1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Ein Kuss und viele Tode
  6. Thema

Schade das ich keine Playstation habe

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: DerSchwarzseher 12.06.18 - 13:28

    Andi K. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > quineloe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, TLOU war ja auch kein richtiges Spiel, sondern eher so ein
    > > interaktiver Film. Das konnte man sich genauso als full playthrough bei
    > > einem twitch streamer anschauen. Wird beim zweiten Teil wohl nicht
    > anders
    > > sein.
    >
    > Würde ich bei Beyond two Souls zustimmen. Bei The Last of US nicht. Vor
    > allem auf den Schweren Stufen, ist zuschauen und zocken ein gewaltiger
    > Unterschied.

    trotzdem macht man auch da immer das selbe. Keine varianz.


    > Laufe 10 minuten -> schleich an klicker vorbei schmeiss 3 steine und eine
    > flasche -> laufe 10min -> töte oder umgehe 2-3 menschen -> laufe 5 min -> helf ellie
    > mit einer euro palette über wasser -> repeat

    die einzige varianz bleibt der horde modus in der hütte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.18 13:28 durch DerSchwarzseher.

  2. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Andi K. 12.06.18 - 13:34

    DerSchwarzseher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Andi K. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > quineloe schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Naja, TLOU war ja auch kein richtiges Spiel, sondern eher so ein
    > > > interaktiver Film. Das konnte man sich genauso als full playthrough
    > bei
    > > > einem twitch streamer anschauen. Wird beim zweiten Teil wohl nicht
    > > anders
    > > > sein.
    > >
    > > Würde ich bei Beyond two Souls zustimmen. Bei The Last of US nicht. Vor
    > > allem auf den Schweren Stufen, ist zuschauen und zocken ein gewaltiger
    > > Unterschied.
    >
    > trotzdem macht man auch da immer das selbe. Keine varianz.
    >

    Autorennspiele, FIFA usw. müssen dich ja echt langweilen.

    Sorry, aber der Beitrag läuft nur mit 30 fps.

  3. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: gutenmorgen123 12.06.18 - 13:42

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, TLOU war ja auch kein richtiges Spiel, sondern eher so ein
    > interaktiver Film.

    So ein Schwachsinn!

  4. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: DerSchwarzseher 12.06.18 - 13:50

    Andi K. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DerSchwarzseher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Andi K. schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > quineloe schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Naja, TLOU war ja auch kein richtiges Spiel, sondern eher so ein
    > > > > interaktiver Film. Das konnte man sich genauso als full playthrough
    > > bei
    > > > > einem twitch streamer anschauen. Wird beim zweiten Teil wohl nicht
    > > > anders
    > > > > sein.
    > > >
    > > > Würde ich bei Beyond two Souls zustimmen. Bei The Last of US nicht.
    > Vor
    > > > allem auf den Schweren Stufen, ist zuschauen und zocken ein gewaltiger
    > > > Unterschied.
    > >
    > > trotzdem macht man auch da immer das selbe. Keine varianz.
    > >
    >
    > Autorennspiele, FIFA usw. müssen dich ja echt langweilen.

    Der vergleich hinkt. Bei einem autorennspiel und bei sportspielen kanns keine varianz geben.

  5. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: quineloe 12.06.18 - 13:59

    MickeyKay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Also das TLOU das ICH gespielt habe, war ein ausgewachsener
    > Schleich-Shooter -

    Also bitte, ausgewachsen ist daran gar nichts. TLOU Stealth combat ist auf dem Niveau von Thief Ende der 90er.
    Blinde und Taube Gegner (außer man macht ein Geräusch das wahrgenommen werden kann), die einen nicht erkennen dürfen, weil sie nur Rucksack und Hinterkopf durch das offene Fenster sehen können, hinter dem der Spieler kniet...

  6. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: KlOis 12.06.18 - 14:07

    also ich denke Kritik darf man immer übern auch bei TLOU. Wie hier aber argumentiert wird, dass es ein interaktiver Film sei ist schon komisch. Es ist relativ linear, richtig, hat aber eben ein ausgeprägtes GamePlay, egal ob dieses jemand gefällt oder nicht. Es ist je nach Schwierigkeitsgrad auch fordernd.
    Wenn man die Linearität als Aufhängung zum interaktiven Film her nimmt, dann ist ja Heavy Rain zB kein linearer Film. (was ich persönlich auch so sehe) Aber gerade da würde ich mich noch am ehesten darauf einlassen.
    TLOU ist ein lineares Action Game mit Schleich und Horror Anleihen.

  7. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Z101 12.06.18 - 14:45

    Torbey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das gezeigte bei The Last of Us 2 sieht richtig gut aus und Death Stranding
    > habe ich immer noch nicht verstanden :D weiß da jemand mehr? Alles total
    > seltsam, aber interessant. Da muss ich mir mal irgendwo eine Playstation
    > ausleihen.

