Re: Barbie vs. He-Man

    Autor: SelfEsteem 23.10.17 - 15:48

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So wie Ken? :-D

    Bin kein Experte auf dem Gebiet, aber ich glaube Ken war eher ein Pre-OP-Transvestit.
    Also eigentlich waere Ken wieder ein weiteres Negativbeispiel aus dem Barbie-Universum, weil die vormals weibliche, sich jedoch als maennlich identifizierende Puppe von der weissen Patriarchalgesellschaft in eine heteronormative Rolle gepresst wurde.

    Skeletor war dagegen vollstaendig gender-neutral. Daumen hoch fuer die He-Man-Macher also.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.10.17 15:50 durch SelfEsteem.

  12. Re: NeoGAF

    Autor: sfe (Golem.de) 23.10.17 - 15:50

    Bevor der Thread noch weiter abrutscht wird er geschlossen.

    Sebastian Fels (golem.de)

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  3. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. 19,99€
  3. (-50%) 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Nokia 1 im Hands On: Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro
    Nokia 1 im Hands On
    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

    MWC 2018 HMD Global bringt die beliebten Xpress-On-Cover zurück. Das Android-Go-Smartphone Nokia 1 hat auswechselbare Hüllen - der Käufer kann das 100-Euro-Gerät optisch anpassen.

  2. Nokia 8110 4G im Hands On: Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück
    Nokia 8110 4G im Hands On
    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

    MWC 2018 HMD Global lässt einen weiteren Klassiker aus dem Handy-Zeitalter wieder aufleben: Das Handy aus dem Film Matrix - das Nokia 8110. Das Handy in Bananenform mit Schiebemechanismus unterstützt aktuelle Mobilfunktechnik und wiederholt nicht die Fehler vom Nokia 3310.

  3. Galaxy S9 und S9+ im Hands On: Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende
    Galaxy S9 und S9+ im Hands On
    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

    MWC 2018 Samsung legt bei seinen neuen Galaxy-S9-Smartphones viel Wert auf die Kamera: Eine mechanische Blende soll das Gerät besser auf verfügbares Licht reagieren lassen. Wir haben uns die beiden Geräte vor der Vorstellung bereits angeschaut - und kräftig Fingerabdrücke weggewischt.


  1. 20:17

  2. 19:48

  3. 18:00

  4. 17:15

  5. 16:41

  6. 15:30

  7. 15:00

  8. 14:30