1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sid Meier kündigt Civilization 5 an

Muttersprache?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Muttersprache?

    Autor: Civmaster 18.02.10 - 18:49

    golem.de schrieb:
    > Die Weltenführer [...] und nebenbei in ihrer Muttersprache sprechen - ob ihre Texte Untertitel erhalten, verrät Sid Meier noch nicht.

    Äh... wie sollte das denn sonst von statten gehen?
    Mit Dolmetscher wäre ja irgendwie blöd, da dann die Verhandlungen viel zu lange dauerten.

  2. Re: Muttersprache?

    Autor: BluDogShit 18.02.10 - 19:30

    Es geht um die Sprachausgabe der Herrscher im Spiel. Bei Civilization:Revolution haben sie irgendein Simlish Dialekt gesprochen. Jedenfalls hörte sich das so an. :)

  3. Re: Muttersprache?

    Autor: Civmaster 18.02.10 - 19:43

    ah. naja, aber da wären Untertitel auch hilfreich. Ich möchte doch wissen was die sagen. ^^

  4. Re: Muttersprache?

    Autor: mmmm 19.02.10 - 00:17

    Was werden die wohl sagen?

    * Ihr seid unwürdig, mit uns Frieden zu schließen, dennoch sind wir einverstanden, Eure Zivilisation nicht zu vernichten im Austausch gegen 150 Gold.
    * Wir lachen über eure leeren Drohungen.
    * Hinter unseren Worten stehen Kernwaffen

  5. Re: Muttersprache?

    Autor: Playboy 51 19.02.10 - 00:53

    mmmm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was werden die wohl sagen?
    >
    > * Ihr seid unwürdig, mit uns Frieden zu schließen, dennoch sind wir
    > einverstanden, Eure Zivilisation nicht zu vernichten im Austausch gegen 150
    > Gold.
    > * Wir lachen über eure leeren Drohungen.
    > * Hinter unseren Worten stehen Kernwaffen

    Nein:

    * Ich pinsel mir einen mit deinem Bart am Sonntag
    * Verpiss dich von der Veranda oder ich hol die Schaufel
    * Nettes Gesicht, aber King Kong will seinen Arsch zurück
    * Übersetze "wer", "renn", "bald" auf Englisch

  6. Re: Muttersprache?

    Autor: BluDogShit 19.02.10 - 02:15

    Untertitel? Du hast schon mal Civ 4 oder Revolution gespielt oder? Wenn sich die Herrscher an dich wenden, dann steht da automatisch als Text was ihr Anliegen ist. Da braucht man keine Untertitel.

  7. Re: Muttersprache?

    Autor: Eisklaue 19.02.10 - 08:07

    Ich würds ja anfangs auch ganz cool finden wenn man sie nicht versteht und man erstmal ihre Sprache erlernen müsste. Das würde dem ganzen einen realistischen Touch geben. So kanns dann auch ma vorkommen das Krieg durch Missverständnisse aufkommen :D

  8. Re: Muttersprache?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 19.02.10 - 08:24

    Playboy 51 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > * Übersetze "wer", "renn", "bald" auf Englisch


    "Übersetze 'wer', 'Regen', 'gesät' auf Englisch" wäre besser verständlich.

    Was ist denn ein Hurannsuhn?

  9. Re: Muttersprache?

    Autor: Südtirol99 19.02.10 - 09:06

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Playboy 51 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > * Übersetze "wer", "renn", "bald" auf Englisch
    >
    > "Übersetze 'wer', 'Regen', 'gesät' auf Englisch" wäre besser verständlich.
    >
    > Was ist denn ein Hurannsuhn?

    Die tiroler Variante eines Heckenpenners.

  10. Re: Muttersprache?

    Autor: Dietbert 19.02.10 - 10:30

    Naja geschriebenes kann Emotion nur schlecht wiedergeben. Eine Russische Schimpftirade macht jedoch ganz schnell klar, dass Frieden ein hartes Stück Verhandlung mit sich bringt.

  11. Re: Muttersprache?

    Autor: Civmaster 19.02.10 - 19:35

    Schon klar. Aber wenn der Avatar des Herrschers losbrabbelt wäre es trotzdem nett zu wissen, WAS er denn brabbelt. ;)

  12. Re: Muttersprache?

    Autor: MKSKORP 20.02.10 - 10:29

    Eisklaue schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würds ja anfangs auch ganz cool finden wenn man sie nicht versteht und
    > man erstmal ihre Sprache erlernen müsste. Das würde dem ganzen einen
    > realistischen Touch geben. So kanns dann auch ma vorkommen das Krieg durch
    > Missverständnisse aufkommen :D


    Bei irgendnem Weltraumspiel (ich glaub Galactic Civilizations 2) musste man erst einen Übersetzer (techn. Gerät) erforschen um mit anderen Rassen zu kommunizieren.

    Bei civ könnte man es über die botschaft machen-->also nach schrift
    evtl vorher schon bisl handel mit hand und fuss ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH Wolfsburg, Wolfsburg
  2. Kreisausschuss des Hochtaunuskreises, Bad Homburg
  3. V-LINE EUROPE GmbH, Sehnde
  4. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,96€)
  3. 749€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de