    Naja "seltsam" war an den Trailern gar nichts, halt die typischen (CGI-)Sony-Spiele-Trailer die das wirkliche Gameplay solange wie möglich verbergen, denn das ist halt nicht so spektakulär wie die Zwischensequenzen und wenn Gameplay-Szenen gezeigt werden dann natürlich nur noch von der PS4Pro, wie ein Spiel auf der normalen PS4 läuft ist vor dem Release oftmals kaum noch herauszufinden.

    Diese relativ simplen linearen Blockbuster-Kinospiele haben eine grosse Fangemeinde auf Sony-Konsolen. Wobei mich immer noch wundert, dass sie es nicht schaffen Gameplay und die Story irgendwie glaubwürdig zu vereinen, meistens sind die sehr separiert und die Handlungen und Motivationen des Charakters im Spiel haben meistens wenig mit dem Charakter in den Zwischensequenzen zu tun. Aber es geht wohl nicht darum inhaltliche Meisterwerke zu schaffen, sondern einfach die Emotion/Spektakel-Knöpfe zu drücken.

  8. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: quineloe 12.06.18 - 14:49

    Klar, da übertreibe ich natürlich.

    Aber genauso übertreiben die Typen, die TLOU als das größte Spiel des Jahrzehnts beschreiben, weil sie ständig weinen mussten wegen der krassen Story.

    Story Top - game flop. Wäre die Story schlecht gewesen hätte man TLOU als Doom 3 Klon (Grafikengineshowcasesoftware) verrissen, weil das Spiel für sich allein gar nichts getaugt hätte.

  9. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: KlOis 12.06.18 - 15:08

    die Fangemeinde ist bei TLOU so groß da es quasi für jeden zugänglich ist. Es wird eine bewegende Geschichte erzählt, das GamePlay ist top (IMO) und das Design ist einfach für die jeweilige Genre mehr als Top, die Grafik ne Referenz.
    Nicht jeder hat die Zeit und die Geduld sich in Games stundenlang einzugrooven. Die Gegenbewegung dazu war ja quasi die Souls Reihe, die ja auch nicht ohne Erfolg war ;-)
    Ich habe meine Freude an TLOU und Uncharted aber auch an den Souls Games.

  10. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Andi K. 12.06.18 - 15:10

    DerSchwarzseher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Andi K. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > DerSchwarzseher schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Andi K. schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > quineloe schrieb:
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > Naja, TLOU war ja auch kein richtiges Spiel, sondern eher so ein
    > > > > > interaktiver Film. Das konnte man sich genauso als full
    > playthrough
    > > > bei
    > > > > > einem twitch streamer anschauen. Wird beim zweiten Teil wohl nicht
    > > > > anders
    > > > > > sein.
    > > > >
    > > > > Würde ich bei Beyond two Souls zustimmen. Bei The Last of US nicht.
    > > Vor
    > > > > allem auf den Schweren Stufen, ist zuschauen und zocken ein
    > gewaltiger
    > > > > Unterschied.
    > > >
    > > > trotzdem macht man auch da immer das selbe. Keine varianz.
    > > >
    > >
    > > Autorennspiele, FIFA usw. müssen dich ja echt langweilen.
    >
    > Der vergleich hinkt. Bei einem autorennspiel und bei sportspielen kanns
    > keine varianz geben.

    Es sollte dich trotzdem Langweilen. Wei bei denn Spielen fehlt sogar die Story.

    Sorry, aber der Beitrag läuft nur mit 30 fps.

  11. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Vaako 12.06.18 - 15:18

    randalemicha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > John-McClane schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber Vaako sagt doch dazu das TLOU sehr linear ist und man quasi in
    > einem
    > > Schlauch spielt wo man nix verpassen kann.
    > Trifft für die Main-Story der von mir genannten Titel auch zu. Ob ein Spiel
    > Side-Quest anbietet oder nicht würde ich nicht als Kriterium eines
    > "interaktiven Films" gelten lassen.

    Guter site content ist für mich das A und O ob ich ein Spiel überhaupt spiele, ich geb halt ungern Geld für Spiele aus die man nach 20std durch hat wenn man nur Hauptstory spielt oder es ein Shooter ist die sind meist auch sehr kurz, ausser man hat splitscreen coop dann ist das was anderes.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.18 15:18 durch Vaako.

