1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sid Meier: Civilization Revolution 2 für…

Standard-Satz mittlerweile:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: The_Soap92 23.06.14 - 16:36

    Was ist mit einer Windows Phone 8 Umsetzung?

    Ich kriege es immer wieder mit, nahezu alle "wichtigen" Apps und Spiele kommen wenn überhaupt sehr verspätet für WinPhone. Traurig sowas.

  2. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: thunfisch 23.06.14 - 17:16

    Das ist der Grund warum ich mein Lumia925 wieder abschaffen werde. Die Hardware ist toll, nur die wichtigen Apps gibt es entweder garnicht, als Beta oder irgend eine Frickellösung von Drittanbietern.

    Ich hoffe im Herbst wechseln zu können, entweder Iphone oder Android.

  3. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: Neko-chan 23.06.14 - 17:19

    Toll... wenn das alle so machen, wird es nie was mit den Windows Phone umsetzung

    Was heißt überhaupt wichtigsten Apps?
    Telefonieren, SMS, Email und Whats App gehen doch... was willste noch?

    ----------------------------------
    Kopf -> Tisch -> Bumms

  4. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: thunfisch 23.06.14 - 17:23

    Commerzbank Phototan (nur für Android und Iphone) <-- das nervt mich extrem, ich hätte auch gern die gleichen Apps wie meine Freunde, kommt ne Runde Quizduell... achnee kann ncith mitmachen, hab winphone... und diese winphone entschuldigung fällt oft

    ..noch etwas was mich stört, ist unter anderem die mangelhafte personalisierbarkeit unter windows. in android oder iphone kann ich jedem einen klingelton zuweisen, der nimmt das dann auch für whatapp, ich kann wallpaper setzen, all das geht in win nicht, nur diese kalten kacheln die man farblich varrieren kann... sind halt die vielen kleinen details die mich nicht wirklich mit warm werden lassen.

    ich hab halt gern ein homogenes design von tablet, desktop, laptop und smartphone, windowsphone tanzt da leider negative aus der reihe ;)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 23.06.14 17:27 durch thunfisch.

  5. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: Unwichtig 23.06.14 - 17:27

    Als Windows-User solltest Du doch selber wissen, dass sich nicht immer das beste System durchsetzt ;)

  6. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: Neko-chan 23.06.14 - 17:28

    Keine Panik! mit Windows Phone 8.1 werden die viele kleinen Dinge eleminiert
    Aber das mit den Apps wird nicht besser wenn du wegen solchem Kleinkram das Handy wechselst.

    ----------------------------------
    Kopf -> Tisch -> Bumms

  7. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: thunfisch 23.06.14 - 17:38

    Ja, das ist auch noch meine Hoffnung. HAb schon viel Interessantes drüber gelesen. Ich bin niemand der das Smartphone wegen einer Kleinigkeit wechselt. Ich hab es im August ein Jahr. Ich möchte nur nicht im Komfort all zu weit zurück stecken. Ich würde mir auch ein vernünfitges Googledrive + Dropbox für Win wünschen, ich brauch keine X Clouds, ich möchte eine für alle. Nutze es eh nur zum synchen.

  8. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: deus-ex 23.06.14 - 18:00

    The_Soap92 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist mit einer Windows Phone 8 Umsetzung?
    >
    > Ich kriege es immer wieder mit, nahezu alle "wichtigen" Apps und Spiele
    > kommen wenn überhaupt sehr verspätet für WinPhone. Traurig sowas.


    Mac User kennes das seit Jahrzenten und kommen damit klar.
    Schön das es jetzt mal anders herum ist.

  9. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: thunfisch 23.06.14 - 18:05

    Noch schöner wäre es aber wenn das System nicht ausschlaggebend wäre für die Software ;)

  10. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: dEEkAy 23.06.14 - 18:27

    Vorher informieren und dann kaufen.

    Ich kauf mir doch auch keinen Mac um danach dann DirectX Games mit einem XBox 360 Gamepad zu zocken...

  11. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: The_Soap92 23.06.14 - 19:10

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vorher informieren und dann kaufen.
    >
    > Ich kauf mir doch auch keinen Mac um danach dann DirectX Games mit einem
    > XBox 360 Gamepad zu zocken...

    Ich hab mich vorher informiert. Leistungstechnisch und Preistechnisch war mein Handy das beste das ich bekommen konnte. Und ich liebe WinPhone 8 (bzw. jetzt 8.1 mit Cortana)

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was heißt überhaupt wichtigsten Apps?
    > Telefonieren, SMS, Email und Whats App gehen doch... was willste noch?

