Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sim City: Version 3.0 mit neuen Hotels

Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: 9life-Moderator 07.05.13 - 12:30

    Vorher lese ich keine weiteren Berichte über "Bug City" und gebe mein Geld für kundenfreundlichere Spiele aus.

  2. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: wmayer 07.05.13 - 12:53

    Danke.

  3. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: 9life-Moderator 07.05.13 - 12:56

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke.

    Ich wünschte, dies würde mal ein Maxis-Mitarbeiter lesen und sagen :-)

    Falls doch jemand vom Entwicklerteam mitliesst: Ich habe hier bis zu 60,-¤, welche ihr Euch verdienen könntet. Aber dafür möchte ich als Kunde ernst genommen werden.

  4. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: registrierter_schreiber 07.05.13 - 13:08

    Ich lege meine 60¤ dazu.

  5. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: KarimS 07.05.13 - 13:10

    9life-Moderator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Falls doch jemand vom Entwicklerteam mitliesst: Ich habe hier bis zu 60,-¤,
    > welche ihr Euch verdienen könntet. Aber dafür möchte ich als Kunde ernst
    > genommen werden.

    Ich denke, dass sie auf deine 60¤ getrost verzichten können. Denn wenn sie dir dein Offline Sim City gönnen, ist zwei Tage später die gecrackte Version raus. Trotz der Probleme mit dem Always-On gehört Sim City neben Diablo III zu den wenigen Spielen, die man nicht cracken kann, was sich natürlich enorm positiv auf die Verkaufszahlen ausgewirkt hat. Fall es also eine Offline-Version gibt, dann erst deutlich später, wenn die Verkaufszahlen viel niedriger sind.

  6. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: LH 07.05.13 - 13:23

    KarimS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke, dass sie auf deine 60¤ getrost verzichten können. Denn wenn sie
    > dir dein Offline Sim City gönnen, ist zwei Tage später die gecrackte
    > Version raus.

    Das ist doch schon längst passiert. Was ist daran auch so schwer, es war ja von Anfang an ein Offline-Game, das nur künstlich an die Online-Server gebunden wurde.

    > Trotz der Probleme mit dem Always-On gehört Sim City neben
    > Diablo III zu den wenigen Spielen, die man nicht cracken kann,

    Natürlich konnte man SimCity cracken, da es eben kein online Spiel ist.

    > was sich natürlich enorm positiv auf die Verkaufszahlen ausgewirkt hat.

    Das ist schwer bis unmöglich zu beweisen. Sowohl bei D3 als auch bei SimCity war der Hype vorher groß, in der Zeit, in der die meisten Versionen verkauft wurden, wäre so oder so noch kein Crack draußen gewesen.

  7. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: DekenFrost 07.05.13 - 13:43

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > KarimS schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich denke, dass sie auf deine 60¤ getrost verzichten können. Denn wenn
    > sie
    > > dir dein Offline Sim City gönnen, ist zwei Tage später die gecrackte
    > > Version raus.
    >
    > Das ist doch schon längst passiert. Was ist daran auch so schwer, es war ja
    > von Anfang an ein Offline-Game, das nur künstlich an die Online-Server
    > gebunden wurde.

    Hast du da neuere Informationene als ich? Nur weil jemand einen "offline mod" der (mit der legitimen Version des Spiels) teilweise funktioniert hat (speichern war ja nicht möglich) ist das noch keine gecrackte Version.

    Solange es kein scene release gibt ist es auch nicht gecrackt.

  8. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: Icestorm 07.05.13 - 14:40

    KarimS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 9life-Moderator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Falls doch jemand vom Entwicklerteam mitliesst: Ich habe hier bis zu
    > 60,-¤,
    > > welche ihr Euch verdienen könntet. Aber dafür möchte ich als Kunde ernst
    > > genommen werden.
    >
    > Ich denke, dass sie auf deine 60¤ getrost verzichten können. Denn wenn sie
    > dir dein Offline Sim City gönnen, ist zwei Tage später die gecrackte
    > Version raus. Trotz der Probleme mit dem Always-On gehört Sim City neben
    > Diablo III zu den wenigen Spielen, die man nicht cracken kann, was sich
    > natürlich enorm positiv auf die Verkaufszahlen ausgewirkt hat. Fall es also
    > eine Offline-Version gibt, dann erst deutlich später, wenn die
    > Verkaufszahlen viel niedriger sind.

    Ich bin ein ehrlicher Käufer. Die Probleme von EA mit Crackern interessiern mich nicht.
    Entweder die Firmen liefern die Produkte die ich will, oder wir kommen nicht ins Geschäft.