  12. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Vaako 12.06.18 - 15:23

    MickeyKay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vaako schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hab TLOU 1 auch nur so erlebt da ich mir keine ps3 damals
    > > extra für das spiel zulegen wollte und selbst die ps4 version war mir
    > > einfach zu teuer nur für das bissi gameplay wenn man die story schon
    > kennt.
    > Ich habe mir die PS3 extra wegen TLOU zugelegt. Und keine Minute bereit.
    > Von "bissi gameplay" kann einfach keine Rede sein. Es ist ein
    > Schleich-Schooter, keine Baller-Orgie. Die Sparsamkeit der Munition ist
    > essenziell für die Spannung des Spiels. Wäre doch langweilig, wenn man sich
    > einfach nur durchballern könnte. Ich verstehe nicht, was du von dem Spiel
    > erwartest.
    > Ich zitiere mal einen von mir geschätzten Comedian: "Du gehst ja auch nicht
    > ins Konzert zu Rammstein und sagst dann 'Hm, das war mir aber zu wenig
    > Jazz'."

    Warum soll ich was erwartet haben? Ich hab das gameplay gesehen es ist linear mit kaum optionalen Inhalt, ich spiele halt gerne die meisten Spiele nach dem Motto erst alles machen was nicht zur Hauptstory gehört und dann total op durch die Mainstory walzen und alles platt machen. Daher bietet es sich an das ich solche Spiele halt nicht kaufe vor allem nicht wenn man nochmal extra 300$ für die ps3 damals haette ausgeben müssen. Und der Lets player damals war auch sehr unterhaltsam also ich hab genug mit bekommen und wurde unterhalten. Wenn ich was spielen will wo mir das gameplay richtig spass macht dann spiel ich Horizon,Bloodborne,Dark Souls oder Elderscrolls/Fallout (mit mods), Pillars of Eternity oder Divinity Original Sin2 da kriegt man bei jedem Spiel ausser vllt bei Bloodborne/Dark Souls ohne online play, mindestens 80+ stunden raus.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.18 15:29 durch Vaako.

  13. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Andi K. 12.06.18 - 15:30

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar, da übertreibe ich natürlich.
    >
    > Aber genauso übertreiben die Typen, die TLOU als das größte Spiel des
    > Jahrzehnts beschreiben, weil sie ständig weinen mussten wegen der krassen
    > Story.

    Mich hat die Story sehr mitbegenommen. Und? Ich fand es großartig. Darf ich das nicht?

    >
    > Story Top - game flop. Wäre die Story schlecht gewesen hätte man TLOU als
    > Doom 3 Klon (Grafikengineshowcasesoftware) verrissen, weil das Spiel für
    > sich allein gar nichts getaugt hätte.

    Falsch. Du hast kein Gefühl.

    TLOU hat ein intensives Gameplay. Nervenkitzel pur. Ich spiele das Game nur auf Schwierig bzw auch einmal auf Extrem.
    Durch die absolut tolle Atmosphäre und Geräuschkulisse und wenig Munition fühlt sich die Gefahr deutlich schlimmer an als bzw. Einen Call of Duty. Ich sag bloß der Part in der Schule. Ich war noch nie unter solcher Panik gestanden. Weniger ist mehr und das ist richtig so. Jeder Schuss fühlt sich extrem wichtig an.
    Ich bin ein Mensch, ich vertiefe mich gerne in Spiele und Filme und vergesse alles drum herum. Und dafür ist TLOU absolut perfektioniert. Für andere Spieler, die mit eigener Fantasie und Mitgefühl eher Probleme haben, funktioniert das natürlich nicht.

    Die einzige Kritik: Diese Bretter suchen und hinlegen- Aktionen fand ich ein wenig zu oft. Das weg und das Game ist absolut perfekt.

    Sorry, aber der Beitrag läuft nur mit 30 fps.

  14. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: randalemicha 12.06.18 - 15:30

    Vaako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Guter site content ist für mich das A und O ob ich ein Spiel überhaupt
    > spiele, ich geb halt ungern Geld für Spiele aus die man nach 20std durch
    > hat wenn man nur Hauptstory spielt oder es ein Shooter ist die sind meist
    > auch sehr kurz, ausser man hat splitscreen coop dann ist das was anderes.
    Das ist ja alles schön und gut, deine persönlichen Vorlieben seien dir unbenommen. Trotzdem ist TLOU halt kein interaktiver Film. Dieses Argument von "quineloe" bleibt einfach grober Unfug.

  15. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Garius 12.06.18 - 15:49

    DerSchwarzseher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > randalemicha schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > DerSchwarzseher schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Da fehlte noch das hier und da mal zusammenbasteln vom immergleichen
    > > kram.
    > > > Warum hat joel kein jagdmesser und muss immer eins basteln? ->mittel
    > zum
    > > > zweck gameplay option
    > >
    > > Du bemängelst die Qualität des Gameplays, "quineloe" behauptet es gäbe
    > kein
    > > Gameplay. Die Aussage war "kein Spiel, sondern ein interaktiver Film".
    >
    > wars auch letztlich. Alle 5 min den selben kram machen ist für mich kein
    > gameplay. Obs nun flaschen werfen oder quicktime event ist
    Also geflasht war ich weder von Story noch von Gameplay. Von interaktiver Film war das aber wirklich weit entfernt. Ich meine, was sind denn dann Railshooter für dich? Da musst du nicht mal laufen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.18 15:53 durch Garius.