    Whatsapp benutz ich nicht mehr. Aber es gibt noch einige Apps. HabitRPG, Quiduell, generell viele Coop/Mulitplayer Teile, Temple Run 2 (weiss nicht ob es schon gibt), Subway Surfer, usw... Gibt leider nur den ganzen Rotz den es überall gibt, aber gutes sucht man leider oft vergebens. Dafür gibt es wenigstens Reaper...

    thunfisch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Commerzbank Phototan (nur für Android und Iphone) <-- das nervt mich
    > extrem, ich hätte auch gern die gleichen Apps wie meine Freunde, kommt ne
    > Runde Quizduell... achnee kann ncith mitmachen, hab winphone... und diese
    > winphone entschuldigung fällt oft
    >
    > ..noch etwas was mich stört, ist unter anderem die mangelhafte
    > personalisierbarkeit unter windows. in android oder iphone kann ich jedem
    > einen klingelton zuweisen, der nimmt das dann auch für whatapp, ich kann
    > wallpaper setzen, all das geht in win nicht, nur diese kalten kacheln die
    > man farblich varrieren kann... sind halt die vielen kleinen details die
    > mich nicht wirklich mit warm werden lassen.
    >
    > ich hab halt gern ein homogenes design von tablet, desktop, laptop und
    > smartphone, windowsphone tanzt da leider negative aus der reihe ;)

    Ich hab mir die Developerpreview von 8.1 geholt, schön mit Cortana dabei, da kannst du ein Hintergrundbild machen und die Kacheln (Tiles) durchsichtig, zumindest die allermeisten. Das mit den Kontakten find ich auch doof, dass die alle mit der live Adresse gesyncht werden und du nicht auf der SIM speichern kannst. Aber ansonsten bin ich viel zufriedener als mit Android, geschweige denn Iphone

  12. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: thunfisch 24.06.14 - 03:07

    Ich installiere es gerade und bin gespannt ^^

  13. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: Oldschooler 24.06.14 - 10:21

    The_Soap92 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist mit einer Windows Phone 8 Umsetzung?
    >
    > Ich kriege es immer wieder mit, nahezu alle "wichtigen" Apps und Spiele
    > kommen wenn überhaupt sehr verspätet für WinPhone. Traurig sowas.

    - je nach Studie ist der Marktanteil zwischen 3 und 7%
    - die Programmierung ist total umständlich und daher teuer
    - Anzahl potentielle Käufer durch Geiz-Ist-Geil-Mentalität gering. Dies ist zwar bei Android noch viel viel schlimmer, jedoch bringt die Masse an Benutzern das Geld.

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Toll... wenn das alle so machen, wird es nie was mit den Windows Phone
    > umsetzung
    >
    > Was heißt überhaupt wichtigsten Apps?
    > Telefonieren, SMS, Email und Whats App gehen doch... was willste noch?

    Dafür braucht man gar kein Smartphone, das geht auch alles mit einem billigen Nokia-Handy von 2002.

  14. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: thunfisch 24.06.14 - 12:11

    Hmm, ich habe es installiert. JEtzt scheint durch einige Kacheln tatsächlich der Hintergrund. Aber vom Designerstandpunkt aus sehr schlecht umgesetzt, ein Wallpaper mit intensiven oder hellen Farben macht das Icon bzw. Symbol unleserlich. Die dicken schwarzen Balken (Grid) sind immer noch bestimmend, wäre schöner gewesen das wirklich ein Wallpaper als Hintergrund genommen wird und man einzelne Bereiche freilassen kann so das man das meiste vom Wallpaper sieht. So wirkt es nur verwirrend.

    Was wirklich angenehm ist, ist die Nachrichtenzentrale, ich kannte sie zwar schon von Android und Iphone, aber nun endlich auch in Windows.
    Was jedoch gleich negativ zu Buche schlug, ein paar Apps beschwerten sich gleich über inkompatiblität und stellten nur eingeschränkte Funktionen zur Verfügung :(
    Also mich hat das Update jetzt nicht vom Hocker gehauen, damit ich mir den Wechsel überlege hätte einfach mehr kommen müssen. Ich habe den Eindruck das Microsoft auf Teufel komm raus unbedingt was Eigenes machen will, dabei aber in vielen (für mich) grundlegenden Funktionen den Anschluss verliert.
    Ich werde es die nächsten Wochen mal testen und mal Videos anschauen was Windows 8.1 so tolles noch zu bieten hat, vielleicht sehe ich viele Dinge ja nicht auf den ersten Blick und es kommt noch ein Aha Effekt... die ich bei den anderen beiden Systemen öfters hatte ^^

    Um mal meine emotionale Komponente zu beschreiben -> Ich komme mir in Windows Phone 8.1 vor wie in einem Firmenwagen. Er ist ansehnlich und funktioniert auch, aber man wird nicht heimisch, man weiß er gehört einem nicht und viele andere vor und nach mir fahren ihn. Es kommt nicht das "meins"-Gefühl auf. Jederzeit könnte er ausgetauscht werden.