  9. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: nn.max 07.05.13 - 15:08

    Dito. Wird erst gekauft wenn ich es wieder unterwegs auf dem Laptop spielen kann. ( Offline ! )

  10. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: blaub4r 07.05.13 - 19:20

    KarimS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 9life-Moderator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Falls doch jemand vom Entwicklerteam mitliesst: Ich habe hier bis zu
    > 60,-¤,
    > > welche ihr Euch verdienen könntet. Aber dafür möchte ich als Kunde ernst
    > > genommen werden.
    >
    > Ich denke, dass sie auf deine 60¤ getrost verzichten können. Denn wenn sie
    > dir dein Offline Sim City gönnen, ist zwei Tage später die gecrackte
    > Version raus. Trotz der Probleme mit dem Always-On gehört Sim City neben
    > Diablo III zu den wenigen Spielen, die man nicht cracken kann, was sich
    > natürlich enorm positiv auf die Verkaufszahlen ausgewirkt hat. Fall es also
    > eine Offline-Version gibt, dann erst deutlich später, wenn die
    > Verkaufszahlen viel niedriger sind.


    Psst: den Weihnachtsmann gibt es nicht...

  11. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: TheTribalK 07.05.13 - 22:00

    Spätestens wenn sie wie gewohnt die Server abstellen kommt ein Offline Patch...
    also so in 2 - 3 Jahren...
    Ich hatte nicht so viel Geduld und hab dennoch gekauft weil ich Prinzipiell nichts gegen allways on hab.
    Und ich denke 90% der Bugs wären auch in ner offline Variante drin...
    Also frohes Betatesten =]

  12. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: Analysator 07.05.13 - 23:56

    Wenn es offline verfügbar ist kaufst du es dir also direkt? "Online sein" ist dein einziger Ausschlussgrund? Scheiß auf die Bugs, dicke Kackwurst auf fehlende Simulationsaspekte, wenn es offline läuft wird es gekauft? Geil...

  13. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: Captain 08.05.13 - 12:13

    +1

  14. Re: Sagt bescheid, wenn es offline funktioniert.

    Autor: EvilSheep 08.05.13 - 16:55

    Analysator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn es offline verfügbar ist kaufst du es dir also direkt? "Online sein"
    > ist dein einziger Ausschlussgrund? Scheiß auf die Bugs, dicke Kackwurst auf
    > fehlende Simulationsaspekte, wenn es offline läuft wird es gekauft? Geil...

    Fast,
    wenn es offline läuft können wir drüber reden ob es als Spiel taugt und auch spielbar ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  2. Hays AG, Frankfurt am Main
  3. Hessisches Ministerium der Finanzen, Frankfurt am Main
  4. EDAG Engineering GmbH, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. 51,99€
  3. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

MX Series im Hands on: Logitechs edle Eingabegeräte
MX Series im Hands on
Logitechs edle Eingabegeräte

Beleuchtet, tolles Tippgefühl und kabellos, dazu eine Maus mit magnetischem Schweizer Präzisionsrad: Logitech hat neue Eingabegeräte für seine Premium-Reihe veröffentlicht - beide unterstützen USB Typ C. Golem.de konnte MX Keys und MX Master 3 unter Windows und MacOS bereits ausprobieren.
Ein Hands on von Peter Steinlechner

  1. Unifying Sicherheitsupdate für Logitech-Tastaturen umgangen
  2. Gaming Logitech bringt mechanische Tastaturen mit flachen Schaltern
  3. Logitacker Kabellose Logitech-Tastaturen leicht zu hacken

Langstreckentest im Audi E-Tron: 1.000 Meilen - wenig Säulen
Langstreckentest im Audi E-Tron
1.000 Meilen - wenig Säulen

Wie schlägt sich der Audi E-Tron auf einer 1.000-Meilen-Strecke durch zehn europäische Länder? Halten Elektroauto und Ladeinfrastruktur bereits, was die Hersteller versprechen?
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

  1. Saudi-Arabien: Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm
    Saudi-Arabien
    Drohnenangriffe legen halbe Erdölproduktion lahm

    Drohnen aus dem Jemen sollen die wichtigste Erdölraffinerie Saudi-Arabiens in Brand gesetzt haben. Die USA beschuldigen den Iran, die Huthi-Rebellen mit der Waffentechnik ausgerüstet zu haben.

  2. Biografie erscheint: Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab
    Biografie erscheint
    Union lehnt Asyl für Snowden weiter ab

    US-Whistleblower Edward Snowden hätte weiterhin nichts dagegen, Russland in Richtung Deutschland zu verlassen. Doch Schutz vor einer Auslieferung in die USA kann er hierzulande nicht erwarten.

  3. Lufttaxi: Volocopter hebt in Stuttgart ab
    Lufttaxi
    Volocopter hebt in Stuttgart ab

    In Stuttgart ist der Volocopter erstmals in einer europäischen Innenstadt abgehoben. Rund vier Minuten befand sich das Flugtaxi in der Luft. Für kommerzielle Flüge fehlt jedoch noch die Genehmigung.


  1. 12:41

  2. 11:39

  3. 15:47

  4. 15:11

  5. 14:49

  6. 13:52

  7. 13:25

  8. 12:52