  16. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: march 12.06.18 - 15:54

    > Aber genauso übertreiben die Typen, die TLOU als das größte Spiel des
    > Jahrzehnts beschreiben, weil sie ständig weinen mussten wegen der krassen
    > Story.
    >
    > Story Top - game flop. Wäre die Story schlecht gewesen hätte man TLOU als
    > Doom 3 Klon (Grafikengineshowcasesoftware) verrissen, weil das Spiel für
    > sich allein gar nichts getaugt hätte.

    Ich übertreibe nicht. Naughty Dog ist für mich derzeit das beste Entwikclerstudio. Und TLOU war und ist Spieltechnisch, Grafisch und Storytechnisch eins der besten Spiele aller Zeiten.
    Es muss nicht jedem gefallen, die Charaktäre sind glaubhaft die Story spannend.
    Geschmäcker ist unterschiedlich. Die Zwischensequenzen sind relativ kurz. Schon mal die Spielsequenzen von Metal Gear Solid gesehen? Die gehen gerne mal 20 Minuten und länger.
    Ich mag die lineare Erzählweise. Man lernt im gesamten Spiel ständig neue Fähigkeiten hinzu
    die Rätsel machen spass und da man sich sehr mit den Charakteren identifizieren kann leidet man bei jedem Fehler mit. Leute die das nicht mögen suchen sich am besten etwas das sie mögen. Ich mag auch kein Fussball, aber das interessiert keinen...
    Was doom 3 nun mit tlou zu tun hat kann ich nicht ganz folgen. Ok es gibt Monster und es sind beides Kultspiele zu dem es jetzt auch einen interessanten Nachfolger gibt
    Aber sonst ist alles anders.
    Ich freue mich riesig auf den Titel.

  17. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: quineloe 12.06.18 - 16:32

    Andi K. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Falsch. Du hast kein Gefühl.
    >

    nochmal (und auch für march), WÄRE die Story schlecht habe ich geschrieben. Konjunktiv. Ohne die Story bleibt vom Spiel nichts übrig.

  18. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Garius 12.06.18 - 17:06

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Andi K. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Falsch. Du hast kein Gefühl.
    > >
    >
    > nochmal (und auch für march), WÄRE die Story schlecht habe ich geschrieben.
    > Konjunktiv. Ohne die Story bleibt vom Spiel nichts übrig.
    Ich glaube er meint einen Mangel an Gefühl für die Feinheiten des Gameplays.

  19. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: irisquelle 12.06.18 - 17:13

    Kauf dir lieber eine PS4, so teuer sind die nicht. Ab und zu gibt es auch Sonderangebote im Form von Spiele-Bundles oder sonstigen Rabatten.

  20. Re: Schade das ich keine Playstation habe

    Autor: Vaako 12.06.18 - 18:59

    randalemicha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vaako schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Guter site content ist für mich das A und O ob ich ein Spiel überhaupt
    > > spiele, ich geb halt ungern Geld für Spiele aus die man nach 20std durch
    > > hat wenn man nur Hauptstory spielt oder es ein Shooter ist die sind
    > meist
    > > auch sehr kurz, ausser man hat splitscreen coop dann ist das was
    > anderes.
    > Das ist ja alles schön und gut, deine persönlichen Vorlieben seien dir
    > unbenommen. Trotzdem ist TLOU halt kein interaktiver Film. Dieses Argument
    > von "quineloe" bleibt einfach grober Unfug.

    Wenn man nicht alles Wort wörtlich nimmt und ein Ego ein bissichen Übertreibung verkraften kann dann wird man sich wohl denken können das das nicht 100% ernst gemeint war, er aber vom Prinzip her recht hat, das man Spiele dieser Art auch problemlos nur über ein Lets Play schauen kann und das wichtigste mit nimmt nämlich die Story.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.18 19:00 durch Vaako.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SoftwareentwicklerIn für Embedded Systeme (m/w/d)
    BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. Senior IT-Security Engineer (m/w/d) - Identity and Access Management (IAM) / Privileged Access Management (PAM)
    Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. Information Security Officer / Spezialist (m/w/d) für den Bereich Datenschutz und Informationssicherheit
    MEYER WERFT GmbH & Co. KG, Papenburg
  4. Ingenieur (m/w/d) OT-Datennetze
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Biomutant für 33,49€, Frostpunk für 6,49€, Uno für 4,99€, Police Simulator: Patrol...
  2. 899€
  3. mit 150,90€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de