  15. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: The_Soap92 24.06.14 - 12:33

    thunfisch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hmm, ich habe es installiert. JEtzt scheint durch einige Kacheln
    > tatsächlich der Hintergrund. Aber vom Designerstandpunkt aus sehr schlecht
    > umgesetzt, ein Wallpaper mit intensiven oder hellen Farben macht das Icon
    > bzw. Symbol unleserlich. Die dicken schwarzen Balken (Grid) sind immer noch
    > bestimmend, wäre schöner gewesen das wirklich ein Wallpaper als Hintergrund
    > genommen wird und man einzelne Bereiche freilassen kann so das man das
    > meiste vom Wallpaper sieht. So wirkt es nur verwirrend.
    >
    > Was wirklich angenehm ist, ist die Nachrichtenzentrale, ich kannte sie zwar
    > schon von Android und Iphone, aber nun endlich auch in Windows.
    > Was jedoch gleich negativ zu Buche schlug, ein paar Apps beschwerten sich
    > gleich über inkompatiblität und stellten nur eingeschränkte Funktionen zur
    > Verfügung :(
    > Also mich hat das Update jetzt nicht vom Hocker gehauen, damit ich mir den
    > Wechsel überlege hätte einfach mehr kommen müssen. Ich habe den Eindruck
    > das Microsoft auf Teufel komm raus unbedingt was Eigenes machen will, dabei
    > aber in vielen (für mich) grundlegenden Funktionen den Anschluss verliert.
    > Ich werde es die nächsten Wochen mal testen und mal Videos anschauen was
    > Windows 8.1 so tolles noch zu bieten hat, vielleicht sehe ich viele Dinge
    > ja nicht auf den ersten Blick und es kommt noch ein Aha Effekt... die ich
    > bei den anderen beiden Systemen öfters hatte ^^
    >
    > Um mal meine emotionale Komponente zu beschreiben -> Ich komme mir in
    > Windows Phone 8.1 vor wie in einem Firmenwagen. Er ist ansehnlich und
    > funktioniert auch, aber man wird nicht heimisch, man weiß er gehört einem
    > nicht und viele andere vor und nach mir fahren ihn. Es kommt nicht das
    > "meins"-Gefühl auf. Jederzeit könnte er ausgetauscht werden.

    8.1 ist ja immernoch größtenteils im Beta Zustand. Ich kann nur sagen, dass ich damals bei Android von 2.3.5 auf das 4.0 oder so aktualisiert habe, und es mir komplett das System zerschossen hat. War keine Freude das Ganze. Alles was ich geschätzt hatte an Android hatte nun schlechter oder gar nicht funktioniert. Abgesehen davon ist ja alles Geschmacksache. Kann nur die Basher nie verstehen, die selbst nie das Handy auch nur mal in der Hand hatten und darüber ablästern.

  16. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: thunfisch 24.06.14 - 12:51

    Ich will ja garnicht lästern, wenn ich das so lese komme ich mir auch wie ein Basher vor, aber ich habe wirklich nichts gegen Microsoft. Das Surface Pro 3 finde ich sogar mit eines der besten Ultrabooks/Tablets auf dem MArkt und steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Da stand bisher immer ein Macbook Air bis ich das Schnuckelchen entdeckt habe, da war sofort Liebe da ;)

    Ich habe selbst überlegt wie man das mit den Kacheln besser machen könnte und kam recht schnell auf die Lösung. Eigentlich hatte sie Microsoft schon in Windows 7, warum nicht einfach die Möglichkeit bieten das man die schwarzen Balken abschalten kann, von mir aus sogar mit einem Transparenzregler und dort wo die Icons dann durchsichtig sind, man das Wallpaper zwar sieht, aber unscharf mit leichter Schattierung. Das wäre richtig hübsch, so eine Art Glas Effekt. Für die Puristen, die die großen bunten Kacheln lieben, könnte man es ja wie bisher handhaben.

    Ich bau das mal in einer freien Minute nach und schau mal was da möglich ist ;)

  17. Re: Standard-Satz mittlerweile:

    Autor: The_Soap92 24.06.14 - 13:14

    thunfisch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich will ja garnicht lästern, wenn ich das so lese komme ich mir auch wie
    > ein Basher vor, aber ich habe wirklich nichts gegen Microsoft. Das Surface
    > Pro 3 finde ich sogar mit eines der besten Ultrabooks/Tablets auf dem MArkt
    > und steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Da stand bisher immer ein
    > Macbook Air bis ich das Schnuckelchen entdeckt habe, da war sofort Liebe da
    > ;)
    >
    > Ich habe selbst überlegt wie man das mit den Kacheln besser machen könnte
    > und kam recht schnell auf die Lösung. Eigentlich hatte sie Microsoft schon
    > in Windows 7, warum nicht einfach die Möglichkeit bieten das man die
    > schwarzen Balken abschalten kann, von mir aus sogar mit einem
    > Transparenzregler und dort wo die Icons dann durchsichtig sind, man das
    > Wallpaper zwar sieht, aber unscharf mit leichter Schattierung. Das wäre
    > richtig hübsch, so eine Art Glas Effekt. Für die Puristen, die die großen
    > bunten Kacheln lieben, könnte man es ja wie bisher handhaben.
    >
    > Ich bau das mal in einer freien Minute nach und schau mal was da möglich
    > ist ;)

    Den Aero Glass Effekt vermisse ich bei Win8 auch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. über duerenhoff GmbH, Bonn
  3. Hays AG, Hamburg
  4. Deloitte, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...
  2. 33€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de