Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sieben Stunden warten für Aion

Wieder so was lahmes

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieder so was lahmes

    Autor: bla 22.09.09 - 10:09

    Oh mein gott schon wieder so ein überlahmes Hack´n´Slay mmorpg. Kommt auch noch was das ausser kampf was anderes bietet?
    Seit Ultima Online habe ich das nicht mehr erlebt.

    Dauernd nur kämpfen kämpfen und kämpfen *gähn*.

    So einfallslos.

    "Ja spiel xyz ist aber was total neues, das kampfsystem ist sowas von innovativ!" *kotz*

  2. Re: Wieder so was lahmes

    Autor: Nolan ra Sinjaria 22.09.09 - 10:14

    Hast du mal Vanguard probiert? hab mich da wochenlang nur mit crafting beschäftigt

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  3. Re: Wieder so was lahmes

    Autor: von aussen 22.09.09 - 10:29

    Nolan ra Sinjaria schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast du mal Vanguard probiert? hab mich da wochenlang nur mit crafting
    > beschäftigt

    habs mal bei nem kumpel gesehen. der stand in dem game irgendwie auch ständig an so ner werkbank ...

  4. Re: Wieder so was lahmes

    Autor: asd 22.09.09 - 10:34

    Er hat aber nicht gekämpft. ;)

  5. Re: Wieder so was lahmes

    Autor: Nolan ra Sinjaria 22.09.09 - 10:44

    nur mit den Complications ;)

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  6. Re: Wieder so was lahmes

    Autor: Maxiklin 23.09.09 - 11:12

    lol, hat der Themenersteller was falsches geraucht ? :D nach dem Motto, wann kommt denn endlich mal ein Computersipiel, was endlich ohne den Scheiß Computer auskommt ?

    In einem Strategiespiel wird es IMMER um Strategie gehen, in einem Adventure ums Lösen von Rätseln, beim Egoshooter ist immer was mit schießen dabei und in einem Rollenspiel das töten von Menschen/Monstern/Mutationen. Das war immer so und wird auch in 1000 Jahren noch so sein, wenns dann noch PCs geben sollte ^^.

    Frage: Wie sollte denn ein Rollenspiel aussehen, wenn man darin nix töten soll/darf ? Leveln durch zählen von Blumen oder Rätsel lösen ? PvP, indem man den Gegner in einer bestimmten Kombo beleidigt oder schneller rennen/reiten/fliegen kann als der Gegner ?Stelle ich mir nur bedingt spannend vor :D

  7. Re: Wieder so was lahmes

    Autor: Du kämpfst wie ein Milchbauer 23.09.09 - 19:16

    Maxiklin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Frage: Wie sollte denn ein Rollenspiel aussehen, wenn man darin nix töten
    > soll/darf ? Leveln durch zählen von Blumen oder Rätsel lösen ? PvP, indem
    > man den Gegner in einer bestimmten Kombo beleidigt oder schneller
    > rennen/reiten/fliegen kann als der Gegner ?Stelle ich mir nur bedingt
    > spannend vor :D


    Du wirst lachen, mir würde sowas ja gefallen :-)

  8. Re: Wieder so was lahmes

    Autor: Nolan ra Sinjaria 24.09.09 - 08:19

    Du kämpfst wie eine Kuh :P

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  9. Re: Wieder so was lahmes

    Autor: PimpXXL 24.09.09 - 08:24

    Also ich muss auch ganz ehrlich sagen dass mir ein MMORPG gefallen würde indem man nicht nur durch MOB schnetzeln glänzen kann.

    Aber trotzdem gefällt mir AION wirkich gut. Ich muss so ein Spiel eh immer etwas länger spielen bevor ich mein Urteil abgeben kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. we.CONECT Global Leaders GmbH, Berlin
  3. Landesanstalt für Landwirtschaft, Ernährung und Ländlichen Raum, Schwäbisch Gmünd
  4. medavis GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. 73,90€ + Versand
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
      Doom Eternal angespielt
      Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

      E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

      1. Sigil John Romero setzt Doom fort

      1. Netzausbau: Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten
        Netzausbau
        Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten

        Der Deutschen Städte- und Gemeindebund spricht ein Tabuthema an: 5G-Antennen auf Schulen und Kindergärten. Der Mast strahle nicht auf das Gebäude, auf dem er steht.

      2. Ladesäulenbetreiber Allego: Einmal vollladen für 50 Euro
        Ladesäulenbetreiber Allego
        Einmal vollladen für 50 Euro

        Nach und nach stellen die Ladesäulenbetreiber auf verbrauchsgenaue Abrechnungen bei Elektroautos um. Doch eichrechtskonform sind die Lösungen teilweise immer noch nicht. Dafür aber bei Anbietern wie Allego recht teuer.

      3. Funklöcher: Telekom sucht sich den schlechtesten Antennenstandort aus
        Funklöcher
        Telekom sucht sich den schlechtesten Antennenstandort aus

        Ein Gemeinderat und Funktechnikexperte berichtet, wie die Telekom einen sinnvollen Standort für eine Mobilfunkstation ablehnte. Damit wird ein Ortsteil weiter nicht versorgt.


      1. 19:10

      2. 18:40

      3. 18:00

      4. 17:25

      5. 16:18

      6. 15:24

      7. 15:00

      8. 14:42